Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welches Antivirus Server Client Proggi für ein Unternehmen mit ca 10 - 50 Clients?

Mitglied: meddie

meddie (Level 1) - Jetzt verbinden

28.11.2006, aktualisiert 07.01.2009, 6724 Aufrufe, 20 Kommentare

Hallo Leute,

wir haben in unserer Firma ein Netzwerk aus 10 Clients und 1 Server. Wir setzen momentan Panda BusinessSecure ein. Nun Zufrieden bin ich gar nicht damit. Schon mehrmals hat Panda schon ältere Viren überhaupt nicht erkannt. Und Panda bremst das System aus, dass es gar kein Spass macht zu arbeiten. Und wenn man das TruePrevent einschaltet dann kann man den rest gleich vergessen.

So nun meine Idee, war auf etwas anderes zu wechseln nun stellt sich die Frage, was ist gut und von den Kosten her noch vertrettbar.

Ich habe die Tage eine 30 Tage Version von Kaspersky installiert mit dem Administrationskit geht das ganze schon sehr gut. Nur wie die Trefferquote und Systemverträglichkeit ist, weiß ich noch nicht und bin mir nicht sicher ob es sich in dieser 30 Tagezeit bemerkbar macht.

Ich hatte vor einiger Zeit TrendMicro am laufen gehabt (das ist aber schon Jahre her) war sehr zufrieden damit, aber wenn ich mich richtig erinnere ist TrendMicro glaube ich recht teuer - bitte berichtigen wenn ich mich irre.

Ansonsten hoffe ich vielleicht von Euch auf ein paar Tipps

Danke im Voraus
Mitglied: gi-networx
28.11.2006 um 11:28 Uhr
Hallo meddie,

wir haben schon lange AntiVir im Einsatz (ja ich weiß, es gibt Leute die sich kategorisch gegen AntiVir verschließen).
Wir hatten damit noch (fast) nie Probleme.

Seit der neuen 7er-Version gibt es jetzt auch eine Server Management Console über die man die Updates usw. bequem steuern kann. Es sei aber dazugesagt das die Bedienung etwas Einarbeitung erfordert da die Funktionen nicht immer das machen was man eigentlich vom Namen her erwartet

Gruß

Michl
Bitte warten ..
Mitglied: Garfieldt
28.11.2006 um 11:57 Uhr
Benutze in letzter Zeit bei meinen Kunden fast nur noch Trend Micro Client Server (Messaging) Security SMB habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht, die Installation ist unklompiziert, es ist keine Wartung notwendig, man muss den Server nur einmal einstellen, eigentlich ideal für kleine Unternehmen.
Der Server für den Virenscanner lässt sich auch ohne Probleme auf einem XP Pro Rechner installieren, wenn kein Server vorhanden ist.
Bitte warten ..
Mitglied: poortramp
28.11.2006 um 11:57 Uhr
Hallo meddie,

wir haben Trendmicro OfficeScan hier und sind sehr zufrieden.
Preislich find ich die auf jeden Fall in Ordnung. Such dir die Suite bzw. die Pakete raus die du wirklich brauchst.
Die Verwaltung ist gut und übersichtlich.
Der Resourcenverbrauch ist meiner Ansicht nach nicht hoch, wir hatten vorher F-Secure und da hingen oft die Clients.

-> OfficeScan kann ich empfehlen.

poortramp
Bitte warten ..
Mitglied: masterhinz
28.11.2006 um 12:18 Uhr
also wir verkaufen panda adminsecure. Die leute an der Hotline sind sehr kompetent, falls es mal probleme gibt.

Wir haben die Software bis jetzt nur im 10-15 Server + clients netzwerke eingesetzt und ´wenig probleme gehabt
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
28.11.2006 um 12:48 Uhr
-> OfficeScan kann ich empfehlen.

