Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer Lizenz für Sharepoint ?

Mitglied: itfreak007

itfreak007 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.09.2007, aktualisiert 15:13 Uhr, 4346 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammnen,

ich wollte einmal fragen, ob ich für die Nutzung der Share Point Seiten unter SBS2003 einen Benutzer in der domäne (AD) und dann folglich auch ein CAL nötig ist ?
Oder geht es auch ohne Benutzeranmeldung im AD ?


Hintergrund:
ich habe einen Server wo ca. 20 personen von extern über das Internet auf Sharepoint zugreifen sollen. Diese sind aktuell nicht als Benutzer angelegt. Wenn ich im Sharepoint einen neuen Benutzer anlegen möchte der nicht auf dem Server existiert gibt es eine allgemeine fehlermeldung.

Danke schon im vorraus !!
Mitglied: Logan000
13.09.2007 um 12:21 Uhr
Soweit ich weiß benötigt man für den zugriff auf Sharepoint nur SQL Server Lizenzen.
Aber da bin ich mir nicht 100% sicher.
Für die MS Lizenzpolitik benötigt man teilweise einen Dr. in Quantenmechanik.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
13.09.2007 um 14:06 Uhr
Sharepoint Services benötigt keinerlei Lizenzen, anders als der Sharepoint Portal Server, der kostenpflichtig ist. Das, was beim SBS vorinstalliert ist, ist Shareponit Services; ist übrigens auch sonst als freier Download verfügbar.

Sharepoint Services arbeitet allerdings (zumindest beim SBS) mit der Benutzerverwaltung des SBS, du müstest die User also im AD anlegen. Ob du deshalb weitere CALs (für den SBS) benötigst, ist von deinen vorhandenen CALs abhängig.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
13.09.2007 um 14:12 Uhr
Sharepoint Services benötigt keinerlei Lizenzen, anders als der
Sharepoint Portal Server, der kostenpflichtig ist. Das, was beim SBS
vorinstalliert ist, ist Shareponit Services; ist übrigens auch sonst als freier Download verfügbar.

Richtig.
Aber hinter dem Shareponit Services hängt standartmäßig eine MSDE Datenbank mit begrenzten Zugriffslizenzen (ich glaube 5). Wenn das reicht super.
Wenn nicht zusätzliche CALs oder umziehen auf einen SQL Server mit ausreichenden Lizenzen.
Bitte warten ..
Mitglied: itfreak007
13.09.2007 um 14:38 Uhr
also ich habe nun im Ad die user angelegt.
In der Lizenzansicht werden diese user nicht mit gezählt !
Da ich Benutzer cals habe brauche ich also anscheinend keine weitere Lizenz.
Mit 6 usern hat es auf jedenfall funktioniert.
Ich meine die MSDE Datenbamk hat nur eine Beschränkung in der Größe 1GB, nicht bei den usern !
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
13.09.2007 um 15:13 Uhr
Ich hab dazu was gefunden:
http://blogs.msdn.com/grahamtyler/archive/2004/10/19/244496.aspx
Demnach benötigst Du keine zusätzlichen Lizenzen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Sharepoint 2016 und der Benutzer-Agent des Browsers

gelöst Frage von DerWoWussteWindows Server7 Kommentare

Moin Moin. Hat jemand den Durchblick, was das aktuelle Sharepoint und dessen Interaktion mit verschiedenen Browsern angeht? Wir wollen ...

Windows Server

Server 2016 RemoteApp RDS Lizenzen für nur einen Benutzer nötig?

gelöst Frage von thomasreischerWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen neuen Server 2016 (Standard Lizenz) als RDS Host aufgesetzt, dieser soll lediglich für einen ...

Microsoft Office

Office 365 Rollout - Mehrere Benutzer an einer Workstation - Lizenz

Frage von royblackMicrosoft Office1 Kommentar

Hallo liebe Gemeinde :) Wir sind bei uns in der Firma kurz vor dem Rollout von Windows 10 / ...

Microsoft

RD-Lizenzen

gelöst Frage von tomolpiMicrosoft6 Kommentare

Hallo, nur mal ne kurze Frage: ich hab hier auf meinem Server die Remotedesktopdienste installiert (Terminalserver) und dazu diese ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 1 TagRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 3 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Apache Server
Webserver überlastet - wie entlasten?
Frage von coltseaversApache Server13 Kommentare

Hi ho, ich hoste aktuell für nen Kunden eine Webseite basierend auf Wordpress. Die Seite liegt auf einem Debian ...

Router & Routing
Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !
Information von aquiRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Windows 10
Backup von NAS auf externe Festplatte in verschiedenen Räumen
Frage von kvnbucherWindows 109 Kommentare

Guten Tag Ich habe vor kurzem ein Synology NAS DS218+ installiert und sämtliche Daten von meinen Computern auf das ...