Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Antivir Virendefinitionen lokal bereitstellen?

Mitglied: Torsten72

Torsten72 (Level 2) - Jetzt verbinden

23.03.2006, aktualisiert 24.03.2006, 9589 Aufrufe, 8 Kommentare

hi,

gibt es ein tool (für windows) mit dem ich die aktuellen virendefinitionen etc. von der herstellerseite laden kann und dann bei mir im netzwerk zum download bereitstellen kann? oder kann man antivir so konfigurieren, das es die virendefinitionen von einem anderen lokalen rechner abholt?

gibt es ein anderes virenprogramm, das solche funktionalitäten hat?


mfg torsten
Mitglied: Dani
23.03.2006 um 20:18 Uhr
Hi,
also bei Symantec gibt es ein solches Tool. Aber sonst fällt mir keins ein. McAfee vielleicht noch. Aber am besten du schaust auf der Herstellerseite nach oder telefonierst mit dem Support. Die geben dir gerne Auskunft.

Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Lanthanael
23.03.2006 um 20:19 Uhr
Da müßtest du schon auf eien Client Server Lösung ausweichen.
Bitte warten ..
Mitglied: docsam
23.03.2006 um 20:19 Uhr
natürlich .. free-av von antivir ist natürlich nicht für unternehmens einsatz gedacht. Zum Verteilen gibts aber eine Unternehmensversion.

http://www.avira.com/de/produkte/antivir_fur_workstation.html

Wir nutzen Sophos - hier ist die Verteilung auch prima gelöst. WWW.SOPHOS.DE
Bitte warten ..
Mitglied: bufog
23.03.2006 um 20:37 Uhr
Hallo Thorsten72!

Kommt darauf an, für welche Version du dies benötigst:
Für die PersonalEdition (egal ob die kostenfreie Classic oder die kostenpflichtige Premium) ist offiziel überhaupt kein LAN Update vorgesehen.
Anders sieht dies für die Workstation aus, hierzu gibt es eine offizielle Lösung.

Siehe hierzu auch http://forum.antivir-pe.de/thread.php?threadid=782
(Der dort im letzten Post angegebene Link stimmt allerdings nicht mehr, versuch statt desse n http://www.avira.com/de/support/support_downloads_top.html )

Ciao,
bufog
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten72
23.03.2006 um 20:47 Uhr
hi,

danke für die infos... ich hab mir alles angesehen.

schade das das mirror-scrip nicht mehr vorhanden ist, aber es hilft mir erst mal, das auch andere sich um diesen sachverhalt gedanken machen....

meiner meinung nach würde solch ein tool die server von free-av entlasten - was ist wenn eine privatperson einen arbeitsplatzpc und ein laptop hat... ebendso wäre die einrichtung als dienst für die aktuellen downloads sinnvoll... naja - wenn es schwer gehen muss, ich kann mir nicht vorstellen, das die da nicht von selbst drauf kommen... naja

mfg torsten
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
24.03.2006 um 03:30 Uhr
mit outpost office gehts auch

gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: NaCkHaYeD
24.03.2006 um 06:49 Uhr
Hi,

installiere einen Proxy, über den die Updates geladen werden. Dann werden sie einmal geladen, und der Rest ist dann ein Hit im Cache

mfg
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
24.03.2006 um 07:25 Uhr
Hy

Wir benutzen MCAffee 8.1. Diese hat eine solche Funktion vorhanden. Ausserdem hat es wirklich gute konfigurationseinstellungen. Wirklich zu empfehlen!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner

Avira ServerSecurity - Offline Akutalisierung der Virendefinitionen

Frage von 3750erViren und Trojaner1 Kommentar

Hallo, gibt es die Möglichkeit eine Avira SERVER Securiy offline up zu daten? Ich hab in der Management-Console und ...

Vmware

OFV Bereitstellen

gelöst Frage von Florian86Vmware2 Kommentare

Hallo, Ich habe mir von einer Vsphere 5.5 Umgebung Virtuelle Maschinen exportiert. Diese wollte ich nun bei mir (Vsphere ...

Windows 10

Appx - Möglichkeiten Apps lokal bereitstellen (Sideloading) oder verteilen (Privisionierung)

Frage von PoehliWindows 101 Kommentar

Hallo, Um ein bischen mit der Zeit zu gehen habe ich mich mal mit dem "Windows Store for Business" ...

Windows Server

Welches Antiviren System könnt ihr empfehlen

Frage von PhtevenWindows Server9 Kommentare

Hallo Wissende Ich brauche ein Antivirensystem für ein paar DMZ-Server (Hyper-V und Webserver) Welches Antivirensystem könnt ihr empfehlen. Würde ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 StundenAusbildung3 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 TagMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic21 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

DSL, VDSL
PPPOE Einwahl über Sophos UTM und FritzBox per PPPOE Passthrough
gelöst Frage von Leo-leDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr noch eine Idee?? Ich besitze einen 1u1 Anschluss und möchte meine UTM ASG 110 ...