Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bei ISDN-Einwahl Server nicht mehr erreichbar

Mitglied: Feeble

Feeble (Level 1) - Jetzt verbinden

25.05.2008, aktualisiert 27.05.2008, 4897 Aufrufe, 9 Kommentare

Bei einer ISDN-Einwahl per Fritz!Card ist der Server nicht mehr über die DSL-Verbindung erreichbar

Hallo zusammen,

ich habe schon per Suche gesucht, jedoch leider keinen richtigen Lösungsansatz gefunden.

Ich habe folgenden Fall:
Server mit Fritz!Card (ISDN) und einer NIC, welche per DSL-Router mit dem Internet verbunden ist.
Ist die ISDN-Kartee offline ist der Server einwandfrei von außen zu erreichen. Baue ich jedoch eine ISDN-Verbindung auf ist der Server ab dem Moment der Einwahl nicht mehr über die DSL-Verbindung erreichbar. Baue ich die ISDN-Verbindung ab, geht es wieder.

Das hat sicher was mit dem Standard Gateway zu tun, so daß der Server bei erfolgreicher ISDN-Einwahl diesen Gateway nutzt.

Das wäre meine Traumlösung:
Server ist ständig per DSL erreichbar (brauche ich um den Server per Fernwartung administrieren zu können). Bei einer erfolgreichen ISDN-Einwahl geht der Traffic über die ISDN-Line (Server weiter erreichbar über die DSL-Leitung).

Ist solch eine Umsetzung möglich?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß
Mitglied: lighningcrow
25.05.2008 um 20:43 Uhr
wie sieht denn das Routing des systems aus?
1. Bei DSL einwahl
2. Bei der ISDN verbindung

MFG
LC

"Bin zwar kein Experte in sachen Routing aber ich hoffe das ich nen kleinen Denkanstoß geben konnte"
Bitte warten ..
Mitglied: Feeble
25.05.2008 um 20:52 Uhr
Hallo LC,

was meinst Du genau mit Routing des Systems?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: lighningcrow
25.05.2008 um 21:08 Uhr
Also wenn du in der Console Route -Print einträgst sollte dir das System die aktuellen Routinginformationen anzeigen. Evtl. Schickt das Betriebssystem die Daten so wie du vermutet hast, durch das Falsche Gateway.

Welches OS fährst du denn???

MFG

LC
Bitte warten ..
Mitglied: Feeble
25.05.2008 um 22:04 Uhr
WindowsXP und Windows2000 Server, bei beiden das selbe Problem
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
26.05.2008 um 00:17 Uhr
In den Netzwerkverbindungen kannst du deinen Verbindungen priorisieren. Damit sollte es klappen (unter Erweiter, Erweiterte Einstellungen)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.05.2008 um 14:22 Uhr
In den erweiterten Eigenschaften deines ISDN PPP Clients klickst du einfach das der ISDN PPP Dialout Link NICHT automatisch Standardgateway werden soll und das wars dann !
Bitte warten ..
Mitglied: lighningcrow
26.05.2008 um 18:57 Uhr
Genauer gesagt unter Netzwerk->Eigenschaften->Erweitert->Allgemein
Bitte warten ..
Mitglied: Feeble
26.05.2008 um 20:50 Uhr
Vielen Dank für Eure zahlreichen Hinweise.

Also:
Ich habe bei der Dialout-Verbindung den Haken für das Standardgateway rausgenommen. Prima: Bei der Einwahl bleibt die Verbindung über die DSL-Leitung erhalten.

Jedoch: Der Traffic soll bei einer bestehenden ISDN-Verbindung NICHT über die DSL-Leitung gehen, sondern über die ISDN-Verbindung.

Geht das überhaupt?
Kann man das vielleicht durch Priorisierung irgendwo einstellen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.05.2008 um 12:49 Uhr
Ja, das klappt automatisch !! Alle Packete die in das IP Segment der ISDN Leitung gehen werden auch über den ISDN Link geroutet
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
IP nur von HyperV Server erreichbar
Frage von JetsetLAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein Problem mit einem Terminal in einem Windowsnetzwerk. Folgende Aufstellung: Einen Maschinen Terminal mit windows ...

Windows Server

Dienst auf einem Server erreichbar und anderem nicht

Frage von thomas-99Windows Server5 Kommentare

Hallo NG, ich habe eine server.exe die über einen Paramater eine Datenbank lädt und im Netzwerk für Clients bereitstellt. ...

DNS

Server nicht erreichbar, nur noch Reset hilft

gelöst Frage von ThrymrDNS22 Kommentare

Guten Tag erstmal. Ich hoffe hier kann mir mit meinem Problem geholfen werden; eine ausgiebige Recherche im Netz hatte ...

Informationsdienste

Website nicht erreichbar, aber doch erreichbar (?)

gelöst Frage von YannoschInformationsdienste12 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich hatte schonmal einen ähnlichen Threat eröffnet, allerdings ohne Lösung. Vielleicht kann mir jemand von euch ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 1 StundeSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 7 StundenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Microsoft Office

MS Office 2019 ohne OneNote - OneNote App speichert nur in Cloud

Information von Deepsys vor 17 StundenMicrosoft Office2 Kommentare

Microsoft zeigt deutlich wohin alles bei Ihnen geht, OneNote 2019 wird es nicht mehr geben, und die Windows 10 ...

Humor (lol)

Warum man sein Gast-WLAN nicht beliebig nennen sollte

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagHumor (lol)5 Kommentare

Servus, mal was aus dem Alltag. Zu Hause. Eigentlich wollte ich nur einen weiteren WLAN-AP ins Netz bringen, damit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
LAN nur 10MB pro s trotz gb lan
Frage von tsunamiWindows Netzwerk21 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauche mal wieder einen Anstoß in die richtige Richtung. Ich habe einen Windows 10 pc mit ...

Festplatten, SSD, Raid
Server SSD: NVMe PCIe 3.0 RAID?
Frage von bouneeFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo liebe Admins, mir stellt sich gerade die Frage, ob ein neuer Server mit SSD NVMe PCIe 3.0 Sinn ...

Windows 10
Windows 10 Startmenü-Einstellungen Systemweit festlegen
Frage von flotautWindows 1013 Kommentare

Guten Morgen liebe Admins, wir möchten bei uns am Lehrstuhl demnächst auf Windows 10 umsteigen. Wir installieren unsere PC's ...

Netzwerke
Gateway in Switches, Druckern ect eintragen oder nicht
Frage von JodelknutNetzwerke12 Kommentare

Hi, bisher habe ich immer das Gateway überall wo es verlangt oder eintragbar war auch eingetragen. Mein neuer Kollege ...