Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Erfahrungen mit Panda Adaptive Defense 360

Mitglied: MOS6581

MOS6581 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2018 um 09:39 Uhr, 662 Aufrufe, 7 Kommentare

Moin Kollegen,

einer unserer Geschäftsführer hat sich nun zum Datenschutzbeauftragten ausbilden lassen und einer der Referenten betreibt ein IT-Systemhaus.
Nun hat dieser Panda über alles gelobt (das konkrete Produkt war wohl Panda Adaptive Defense 360) - ich hatte aber im Leben noch nie mit Schlangenöl äh Sicherheitslösungen von Panda Security zu tun...

Taugt das Zeug was? Nachdem die Lösung so gelobt wurde, könnte ich die wohl auch hier für die Firma bekommen. Wir haben momentan Windows Defender auf den Clients und einen Mailserver, der eingehenden Rotz recht gut aussortiert und am wichtigsten, ein sehr gut funktionierendes Backup mit regelmäßigem Disaster Recovery. Würde für meinen Geschmack ausreichen, aber wenn schon mal Geld ausgegeben wird

lG MOS

Mitglied: Kraemer
11.07.2018 um 10:00 Uhr
Moin,

ich kenne die SW nicht. Auffällig ist, dass man zu dieser keine? Testergebnisse finde.
Beispiel: https://www.av-test.org/de/antivirus/privat-windows/windows-10/april-201 ...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: sabines
11.07.2018 um 10:16 Uhr
Zitat von MOS6581:

einer unserer Geschäftsführer hat sich nun zum Datenschutzbeauftragten ausbilden lassen und einer der Referenten betreibt ein IT-Systemhaus.

Moin,

mal nebenbei bemerkt, klingt das für mich nach zwei Interessenkonflikten, so ist es BP, dass der GF nicht Datenschutzbeauftragter werden soll (wie auch ITler aus dem eigenen Haus) und ein Referenten, der ein Systemhaus betreibt und dabei nebenbei SW verkauft, hört sich auch nicht besser an

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
11.07.2018 um 10:35 Uhr
Moin!

Wir hatten Panda vor einiger Zeit im Einsatz. Zu Anfang die Server-Version (Panda Security for Business ??), dann den Nachfolger (Panda Endpoint Protection /Cloud Office Protection ?? o.s.ä.).
Für den Server gab es mal eine sehr übersichtliche und m.M.n. gute Konsole für die Verteilung der Software auf den Clients und für die Überwachung. Jetzt läuft alles über das Webinterface. Usability und Gestaltung finde ich nicht gut gelungen.

Die Software lief eigentlich ziemlich lautlos im Hintergrund ohne hohe CPU-Auslastung. Norton Produkte drehen da ab und zu mal ganz schön auf.

Wer Datenträger an Geschäftspartner übergeben muss und dazu einen Prüfbericht einer AV-Software beilegen soll, ist mit Panda ganz schlecht beraten.

Leider war ich auch von dem Panda Desaster betroffen,
https://www.administrator.de/wissen/panda-zerschie%C3%9Ft-windows-265928 ...
https://www.administrator.de/forum/panda-cloud-office-protection-falsche ...
Als Wiedergutmachung gab es eine 3monatige Verlängerung der 3-Jahres-Lizenz.

Daher halte ich mich mit mal etwas zurück.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MOS6581
11.07.2018 um 11:36 Uhr
Naja, er wird ja auch nicht bei uns Datenschutzbeauftragter, sondern für andere
Der Referent, der nebenbei ein Systemhaus betreibt ist ebenfalls Datenschutzbeauftragter...

lG MOS
Bitte warten ..
Mitglied: MettGurke
11.07.2018 um 11:48 Uhr
Ich habe auch nur am Rande von Panda etwas gehört. Über die Performance kann ich nichts sagen allerdings kenne ich auch niemanden, der das Produkt nutzt

Cheers MettGurke
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
11.07.2018 um 12:03 Uhr
Hi,
wir haben die AD360 im Einsatz, ohne Probleme.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: sabines
11.07.2018 um 13:29 Uhr
Ach so, dann passt das.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
Panda zerschießt Windows
Tipp von kontextViren und Trojaner11 Kommentare

Hallo Kollegen, wer einen Kunden mit Panda Antivirus hat, sollte mal prüfen ob dieser noch arbeiten kann. Panda hat ...

Viren und Trojaner

Schon (eigene) Lösungen für aktuelles Panda Antivirus-Problem?

gelöst Frage von Server-NutzerViren und Trojaner1 Kommentar

N'Abend. Erschrocken las ich grad gegen Und uns hat es jetzt erwischt. Mindestens ein Rechner hatte heute schon mit ...

Sicherheit

Panda Security (Endpoint Protection + System Management) für Systemhäuser

gelöst Frage von thanh81Sicherheit4 Kommentare

Hallo, hat jemand Erfahrungen mit den aktuellen Panda Produkten? Wir haben zur Zeit einen Testzugang mit 25 Lizenzen und ...

LAN, WAN, Wireless

Erfahrung mit Powerline

gelöst Frage von gamerffLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo Forum, hatt jemand Erfahrung von euch mit dem Theme Powerline (DLAN)? Ich habe vor mein Heimnetz mit diesen ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Die Datenkrake Google verlängert ihr Arme mal wieder ein wenig, automatische Anmeldung

Tipp von magicteddy vor 15 StundenDatenschutz2 Kommentare

Benutzer mit einem Google Account und gespeicherten Zugangsdaten werden von chrome 69 automatisch bei Google angemeldet, natürlich alles zum ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 3 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 3 TagenHyper-V1 Kommentar

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Sophos SG135 - Routing
gelöst Frage von Xaero1982Hardware22 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

E-Mail
Welche ist die beste E-Mail Groupware für die Zukunft?
Frage von ITCrowdSupporterE-Mail18 Kommentare

Guten Tag allerseits :) Ich möchte mich mit einer Frage heute mal an die Schwarmintelligenz wenden. Aktuell befasse ich ...

Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke15 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...

Windows 7
Mit gpedit gesetzte Richtlinien in rsop.msc nicht definiert und ausgegraut
gelöst Frage von 137006Windows 715 Kommentare

Hallo zusammen, anfangs verweise ich fairerweise daruf dass ich dieses Thema bereits im Forum angeschnitten habe, nachdem ich hier ...