Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2003 in 2000er Domaene

Mitglied: NTJ

NTJ (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2006, aktualisiert 06.02.2006, 3391 Aufrufe, 9 Kommentare

Empfehlenswert?!

Hallo!
Es geht sich um folgendes:
Wir haben 2 Domänencontroller: 1x2003 und 1x2000. Die Domäne läuft im reinen 2000er Modus.
Aufgrund von Zeitdruck und....der gewachsenen Netzwerkstruktur, die wir immer noch nicht ganz durchschaut haben...

Folgende Frage:
Ist es "OK" die Domäne noch im 2000er Modus zu lassen oder sollte das AD auf 2003 hochgestuft werden, um alle features
des Exchange zu nutzen und komische Fehler von vornerein auszuschließen?!?!?!

Danke schonmal!
Mitglied: Tundra
03.02.2006 um 11:12 Uhr
Hi,

wenn Ihr kein NT, Win9x, etc. einsetzt, würde ich auf jeden Fall den DC auf 2003 updaten und dann im Native Modus wechseln.

Unsere Updates auf ca. 20 Server verliefen alle ohne Probleme.

Evtl. muss Du vorher Software deinstallieren, z. B. Adminpak oder Support-Kit, damit kam das Update nicht zurrecht, aber das wird Dir während des Updatens gesagt.
Danach brichst Du das Update ab, deinst. die Software und läßt das Update (winnt32) noch einmal durchlaufen.

Das Update kannst Du gleich aus einem i386 mit SP1 laufen lassen.

Bei einer reinen 2003-Umgebung soll u. a. die Replikation besser sein, auch beim DFS gab es ein paar gute Verbesserungen, ebenso gibt es viele gute Erneuerungen im Bereich Desaster Recovery.

Grüße
Gudo
Bitte warten ..
Mitglied: ketchup
03.02.2006 um 12:23 Uhr
hi!

also wir fahren unser Exchange 2003 in einem reinen W2K-AD ohne Probs!

wir haben allerdings auch keinen W2K3-DC.


jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: NTJ
03.02.2006 um 12:32 Uhr
Ui, Danke!

Zumindest haben wir das jetzt als Option...hab halt ein ungutes Gefühl den jetzigen Domänencontroller abzuschalten
Bitte warten ..
Mitglied: Tundra
03.02.2006 um 16:43 Uhr
Warum möchtest Du einen DC abschalten?

Exchange 2003 läuft mit w2k-DC und w2k3-DC zusammen.

Grüße
Guido
Bitte warten ..
Mitglied: NTJ
04.02.2006 um 13:21 Uhr
Warum möchtest Du einen DC abschalten?

Exchange 2003 läuft mit w2k-DC und
w2k3-DC zusammen.

Grüße
Guido

Weil...die Kiste halt nur Win 2000 hat und bisher auch als Print-, File- und Applikationsserver mißbraucht wurde
Als ich das erste mal draufgeguckt hab konnte ich direkt 2 von 3 laufenden Datenbanken abschalten...
Bitte warten ..
Mitglied: Tundra
05.02.2006 um 21:02 Uhr
Hi,

vergesse aber nicht systemstate mitzusichern, wenn Du nur noch einen DC hast.
w2k3 bietet in Verbindung mit systemstate ein sehr gutes Desaster Recovery bei Hardwareschäden.

Grüße
Guido
Bitte warten ..
Mitglied: NTJ
06.02.2006 um 08:22 Uhr
Da läuft täglich eine Veritas 9 Sicherung durch. Vor dem endgültigen Abschalten werden
wir nochmal eine Vollsicherung fahren (samt Desaster-Recovery CD).
Bitte warten ..
Mitglied: Tundra
06.02.2006 um 09:13 Uhr
Hi,

Du solltest täglich Dein Systemstate sichern.
Wir machen es so, dass wir mit zwei Jobs arbeiten und somit die Sicherung jeden zweiten Tag überschrieben wird.

Grüße
Guido
Bitte warten ..
Mitglied: NTJ
06.02.2006 um 09:37 Uhr
Systemstatus wird täglich mitgesichert->Vater-Sohn Prinzip (noch)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Exchange Server in Domäne aufnehmen
gelöst Frage von Sirius91Windows Server4 Kommentare

Guten Abend liebe Forengemeinde, ich habe mir zuhause eine private Domäne eingerichtet. Dazu habe ich auf meinem Server Windows ...

Exchange Server
2 Exchange 2013 in einer Domäne
gelöst Frage von JudgelgExchange Server11 Kommentare

Hallo, ich habe einen zweiten Exchange 2013 installiert. Aus beiden habe ich eine DAG gebaut. Die DAG funktioniert auch. ...

Exchange Server
2 Exchange in einer Domäne
gelöst Frage von JudgelgExchange Server14 Kommentare

Ist es möglich, das Outlook 2013 automatisch erkennt, das, wenn ein server runter gefahren wird, automatisch über den zweiten ...

Windows Netzwerk
Windows 2003 ohne Domäne
Frage von Nutzer2015Windows Netzwerk1 Kommentar

Hallo, ich benutze Windows 2003 Enterprise Edition als Server und zwei Laptops als Client. Der eine Laptop hat Win7 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Blackscreen nach dem Update von 1908 auf 1809 wenn der Rechner aus dem Standby gestartet wird

Tipp von FSX2010 vor 8 StundenWindows 103 Kommentare

Habt ihr den Samsung Treiber "Samsung_NVM_Express_Driver_3.0" installiert sollte dieser für 1809 deinstalliert werden da dieser nicht kompatibel ist. Der ...

Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 1 TagUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 4 TagenSonstige Systeme8 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Gebrauchten ESXi- Server verkaufen: Festplatten DSGVO-konform löschen?
Frage von l.scheperVmware20 Kommentare

Hallo, wir möchten einen gebrauchten FUJITSU Server verkaufen. Auf dieser Maschine ist noch ein installiertes ESXi 5.1 und ne ...

Router & Routing
Dediziertes ISP -Routing
gelöst Frage von niLuxxRouter & Routing13 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Durch verschiedene Umstände kann es nun sein, dass sich zwei ...

Samba
Linux Server und Windows Linux Client
gelöst Frage von 137898Samba12 Kommentare

Hallo, ich bräuchte dringend bei der Aufgabe etwas Hilfe. Die Firma XYZ besteht auf zwei Abteilungen Logistik und Technik ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Komponentenspeicher wurde beschädigt. Inplace Upgrade?
Frage von DeRo93Windows Server11 Kommentare

Hallo liebes Forum, Wir besitzen einen Domänencontroller der auf einem Windows Server 2012 R2 läuft. Dadurch, dass alle Windows ...