Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fernseher (Monitor) in ein Ethernet Netzwerk einbinden.

Mitglied: blueenzian

blueenzian (Level 1) - Jetzt verbinden

12.02.2014 um 12:49 Uhr, 7227 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Ich möchte in unserer Firma gerne einen aktuellen LCD Fernseher ins Netzwerk "hängen".

Ziel: Gruppendiskussionen
Die Mitarbeiter sollen die Möglichkeit haben ihren lokalen Bildschirminhalt auf den "allgemeinen" Bildschirm zu schieben (Spiegeln oder erweitern) ohne irgendwas umstecken zu müssen. (abwechselnd)
Die aktuellen Fernseher haben ja haben ja alle möglichen Schnittstellen (VGA, HDMI, Ethernet (wäre mir am liebsten))

Gibt es hierfür eine einfache Lösung und hat jemand Erfahrung damit?

Gruß
Bernd Enzian
Mitglied: Dani
12.02.2014 um 12:56 Uhr
Moin,
ich habe kürzlich etwas von Intel Widi Remote gelesen. Mehr kann ich dazu nicht sagen...


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
12.02.2014 um 12:59 Uhr
Hey,

Hatte schon einmal das gleiche vor, kam aber nie dazu.

Link: http://www.intel.com/content/www/us/en/architecture-and-technology/conn ...

lg
Bitte warten ..
Mitglied: muftypeter
12.02.2014 um 13:15 Uhr
Hallo,
WIDI ist hier tatsächlich eine Lösung.

- Läuft über WLAN, hier ist die Datensicherheit zu beachten > Es wird über WDS angemeldet
- Hardware muß WIDI unterstützen (meist ab Intel Generation 3)

Sollte das Display nicht WIDI-fähig sein, so kann man das hier verwenden:
http://www.buylando.com/belkin-screencast-tv-adapter-fur-intel-widi.htm ...

Grüße Peter
Bitte warten ..
Mitglied: blueenzian
12.02.2014 um 13:59 Uhr
Danke für die Kommentare.
Ich habe verstanden:
Anschließen und es sollte funktionieren.
WLAN kommt zwar nicht in Betracht aber das sollte doch auch über LAN funktionieren, oder?

Der Fernseher sollte die verschiedenen PC als Signalquelle erkennen. Auswahl über die Fernsteuerung.

Hat das jemand so im Einsatz?

Gruß
Bernd.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
12.02.2014 um 14:05 Uhr
Smart-TV
hbbtv, http://www.hbbtv-infos.de/
aber ob das auch lokal funktioniert, ist ungewiss, da die TVs voreingestellte Stationen verwenden.
Die PCs mit der Fernbedienung zu wählen wird wohl nichts.
Außer:
Man hat einen PC davor, der RDP benutzt, oder VNC und so umschalten kann. Oder über eine Webseite.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
12.02.2014 um 14:24 Uhr
Hi!

das Thema hatten wir auch vor kurzem, aber keine ordentliche Lösung gefunden.

- AppleTV ist eine Option, das gerät hängst du an den TV und die User müssen eine kleine Software installieren.
- Widi - ist recht Hardware abhängig - war uns zu kompliziert da es die TVs und die meisten Geräte nicht unterstützen.
- RaspberryPi o.ä. mit Miracast, rPlay, ... da gibt es einiges und manches soll schon funktionieren - kam noch nicht zum testen.

Wenn ihr eine Hippe i-Bude seid, dann AppleTV und iPads

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.02.2014 um 14:35 Uhr
Hallo,

Zitat von blueenzian:
das sollte doch auch über LAN funktionieren, oder?
Sollte sich dein Aber auf das WiDi beziehen, dann rate mal für was das W steht

Widi
https://www-ssl.intel.com/content/www/us/en/architecture-and-technology/ ...
http://de.wikipedia.org/wiki/Intel_Wireless_Display

Miracast
http://de.wikipedia.org/wiki/Miracast

Der Fernseher sollte die verschiedenen PC als Signalquelle erkennen. Auswahl über die Fernsteuerung.
Aber nur wenn dein Fernseher auch für 20 Geräte Eingänge hat und deine PCs diese Eingänge an deinem Fernseher auch mit einen entsprechenden Signal versorgen können

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.02.2014, aktualisiert um 16:03 Uhr
Mit einem simplen Apple TV kannst du sehen wie es mit Bordmitteln geht:
http://www.youtube.com/watch?v=mVztV6qciF4

Wenn du etwas investieren willst ists AirParrot:
http://www.airsquirrels.com/airparrot/

Der Teamviewer Workaround ginge natürlich auch mit einem 38 Euro Raspberry_Pi den du mit dessen Video oder HDMI Port an den Bildschirm anschliesst und von dort die einzelnen PCs fernsteuerst.
Es gibt viele Wege nach Rom.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
4k EIZO Monitor, Fernseher und Splitter
Frage von LerxxeyGrafikkarten & Monitore9 Kommentare

Hallo Zusammen, vielleicht könnt ihr mir bei einem Problem helfen wo ich einfach nicht mehr weiterkomme Und zwar haben ...

Netzwerke
40 Fernseher Im Netzwerk
Frage von Cokie0088Netzwerke11 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit Relativ Hoher Netzwerklast. Ich erkläre mal die Infrastruktur. Wir haben eine Elektromarkt für ...

LAN, WAN, Wireless

Treiber für Netzwerk und Ethernet dringend gesucht.

gelöst Frage von TaumelLAN, WAN, Wireless24 Kommentare

Guten Tag! Ich bitte Euch um Eure Hilfe. Ich musste meine Festplatte am Laptop ( Sony Vario PCG-71213M) ersetzen ...

LAN, WAN, Wireless

Nebengebäude in Netzwerk einbinden

Frage von MZ..09LAN, WAN, Wireless21 Kommentare

Hallo. Wir haben hier bei uns in der Firma Büros im "Hauptgebäude" und einige Büros in Nachbargebäude gemietet. Im ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 1 TagWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Windows Netzwerk
Backup über WAN
Frage von petereWindows Netzwerk11 Kommentare

Hallo, ich muss aus einem entfernten WAN (synchrone 1Gbit) Daten sichern. Dabei handelt es sich sowohl um wenige große ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...