Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gibt es Analysen der Skype AGBs?

Mitglied: flyingKangaroo

flyingKangaroo (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2010 um 16:28 Uhr, 4735 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

hat jemand von euch schon mal bedenkliche Klauseln in den Skype-AGBs gefunden bzw. weiß jemand ob sich Fachleute schon mal die Skype-AGBs genauer angesehen haben und was bedenkliches dabei gefunden haben?

Ich habe schon mal wo gelesen, daß die AGBs von ICQ und meines Wissens auch vom MSN-Messenger bedenkliche Klauseln enthalten, aus denen man im Prinzip ableiten kann, daß der Betreiber des Dienstes mit den Daten (Nachrichten, Files) die über sein Netzwerk ausgetauscht werden, im Prinzip machen darf was er will...
Nachdem ich Skype gegenüber auch etwas mißtrauisch bin (kein Wunder wenn eine Firma teile Ihrer Software verschlüsselt und das Verhalten der Software ändert, sobald ein Debugger läuft usw.) vermute ich auch in den Skype-AGBs entsprechende Klauseln...

Danke schon mal.

Gruß
Dieter
Mitglied: maretz
12.10.2010 um 16:52 Uhr
wie wäre es mit "Durchlesen" der AGB?!?
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
12.10.2010 um 17:31 Uhr
Hi !

Wenn Du Bedenken bezüglich der von dir genannten Firma hast, dann einfach deren Software nicht einsetzen und gut...Wo ist da überhaupt ein Problem?

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: flyingKangaroo
12.10.2010 um 17:43 Uhr
Ok... ich habe vielleicht nicht weit genug ausgeholt...
Mein Chef möchte Skype in irgendeiner Form im Unternehmensnetzwerk einsetzen... wenn es jetzt bereits Analysen (z.B. in Fachzeitschriften) gab, in denen Skype allein aus rechtlichen Gründen ausschließlich für den Privat-Einsatz in Frage käme, wäre das natürlich ein schlagenes Argument... bisher konnte ich aber nichts finden... aber vielleicht weiß einer von euch da was?

Durchlesen der AGB hilft als nicht-Anwalt nicht immer um alle Fallstricke der AGBs zu finden...
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
12.10.2010 um 18:41 Uhr
Hi !

Zitat von flyingKangaroo:
Durchlesen der AGB hilft als nicht-Anwalt nicht immer um alle Fallstricke der AGBs zu finden...

Naja, als Admin habe ich eigentlich schon einen ausfüllenden Job, ich hatte bisher noch keine Zeit im Nebenerwerb auch noch eine Kanzel zu betreiben.. :-P Will sagen, für Rechtsfragen ist üblicherweise ein Anwalt hilfreich, ich denke mal auf dem Gebiet wirst Du hier im Forum eher Halbwahrheiten als Wahrheiten finden.....Ausserdem hast Du das Thema ja schon in deinem anderen Thread kurz angeschnitten.

Ich denke, wenn Dein Chef unbedingt das Produkt des genannten Anbieters einsetzen will, gibt es drei Möglichkeiten:

1. Sich rechtlich beraten lassen und notfalls komplett darauf zu verzichten, wenn das Produkt bzw. die AGB nicht zu der Sicherheits-Philosophie eurer Firma passt (wie ja oben schon angemerkt)...
2. Das Produkt in ein (Netzwerk-) Segment niedriger Sicherheit zu verlagern, was dann eher ein technisches denn ein rechtliches Problem darstellt.
3. Das Produkt bedenkenlos im Firmennetzwerk einzusetzen und mit den Risiken leben...

mrtux
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Rechtliche Fragen
App AGB im Ausland
Frage von ChickeriaRechtliche Fragen11 Kommentare

Hallo Community, ich habe eine Grundsatzfrage: Wir haben eine App entwickelt, die Sportaktivitäten per GPS aufzeichnet. Die App ist ...

Windows Userverwaltung
"AGB" vor Windows Login
gelöst Frage von jueli-bnWindows Userverwaltung7 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte eure Hilfe. Da ich eher Techniker als Programmierer bin stellt mich die Herausforderung ein wenig ...

LAN, WAN, Wireless
Netzwerk Analyse
gelöst Frage von TooobiiLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, ich interessiere mich sehr über WLAN und allgemein über Netzwerke, kenne mich allerdings nur in ein paar wenigen ...

Windows Server
Traffic-Analyse
gelöst Frage von malikaWindows Server15 Kommentare

Hallo, über den Router sehe ich, dass manchmal die Netzwerkbelastung zu hoch ist. Ich sehe auch von welchen Rechner. ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 3 TagenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 3 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Netzwerkmanagment im Haus mit Switch, Panel und pfsense
gelöst Frage von CorraggiounoNetzwerkmanagement19 Kommentare

hi zusammen, wir sind gerade dabei das ganze Haus bzw. die einzelnen Zimmer mit netzwerkdosen zu versorgen. Vom Keller ...

Netzwerkgrundlagen
VLAN - Offene Fragen
Frage von KnettenbrechNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Thema VLAN. Hierzu habe ich schon einige Guides gelesen, einschließlich des ...

Google Android
Empfehlung: Android Ortungsapp
gelöst Frage von certifiedit.netGoogle Android13 Kommentare

Guten Morgen, grundsätzlich vorweg, ich wollte mich eben schlau machen, bzgl einer Ortungsapp, welche Androidbasiert einem anderen Androidsmartphone mitteilt, ...

Router & Routing
VPN hinter zweiter Fritzbox nutzen im Nachbarhaus
gelöst Frage von georg2204Router & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich blicke hier leider nicht mehr so ganz durch. In Haus 1 steht eine Fritzbox 7390, diese ...