Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kontosperrung bei Verwendung von CITRIX

Mitglied: Stefan999

Stefan999 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2007, aktualisiert 23.02.2007, 5274 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich war bisher hier immer nur als anonymer Suchender unterwegs. Habe auch fast immer Hilfe gefunden. Leider nun aber nicht bei meinem neuesten Problem.

Für die Profis hier wahrscheinlich gar kein Problem:

Ich arbeite bei meinem Arbeitgeber 3 Tage die Woche im Office und 2 Tage im Homeoffice.

Für die Arbeit im Office arbeite ich an einem "normalen" Desktop mit NT4-WS, die Mitglied einer NT4-Domäne (nennen wir sie mal NT4DOM) ist.

Für die Arbeit im Homeoffice verwende ich einen XP-Laptop (SP2), der allerdings kein Mitglied irgendeiner Domäne ist, ich arbeite also "lokal" damit.

Auf diesem Laptop verwende ich lokal die gleiche Userid und das gleiche Passwort, wie in der NT4DOM, so dass ich mir die entsprechend freigegebenen Laufwerke aus der NT4DOM auf dem Laptop zuweisen kann. Bis hierhin klappt auch alles prima und ist damit soweit ok.

Einige Anwendungen meines Arbeitgebers sind aber nicht lokal auf Laptop installiert, sondern werden über Citrix MetaFrame bereitgestellt. Hierfür wurde seinerseit extra eine eigene Domäne unter W2K-Server eingerichtet (nennen wir sie mal W2KDOM).
In dieser Domäne habe ich eine andere Userid und auch ein anderes Passwort. Diese Domäne existiert parallel zur NT4DOM. Irgendwie hängen die beiden aber zusammen. Habe aber das Fachwort dafür vergessen.

Wenn ich nun eine solche Anwendung über "Citrix Program Neighborhood" (CPN) gestartet habe, kam zunächst der Anmeldebildschirm, auf dem ich dann meine W2KUserId und mein W2KPassw eingegeben habe. Dann wurde die Anwendung ausgeführt und die Welt war in Ordnung. Also auch bis hierhin alles ok.

Seit ca. 3 Wochen haben wir eine neue Anwendung, die ebenfalls unter Citrix läuft. Hier und nur hier passiert jetzt folgendes:

1. Ich starte, wie üblich CPN. ==> ok
2. Ich doppelklicke die neue Anwendung. ==> Die Anwendung startet ok und kann ganz normal verwendet werden, aber mein Konto ist ab dem Zeitpunkt gesperrt. Und zwar die NT4UserId auf der NT4DOM.


Jetzt bin ratlos.

Wie kann es sein, dass das Account immer gesperrt wird?

An Citrix kann es generell nicht liegen, denn alle anderen Citrix-Anwendungen laufen prima.

Hat jemand eine Idee?


Gruß
Stefan999
Mitglied: Mad-Eye
22.02.2007 um 22:04 Uhr
Schau mal in den Einstellungen der Anwendungsgruppe wie deine Anmeldung läuft dort kannst du entweder Pass-Through oder eine normale Anmeldung eintragen wobei es bei dir die Normale sein sollte.

Dort bloß BenutzerId, Kennwort, und Domäne an der du dich anmeldest eintragen (W2KDOM) eintragen in der anwendungsgruppe vorsichtshalber F5 drücken das er alles aktualisiert und eigentlich glücklich sein.

MfG Mad-Eye
Bitte warten ..
Mitglied: Stefan999
23.02.2007 um 10:35 Uhr
Hi,

genau so habe ich es bereits gemacht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

SA Kontosperrung aufheben (ohne andere Admin-Konten)

gelöst Frage von HanutaWindows Server1 Kommentar

Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problemwir haben einen SQL 2008 R2 SQL Server. Auf diesem Server ist nur ein ...

Switche und Hubs

Verwendung Twinax

gelöst Frage von Philipp711Switche und Hubs5 Kommentare

Hallo, dies ist eine Anschlussfrage an folgenden Eintrag: Kurzfassung: Wir planen einen neuen Hyper-V-Cluster mit 3 Nodes und einem ...

Windows Server

DC (server2008R2) gibt keine EventID 4740 bei Kontosperrung raus.

gelöst Frage von LordNicon79Windows Server2 Kommentare

Hi, ich suche schon was länger nach einer Lösung mit live eien Mail zuschicken zu lassen, wenn in einer ...

Windows Server

Verwendung lokal angeschlossener Geräte

Frage von raba34Windows Server17 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich möchte in einer RDP-Sitzung (PC mit Windows 10 Pro -> Windows Server 2012 R2) die Verwendung ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung34 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1014 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...