Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Keine Vertrauensstellung

Mitglied: guennie

guennie (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2006, aktualisiert 09:03 Uhr, 5649 Aufrufe, 1 Kommentar

Ich habe eine W2K Domäne eingerichtet, es gibt W2K Clients und WINXP Clients. Das Einloggen bei den WINXP Clients dauert sehr lange, bei den W2K Clients ist es OK. Wenn ich auf dem XP Clients einen Benutzer einrichten möchte, der bereits in AD angelegt ist bekomme ich die

Ich habe eine W2K Domäne eingerichtet, es gibt W2K Clients und WINXP Clients. Das Einloggen bei den WINXP Clients dauert sehr lange, bei den W2K Clients ist es OK. Wenn ich auf dem XP Clients einen Benutzer einrichten möchte, der bereits in AD angelegt ist bekomme ich die Meldung das keine Vertrauensstellung zwischen der Domäne und dem Client besteht. Bei den W2K Clients kann ich diese Benutzer jedoch einrichten. Sind die Clients einmal angelegt, kann man normal auf die Netzwerklaufwerke zugreifen. Ich hoffe hier auf eine Lösung.
Mitglied: MagicM
21.08.2006 um 09:03 Uhr
Hallo guenni,

zunächst einmal ein paar Fragen zu den langsamen Rechnern:
  • Verwendest Du serverb. Profile für die User?
  • Verwendest Du einen DHCP oder feste IP-Adressen?
  • Hast Du schon mal die Einstellungen der Netzwerkkarte geändert, z.B. 100 Vollduplex auf 100 Halbduplex. Bzw. die Treiber aktualisiert.

Sowie:
  • Wieso möchtest Du einen User lokal anlegen, wenn der schon im AD angelegt ist? Dies ist eigentlich nicht erforderlich. Ich gehe davon aus, dass die Clients schon in der Domäne integriert (Computerkonto erstellt) sind?


Marco
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Vertrauensstellung defekt
Frage von rony-x2Windows Server1 Kommentar

Hallo, richtige Kategorie? Einleitung: ein Kunde von uns betreibt einen Rechner aus Basis von Ubuntu mit VMWare Workstation (7.1). ...

Windows Netzwerk
Vertrauensstellung, Passwortabfrage
gelöst Frage von TeWutzWindows Netzwerk3 Kommentare

Guten Tag, ich habe hier zwei Domänen. Hierzu habe ich eine Vertrauensstellung eingerichtet- eingehend als aus ausgehend, jeweils domänenweit. ...

Windows Server

Gruppenrichtlinien bei Vertrauensstellungen

gelöst Frage von chb1982Windows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich verstehe eine Sache nicht, die mit Gruppenrichtlinien im Zusammenhang mit Vertrauensstellungen steht. Folgendes Setup: - Domäne ...

Windows Netzwerk

Printserver aus einer anderen Domäne nutzen OHNE Vertrauensstellung

Frage von Oneil-1989Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo zusammen, kurz zur Strucktur. Domäne A: Dort läuft ein Printserver (Server 2003) mit Drucker (freigabe JEDER). Drucken funktioniert ...

Neue Wissensbeiträge
E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 6 StundenE-Mail3 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 7 StundenHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 11 StundenSicherheits-Tools

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Server-Hardware

Lösung für Ersatz eines defekter Raid-Controllers

Anleitung von wellknown vor 1 TagServer-Hardware3 Kommentare

Hallo, da ich nichts gefunden habe und selbst eine Lösung brauchte, hier eine kleine Anleitung für alle die vor ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Mit der alten Domäneprofil anmelden ohne Server
gelöst Frage von SyosseWindows Server37 Kommentare

Hallo Jungs Folgendes Szenario: Ich habe bei einem sehr kleinen Unternehmen (2Personen) den Server migriert, soweit hat alles geklappt. ...

Sicherheits-Tools
Virenprogramm lässt Programme nicht starten
Frage von SurferGirlSicherheits-Tools23 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier, ich hoffe ich habe die richtige Rubrik gewählt. Falls nicht, tut es mir leid. ...

Windows Server
Kann DNS-Einträge nicht finden
gelöst Frage von BPeterWindows Server19 Kommentare

Hallo, wenn ich folgenden Befehl absetze, bekomme ich eine Liste zurück mit allen Einträgen der DNS-Zone. Wenn ich aber ...

Windows Server
SQL Server Instanz (Eplan) auf WIN 2008 RC2 Server frisst RAM ohne Limit
Frage von derinderinderinWindows Server17 Kommentare

Hallo Zusammen, Wir haben hier einen Windows 2008 RC2 Server. Darauf läuft ein SQL Server Express 2014 Version 12.0.4232.0. ...