Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welche Erfahrungen habt Ihr mit Acronis TrueImage Universal Restore?

Mitglied: ghofmann

ghofmann (Level 1) - Jetzt verbinden

01.06.2006, aktualisiert 18.10.2012, 22859 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

TrueImage wird ja sicherlich von einigen hier benutzt. Habe nun gelesen, dass es nun eine Universal-Restore-Erweiterung für die Software gibt (siehe http://tinyurl.com/qn45k), die eine Wiederherstellung auch auf abweichender Hardware erlaubt.

Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? Ich hatte bisher auf den per TrueImage gesicherten Rechnern den Trick mit mergeide.reg (siehe http://support.microsoft.com/kb/314082/en-us) angewendet, um auf abweichenden Zielsystemen wenigstens den INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE Bluescreen zu vermeiden.

Auf diese Art und Weise konnte ich schon des öfteren Images auf abweichender Hardware wiederherstellen, aber eben nicht immer. Da würde mich jetzt einfach interessieren, ob Universal Restore bei den hartnäckigen Fällen die Lösung sein könnte.

Wer hat schon Erfahrungen damit?

Gruß
Gerhard
Mitglied: gabrielgn
01.06.2006, aktualisiert 18.10.2012
Ich habe es vor einigen Wochen ausprobiert und es hat wunderbar geklappt... siehe dazu den Thread:

https://www.administrator.de/forum/windows-auf-neue-platte-kopieren-3102 ...
Bitte warten ..
Mitglied: ghofmann
01.06.2006 um 08:53 Uhr
Ist das Universal Restore Bestandteil, wenn ich mir TrueImage 9.1 anschaffe oder ist das einfach ein separates Produkt?
Bitte warten ..
Mitglied: gabrielgn
01.06.2006 um 10:16 Uhr
Nein, also bei meiner Version (Acronis True Image 9) ist kein universal Restore dabei. Ich habe aber meine alte Festplatte auf eine neue durch die Funktion "Festplatte klonen" kopiert..und das ohne Probleme...
Bitte warten ..
Mitglied: ghofmann
01.06.2006 um 10:47 Uhr
Ach so, Du hast gar kein Universal Restore benutzt, sondern bei Dir hat's einfach so geklappt...

Jetzt aber nochmal: hat hier schonmal jemand die spezielle neue Funktion "Universal Restore" benutzt, die dafür sorgt, dass beim ersten Boot nach Wiederherstellung des Images ein Mini-Setup abläuft, das das Zielsystem so anpasst, dass nicht mehr benötigte Treiber (die vom Altsystem mitkamen) entfernt werden und neu benötigte Treiber eingebunden werden?
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
01.06.2006 um 22:40 Uhr
1. Mehrfach
2. Klappt tadellos, hatte erst einen Ausfall.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: ghofmann
02.06.2006 um 09:03 Uhr
@Lonesome Walker: danke für Deine Info. Mit welchen Betriebssystemen hast Du's denn praktiziert?
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
02.06.2006 um 10:02 Uhr
w2k, w2k3 Server Standard, WinXP Prof, w2k3 SBS.

Ab w2k sollte alles gehen.



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: meich
09.11.2006 um 11:27 Uhr
Hallo zusammen,
habe gehört, dass das Universal Restore nicht mit OEM funktioniert. Macht ja theoretisch auch keinen Sinn..
Praktisch haben wir für Hardwareausfälle Ersatzrechner, die jeder für sich, eine eigene XP Version haben (OEM). Weiß jemand, ob ich Universal Restore nutzen darf, wenn ich (mit einem neuem Productkey) Windows neu aktiviere?

meich
Bitte warten ..
Mitglied: Igels
28.01.2010 um 16:30 Uhr
Habe gerade einen 5 Jahre alten Windows Server 2003 nach Hardwareschaden mit Acronis True Image Echo und Universal Restore reibungslos wieder auf neue , komplett unterschiedliche Hardware zurückgespielt. Es waren nur wenige Eingriffe von Hand erforderlich und in gut 2 Stunden war alles erledigt. Hervorragend auch der Kundenservice von Acronis dabei, da ich ein Downgrade der aktuellen Version auf Universal Restore für True Image Echo brauchte. Sehr schneller, kompetenter und freundlicher Service, Tipps gab es ungefragt dazu. Eine absolute Kaufempfehlung!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Intel Z97 Chipsatz Treiber für Universal Restore von Acronis

gelöst Frage von jayjay0911Windows 79 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem: Ich will mal Universal Restore von Acronis testen und habe von einem ...

Hyper-V

Acronis + HyperV Restore

Frage von christianWHyper-V4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe von einem alten Server mit Acronis Windows Server 11.5 ein Vollbackup des Systems fertiggestellt. Nun ...

Windows 7

Acronis True Image 2014 Universal Restore - Treiber anderer Hardware automatisch einbinden

gelöst Frage von hannsgmaulwurfWindows 72 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit Acronis True Image, speziell mit dem Wiederherstellen eines Windows 7 Images auf einen ...

Backup

Acronis True Image 2016 - Restore dauert eine Ewigkeit

Frage von ClarissaBackup7 Kommentare

WIN10 Home mit SSD + diverse Harddisks Backup dauert in der Regel: 5 min Restore dauert: ca. 2 h ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte
Unterschrank für HP Drucker
Tipp von NixVerstehen vor 1 TagPeripheriegeräte2 Kommentare

Als kurzen Freitags-Tipp möchte ich gerne meinen neuen Drucker-Unterschrank Modell Amica KS 15423W vorstellen. Das Gerät eignet sich hervorragend ...

Windows 10
Windows 10 - Probleme mit Point-And-Print
Tipp von emeriks vor 2 TagenWindows 103 Kommentare

Hi, wir kämpfen z.Z. mit einigen Druckertreibern, welche unter Win10 beim Verbinden eines Druckers von Printserver mit dem Dialog ...

Windows 10

Windows 10 1803 - Ihr Roamingbenutzerprofil wurde nicht vollständig synchronisiert

Anleitung von Deepsys vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Bei allen Windows 10 1803 PCs traten Probleme mit den Servergespeicherten Profilen auf. Das Abmelden dauerte sehr lange und ...

Exchange Server
Exchange - Fehler mit 2018-07 Sicherheitsupdate
Tipp von ArnoNymous vor 5 TagenExchange Server7 Kommentare

Hallo, es gibt mal wieder Freude mit den MS-Updates. KB4338814 führt dazu, dass der Exchange keine Mails mehr zustellt. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Routing Problem mit Kaskade FritzBox und pfsense zugeriff nur von der firewall auf die clients und 0.0.0.0
Frage von ukl1967Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich habe ein an sich triviales Problem elches ich allerdings nicht gelöst bekomme. NAS 10.5.10.53 Mein Netz baut ...

LAN, WAN, Wireless
HP Probook 470 G4 - abbrechende Downloads
Frage von joern1LAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Folgendes Problem, für einen Tipp wäre ich dankbar: Bei WLAN-Verbindung zum Internet (nicht LAN) kommt es bei etwas größeren ...

Windows Server
Lizenzen Server 2016 - 2019
Frage von HenereWindows Server9 Kommentare

Servus zusammen, laut MS kommt im 2ten Halbjahr der Server 2019. Macht es dann jetzt noch Sinn Lizenzen für ...

Netzwerkmanagement
Cisco port Zuweisung
Frage von Ghost108Netzwerkmanagement8 Kommentare

Hallo zusammen, such nach einer kurzen Syntax um mehrerer Ports eine Einstellung zuzuweisen. Aktuell mach ich dies wie folgt: ...