Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehlermeldung 8004011d

Mitglied: debpa

debpa (Level 1) - Jetzt verbinden

12.02.2005, aktualisiert 24.02.2005, 15298 Aufrufe, 6 Kommentare

Beim Versuch, Outlook am Exchange 2003 Server zu synchronisieren, tritt Fehler 8004011d auf.

Hallo,

gestern hatte ich versucht, einen Windows 2000 Server mit einem Exchange 2003 neu zu starten. Windows fuhr mit der Meldung, dass es einen Fehler unter c:\winnt\system hat nicht mehr hoch und meinte, ich solle die Installation reparieren. Also habe ich mit der WIndows 2000 CD gestartet und haben ausgeählt bei der ersten Möglichkeit installieren, bei der zwieten Auswahl raparieren. Das hat dann auch mehr oder weniger ganz gut geklappt. Das heisst, der Windows Server fährt wieder hoch und das Exchange scheint auch ganz normal zu starten. Es laufen alle Dienste und ich kann über den webmailclient die Mails bearbeiten. Es kommen Mails rein und es gehen Mails raus.

Wenn ich nun aber bei einem WIndows Client (Office 2003) bin, dann klappt das mit dem Exchange postfach einbinden auch. Also Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Mail. Hier den Exchange Server eingegeben, den Namen suchen lassen und es klappt.
Wenn ich dann aber das Outlook starte, bekomme ich die Meldung: Ihre Standard E-Mail Order können nicht geöffnet werden. Bevor Sie Ihre Ordner mit Ihrer Offlineordner Datei synchronisieren, müssen Sie sich mit dem Microsoft Exchange Server mit Ihrem aktuellen Profil verbinden.

Und nun ist die Frage, warum kommt diese Meldung? Ist irgendein Dienst noch nicht hochgefahren, den Outlook anspricht? Haben sich irgendwelche Rechte auf dem Windows 2000 Server verändert und ich habe mit dem Client kein Zugriffsrecht mehr?

Wer kann hier weiterhelfen? Den Cahe Modus habe ich übrigens schon mla beim Client abgestellt, dass hat auch nichts gebracht (hatte ich in einem anderen Forum gelesen).

Wäre klasse, wenn jemand weiterhelfen könnte.

Viele Grüße
Dirk
Mitglied: linkit
12.02.2005 um 17:51 Uhr
Vielleicht hilft dir dies weiter:


http://support.microsoft.com/?kbid=842284
Bitte warten ..
Mitglied: TK
13.02.2005 um 11:34 Uhr
Hallo Dirk,

das scheint sich um ein Problem mit dem MAPI Dienst zu handeln. Habe derzeit auch ähnliche Probleme mit dem Alert-Manager von CA. Er kann auch kein Profil öffnen.

Eine detailierte Systemdarstellung findest Du hier: http://www.msexchangefaq.de/code/wege.htm !

Ohne MAPI kein Zugriff auf die Exchangekonten. Nun ist die Frage - wo dieser Dienst nicht läuft?
Wahrscheinlich auf Deinem Server - wenn alle Clients nicht mehr zugreifen können 1

Gruß Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: debpa
14.02.2005 um 07:13 Uhr
Hi,

danke für die Antwort. Aber ich glaube nicht, dass es am Client liegt. Kein Client kann mehr zum Server connecten und vor der Windows 2000 Server Reparatur konten sie noch alle connecten...

Viele Grüße
Dirk
Bitte warten ..
Mitglied: debpa
14.02.2005 um 08:56 Uhr
Hi,

ich hätte da noch eine Ergänzung mit einer Fehlermeldung im Anwendungsprtokoll:

---
LDAP-Sitzung für Verzeichnis [...] konnte mit den lokalen Dienstanmeldeinformationen nicht geöffnet werden. Der Zugriff auf die Adresslisten-Konfigurationsinformationen ist nicht möglich. Stellen Sie sicher, dass der Server [...] ausgeführt wird. DC=[...],DC=[...]
---

Vielleicht hilft das bei der Fehlerdiagnose?

Viele Grüße
Dirk Estenfeld
Bitte warten ..
Mitglied: debpa
14.02.2005 um 09:51 Uhr
Hallo,

dieses Thema habe ich gelöst. Ich habe im System-Manager unter Empfänger -> Empfängeraktualisierungsdienste beim Recipient Update Service noch einmal den DC eingestellt. Danach kam diese Fehlermeldung nicht mehr.

Und noch einen weiteren Punkt habe ich zu dem Thema.
Ich kann mich komischerweise mit einem Outlook 2000 Client ohne Probleme anmelden und synchronisieren. Mit einem Outlook 2003 Client klappt es leider immer noch nicht (

Grüße
Dirk
Bitte warten ..
Mitglied: debpa
24.02.2005 um 16:11 Uhr
Hi,

um das Thema abzuschließen.
Wir haben einen zweiten Exchange parallel installiert und die Postfächer und öffentlichen Ordner übertragen. Danach haben wir den "alten" Exchange entfernt und den Server samt Exchange neu aufgesetzt. Danach die Postfächer und öffentlichen Ordner wieder zurückübertragen. Nun geht es wieder.

Alles andere hat leider nicht geklappt

Viele Grüße
Dirk
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Fehlermeldung bei DISM
Frage von achkleinWindows 106 Kommentare

Hallo, ein Freund von mir hat mich kontaktiert, weil sein PC (Dell Optiplex 7010 mit Windows 10 64 Bit) ...

Windows Server
Fehlermeldung Gruppenrichtlinieneditor
gelöst Frage von anak1mWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe in der Gruppenrichtlinienverwaltung eine seltsame Fehlermeldung (egal ob mit den RSA-Tools 2008R2 DC oder 2012R2 ...

Linux Netzwerk
Squid Fehlermeldung
gelöst Frage von AKillerInHellLinux Netzwerk5 Kommentare

Naben liebe Admins Habe folgendes Problem auf meiner CentOS VM mit Squid und Webmin. Es ist erstmal nur eine ...

Batch & Shell
Unterdrückung einer Fehlermeldung
gelöst Frage von TobiasedBatch & Shell3 Kommentare

Hallo Community, ich habe eine vermeintlich simple Frage, dennoch bekomme ich es einfach nicht hin. Ich habe ein kleines ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 17 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware16 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Entwicklung
Ist dies als Programmieren zu bezeichen?
Frage von kmsw110Entwicklung13 Kommentare

Hallo, ein Kollege redet dauernd darüber das er im Betrieb seine Maschinen (Fräsmaschinen) Programmiert bzw. Zahlenwerte in ein .txt ...