Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Igel Thin Client mit Wlan ausstatten

Mitglied: roland123

roland123 (Level 2) - Jetzt verbinden

07.07.2010 um 14:56 Uhr, 14226 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben bei uns die Thin Clients der Firma Igel im Einsatz Modelle: Compact 3210 LX und UD3-420LX.

Diese Geräte kann man mit einem USB Stick Wlan fähig machen, welches ich auch gerne probieren möchte.

Nun ist es so, dass diese Geräte nur ganz gewisse Sticks mit ganz gewissen Chipsätzen unterstützen.

Lt. Igel

bei den UD3

RT73
RT3090
VIA VT6656
Atheros AR5212A


bei den Compact

RT2500 (Ralink)
RT73 (Ralink)
Zydas zd1211
VIA Chip VT6656


Es fällt natürlich auf, dass beide Geräte den VIA VT 6656 Chipsatz können. Nun dachte ich einen Stick zu suchen mit dem VIA Chipsatz, damit ich beide Geräte WLAN fähig machen kann ohne verschiedene Sticks im Einsatz zu haben.

Und da fangen die Probleme an. Ich kann weder zu dem VIA Chipsatz noch zu den gesamten anderen Chipsätzen einen WLAN Stick zu finden.

Auch die Systemhäuser die ich gefrage habe kommen da nicht weiter.

Hat von euch vielleicht schon mal jemand von diesem Problem gestanden und weiß eine Lösung?

Ich möchte nun ungern zig Sticks kaufen und ausprobieren welcher geht und welcher nicht.

Vielleicht kann mir ja von euch jemand sagen wo ich einen Stick mit zumindest einen dieser Chipsätze finden und kaufen kann.

Vielen Dank schon mal im voraus.
Mitglied: roland123
07.07.2010 um 15:49 Uhr
Hallo und danke für deinen Beitrag.

Die Compact 3210 lx und die UD3-420LX haben keine Internen Steckplätze für Karten etc. Daher haben sie hinten auch keine Einschubfächer.

Der Igel in Deinem Video scheint nicht das gleiche Modell zu sein.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.07.2010 um 17:21 Uhr
Der allseits bekannte und vielverwendete Klassiker ASUS WL-167g hat z.B. einen RT2500 chipset.
http://www.alternate.de/html/product/Netzwerk/Asus/WL-167g/50058/?tn=HA ...
Zig andere Sticks haben Atheros Chipsätze:
http://www.alternate.de/html/categoryListing.html?tgid=223&navId=14 ...;
Gib bei Dr. Google einfach das Stick Modell ein und "chipset" damit bekommst du zu 98% auch die verwendeten Chipsets in den Sticks.
Die Herstellerseiten geben das in der Regel auch an ! Einfach nur mal etwas suchen !
Bitte warten ..
Mitglied: dog
07.07.2010 um 20:56 Uhr
Ich habe hier einen TP-Link TL-WN321G.
Das Teil ist relativ billig, hat den RT73-Chipsatz und man kann es auch noch für andere Dinge benutzen *hust*
Bitte warten ..
Mitglied: fishscorer
07.07.2010 um 23:04 Uhr
Hi,

wir nutzen zufällig genau die beiden IGELs in der Firma und haben diese auch im WLAN eingebunden. Für den Compact 3210 LX kann ich Dir den WLAN USB-Stick "D-Link DWL-G122" empfehlen (das Modell hat mir ein Mitarbeiter von IGEL empfohlen). Nach Anschluss kannst Du diesen konfigurieren (wir arbeiten mit der aktuellen Firmware 3.09.200).

Für den UD3-420 LX gibt es einen Standfuß mit zusätzlicher serieller Schnittstelle und integriertem WLAN-Modul, welches Du über die UMS bzw. in der lokalen Administrationskonsole des IGELs direkt konfigurieren kannst. Diese Lösung ist sehr ausgereift, da die Komponente direkt für den UD3 produziert wird (kostet 50 Euro). Über den WLAN USB-Stick habe ich den UD3 wiederum noch nicht betrieben, dazu bestand auf Grund der Standfuß-Lösung kein Anlass.

Gruß
Danny
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
08.07.2010 um 06:39 Uhr
Hallo zusammen,

super Danke für Eure Hilfe nun wissen wir endlich was wir da machen können
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
IGEL UD2-D210 mit WLAN ausstatten
Frage von Holywarrior1LAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Hallo liebe ITler, ich bin zurzeit in der Ausbildung als FiSy im 2. Lehrjahr. Wir haben hier bei uns ...

Verschlüsselung & Zertifikate

IGEL Thin Client an 802.1x WLAN authentifizieren

Frage von rkraemerVerschlüsselung & Zertifikate10 Kommentare

Hi, ich habe ein Notebook mit dem Igel Desktop Converter bespielt und in die UMS aufgenommen. (Konfig läuft, sobald ...

TK-Netze & Geräte

IGEL Thin Client zeigt keine Anmeldung

Frage von ottofTK-Netze & Geräte2 Kommentare

Hallo, ich hab da ein seltsames Phänomen. Ich hab in einer Firma verschiedene Thin Clients u.a. 6 Stück IGEL ...

Sonstige Systeme

IGEL Thin Client - Hauptbildschirm tauschen

Frage von PronMasterSonstige Systeme3 Kommentare

Guten Morgen meine Freunde der Nacht. Ich hab ein Problem mit einer Igel Thin Client Konfiguration und hoffe, dass ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 15 StundenWindows 103 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 18 StundenAdministrator.de Feedback14 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...