Zustimmung!
Bitte warten ..
Mitglied: markus0873
28.11.2006 um 15:10 Uhr
Hallo,

ich habe Nod32 bei diversen Kunden (bei ähnlicher Netzwerkgröße) im Einsatz.
Die Lizenzen sind recht günstig, die Performanz hervorragend und die heuristische Erkennung schon fast legendär.
Mit der Administratorversion lassen sich die aktuellen Virensignaturen über eine Freigabe oder einen beliebigen Port bereitstellen.

Gruß,

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Stefanie
29.11.2006 um 09:55 Uhr
Hallöchen,

ich habe sehr gute Erfahrung mit F-Secure gemacht.

Die Update sind sehr schnell auf dem Administrator Computer und dann auf den Client verteilt, automatisch.
Administration aller Clients über die Managment Konsole auf dem Administrator PC oder Server. Ebenso werden Firewall Regeln festgelegt und verteilt.

Seitdem kein Stress mehr wegen Viren, Spayware, Rootkills etc.

PC können auch ohne Netztwerk mit dem Internet sich automatisch updaten.

Liebe Grüsse
Steffi
Bitte warten ..
Mitglied: Stefanie
29.11.2006 um 09:56 Uhr
Hallöchen,

ich habe sehr gute Erfahrung mit F-Secure gemacht.

Die Update sind sehr schnell auf dem Administrator Computer und dann auf den Client verteilt, automatisch.
Administration aller Clients über die Managment Konsole auf dem Administrator PC oder Server. Ebenso werden Firewall Regeln festgelegt und verteilt.

Seitdem kein Stress mehr wegen Viren, Spayware, Rootkills etc.

PC können auch ohne Netztwerk mit dem Internet sich automatisch updaten.

Liebe Grüsse
Steffi
Bitte warten ..
Mitglied: Stefanie
29.11.2006 um 09:56 Uhr
Hallöchen,

ich habe sehr gute Erfahrung mit F-Secure gemacht.

Die Update sind sehr schnell auf dem Administrator Computer und dann auf den Client verteilt, automatisch.
Administration aller Clients über die Managment Konsole auf dem Administrator PC oder Server. Ebenso werden Firewall Regeln festgelegt und verteilt.

Seitdem kein Stress mehr wegen Viren, Spayware, Rootkills etc.

PC können auch ohne Netztwerk mit dem Internet sich automatisch updaten.

Liebe Grüsse
Steffi
Bitte warten ..
Mitglied: Stefanie
29.11.2006 um 09:57 Uhr
Hallöchen,

ich habe sehr gute Erfahrung mit F-Secure gemacht.

Die Update sind sehr schnell auf dem Administrator Computer und dann auf den Client verteilt, automatisch.
Administration aller Clients über die Managment Konsole auf dem Administrator PC oder Server. Ebenso werden Firewall Regeln festgelegt und verteilt.

Seitdem kein Stress mehr wegen Viren, Spayware, Rootkills etc.

PC können auch ohne Netztwerk mit dem Internet sich automatisch updaten.

Liebe Grüsse
Steffi
Bitte warten ..
Mitglied: Stefanie
29.11.2006 um 09:57 Uhr
Hallöchen,

ich habe sehr gute Erfahrung mit F-Secure gemacht.

Die Update sind sehr schnell auf dem Administrator Computer und dann auf den Client verteilt, automatisch.
Administration aller Clients über die Managment Konsole auf dem Administrator PC oder Server. Ebenso werden Firewall Regeln festgelegt und verteilt.

Seitdem kein Stress mehr wegen Viren, Spayware, Rootkills etc.

PC können auch ohne Netztwerk mit dem Internet sich automatisch updaten.

Liebe Grüsse
Steffi
Bitte warten ..
Mitglied: Stefanie
29.11.2006 um 09:58 Uhr
Hallöchen,

ich habe sehr gute Erfahrung mit F-Secure gemacht.

Die Update sind sehr schnell auf dem Administrator Computer und dann auf den Client verteilt, automatisch.
Administration aller Clients über die Managment Konsole auf dem Administrator PC oder Server. Ebenso werden Firewall Regeln festgelegt und verteilt.

Seitdem kein Stress mehr wegen Viren, Spayware, Rootkills etc.

PC können auch ohne Netztwerk mit dem Internet sich automatisch updaten.

Liebe Grüsse
Steffi
Bitte warten ..
Mitglied: Stefanie
29.11.2006 um 09:58 Uhr
Hallöchen,

ich habe sehr gute Erfahrung mit F-Secure gemacht.

Die Update sind sehr schnell auf dem Administrator Computer und dann auf den Client verteilt, automatisch.
Administration aller Clients über die Managment Konsole auf dem Administrator PC oder Server. Ebenso werden Firewall Regeln festgelegt und verteilt.

Seitdem kein Stress mehr wegen Viren, Spayware, Rootkills etc.

PC können auch ohne Netztwerk mit dem Internet sich automatisch updaten.

Liebe Grüsse
Steffi
Bitte warten ..
Mitglied: Stefanie
29.11.2006 um 09:59 Uhr
Hallöchen,

ich habe sehr gute Erfahrung mit F-Secure gemacht.

Die Update sind sehr schnell auf dem Administrator Computer und dann auf den Client verteilt, automatisch.
Administration aller Clients über die Managment Konsole auf dem Administrator PC oder Server. Ebenso werden Firewall Regeln festgelegt und verteilt.

Seitdem kein Stress mehr wegen Viren, Spayware, Rootkills etc.

PC können auch ohne Netztwerk mit dem Internet sich automatisch updaten.

Liebe Grüsse
Steffi
Bitte warten ..
Mitglied: markus0873
29.11.2006 um 11:36 Uhr
Hallo Stefanie,

OK, wir nehmen jetzt ALLE in Zukunft F-Secure, aber dann bitte keine Beiträge mehr...
*zwinker*

Kleiner Scherz...

Gruß,

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Garfieldt
29.11.2006 um 12:37 Uhr
Hallo Stefanie,

auch wenn du es 10x schreibsr, wird F-Secure nicht besser werden.
Wir hatte mit F-Secure öfters mal Probleme mit spezieller software und mit MS Service Packs, würde daher eher von F-Secure abraten.
Bitte warten ..
Mitglied: Stefanie
30.11.2006 um 16:01 Uhr
SORRYYYYYY,

keine Ahnung was da passiert ist

Sollte eigentlich nur einmal sein.

Also wir arbeiten mit div. Software im Netz mit F-Secure und keine Problem.
Netzwerke mit Datev, RA-Micro, ERP-Lösungen etc.

liebe grüsse
Steffi
Bitte warten ..
Mitglied: meddie
26.12.2006 um 13:53 Uhr
danke erstmal an alle.

meine engere wahl ist zwischen kaspersky und trendmicro stehen geblieben werde beide mal testen.

danke an alle
lg eddie
Bitte warten ..
Mitglied: rfalbrecht
18.02.2007 um 20:46 Uhr
Und wie hast Du Dich jetzt entschieden?

Wir haben keinerlei Probleme mit F-Secure. Gerade der Policymanager ist super einfach zu bedienen.

Das bestätigen auch die Testergebnisse aus PC Professionell 5/2006:

1. F-Secure Anti-Virus Small Business Suite: 86,2
2. Kaspersky Anti-Virus Business Optimal: 85,9
3. Symantec AntiVirus Corporate Edition: 85,1
4. Panda Software BusinesSecure: 83,9
5. GData AntiVirenKit 2005 Client/Server: 83,8
(maximal 100 Punkte)

p.s.
F-Secure hat eine eigene Scan-Engine und die von Kaspersky

Link: http://www.it-im-unternehmen.de/tests/article20060411026.aspx


Gruss,

Rainer
Bitte warten ..
Mitglied: meddie
19.02.2007 um 08:18 Uhr
kaspersky macht sich ganz gut. die installation ist einfach. es gibt stündlich neue updates der definitionen. und die performance der client geht nicht so in die knie.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Antivirus im Unternehmen
Frage von geocastErkennung und -Abwehr22 Kommentare

Hallo zusammen In der Suche finde ich immer recht alte Beiträge zu dem Thema. Ich wollte mal eure Erfahrungen ...

Microsoft

Antivirus - WIN 2012 Server für KMU mit 5 Clients

Frage von d-graefeMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, in unserem kleinen Unternehmen mit 5 Clients WIN7pro soll demnächst ein WIN2012 Server für die Geschäftsprozesse eingesetzt ...

Netzwerke

Firmennetzwerk mit ca. 50 Client Arbeitsplätzen und DHCP

Frage von joejellissNetzwerke15 Kommentare

Hallo, ich habe mal eine Frage. Wir haben einen Wirtschaftsinformatiker bei uns im Unternehmen eingestellt, der mir sagte das ...

Windows 10

Windows 10 Einstellungen für Unternehmen

Frage von NathalemWindows 102 Kommentare

Hallo Leute, ich wollte mal so in die Runde fragen was ihr so für Einstellungen verwendet um Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server
DP mit Benutzerdatenträger und VDS-SAN-policy
Tipp von lcer00 vor 5 StundenWindows Server

Hallo zusammen, ich habe gerade einen halben Tag mit Recherche zu dem Thema hinter mir und endlich ein Ergebnis. ...

Internet

Europa baut Zensurinfrastruktur auf: EU-Parlament stimmt für Upload-Filter, Leistungsschutzrecht und gegen KI-Forschung

Information von Frank vor 3 TagenInternet9 Kommentare

Eine sehr schlechte Entscheidungen für die Zukunft Europas ist gefallen: Der Rechtsausschuss im EU-Parlament stimmte heute morgen in einer ...

Windows 10

Mikrofon von Headset geht nach Update auf Windows 10 1803 nicht mehr

Tipp von Deepsys vor 5 TagenWindows 102 Kommentare

Ich verwende ein Plantronics Headset das per USB mit dem Windows 10 PC verbunden ist. Damit kann ich auch ...

Video & Streaming

Ruckelfreies Fernsehen auf Smartphone oder Tablet - in SD oder gar HD - Eine Alternative zum Fritz DVB-C Receiver

Anleitung von power-user vor 6 TagenVideo & Streaming10 Kommentare

Wer kennt das nicht: Man möchte gemütlich auf dem Balkon sitzen und vielleicht grillen und dabei das WM-Spiel gucken ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Sophos UTM 110 120 in Betrieb nehmen und IP Adresse am Cisco Switch herausfinden
Frage von KabuntelLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo, ich mache in Rahmen meiner Umschulung zum Fachinformatiker - Systemintegration ein Praktikum. Gestern hat mir mein Chef gleich ...

DSL, VDSL
886VA und VDSL 50
Frage von agent00nixDSL, VDSL9 Kommentare

Ich bekomme nicht die vertraglich vereinbarten 50 Mbit/s US sondern nur 15 Mbit/s Was mache ich falsch ? Hier ...

Switche und Hubs
VPN Router empfehlung
Frage von mstSwitche und Hubs9 Kommentare

Moin Leute ich hab mal eine Frage an die VPN und Netzwerkprofis unter euch. Folgendes Szenario, ich habe einen ...

Hardware
Neue Hardware für meine pfSense - APU2 apu4b4?
Frage von jokru1Hardware8 Kommentare

Hallo zusammen, ich betreibe aktuell meine pfSense auf einer APU2-Hardware (3 NICs, 4GB RAM) ohne AES-NI-Unterstützung. Diese möchte ich ...