Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lohnt sich Prozessor-Upgrade?

Mitglied: Arrowdynamics

Arrowdynamics (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2009 um 18:31 Uhr, 3985 Aufrufe, 7 Kommentare

AMD Athlon 64 X2 5200+ oder AMD Phenom X4 Quad-Core 9950?

Hallo!

Ich betreibe in meinem 64-Bit-System das Mainboard Asus M2N-E AM2 NF570ULTRA ATX, derzeitig mit einem AMD Athlon 64 X2 5200+ Prozessor und 8 GB RAM.

Das Board hat gemäß Spec einen Front-Side-Bus von nur 800 MHz. Ich hatte mir überlegt, den Prozessor upzugraden auf einen AMD Phenom X4 Quad-Core 9950.

Meine Frage ist: lohnt sich das überhaupt? Oder ist in dieser Konfiguration bei nur 800 MHz FSB der Gewinn nicht so groß? Mit anderen Worten: sollte ich den schnelleren Prozessor einbauen oder ist das kaum lohnend?

Ich kenn mich da nicht soooo gut aus..
Mitglied: wiesi200
01.10.2009 um 19:54 Uhr
Die Frage kannst meiner Meinung nach nur du selbst beantworten.

Brauchst du mehr Leistung, hast du mom Probleme. Wie viel bist du bereit dafür auszugeben.
Bitte warten ..
Mitglied: Arrowdynamics
01.10.2009 um 20:13 Uhr
Okay, das kam jetzt etwas falsch rüber.

Ich möchte mehr Leistung erzielen. Das Geld spielt an dieser Stelle auch keine wesentliche Rolle.

Die Frage ist nur, bringt der neue Prozessor tatsächlich eine signifikant höhere Leistung, bei dem geringen Front Side Bus?
Wenn die Verbesserung nur 5% beträgt, spare ich mir den Aufwand. Beträgt sie aber 90%, mache ich es sofort.
Das steht hinter der Frage.
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
02.10.2009 um 07:56 Uhr
Hallo,
ob sich mehr Kerne lohnen, hängt sicher vom Einsatzzweck des Rechners ab. Wofür wird der Rechner denn gebraucht?
Bitte warten ..
Mitglied: Arrowdynamics
02.10.2009 um 11:05 Uhr
Der Rechner wird, neben den normalen Aufgaben Office 2007, insbesondere für CAD verwendet (AutoCAD 2010). Es werden aber keine 3D-Modelle oder Renderings erstellt, jedenfalls nicht betriebsmäßig.
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
02.10.2009 um 13:40 Uhr
Hallo,
unter Office wirst Du eher nichts merken. AutoCAD ist afaik ab Version 2000i multithreadingfähig, sollte also von mehr Kernen profitieren. Ich habe aber da keine eigenen Erfahrungen und weiß nicht, wie gut das Programm in der Praxis skaliert.
Ob sich das "lohnt" ist natürlich objektiv kaum zu beantworten, denn wenn z. B. der Rechner sowieso auf die nächste Benutzereingabe wartet, ist jede Geschwindigkeitssteigerung irrelevant.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
02.10.2009 um 23:35 Uhr
IHallo.
Ich glaube nicht, dass AutoCAD 2010 vier Kerne nutzt, auch in der Hilfe ist die Rede von Zweien, http://docs.autodesk.com/ACD/2010/ENU/AutoCAD%202010%20User%20Documenta ... . Da wird eher ein Grafikkartenupgrade merkbar sein. Ich kenne im CAD-Bereich nur Autodesk Inventor, was zum Rendern 4 Kerne nutzen kann.
Mach doch erstmal Deine Anforderungen deutlich - Du schreibst an keiner Stelle, wo Dein PC denn an seine Grenzen stößt, somit ist auch keine Empfehlung möglich. Schau Dir mit dem Ressourcen Monitor (Teil des Vista-/W7 Taskmanagers) die Engpässe an. XP 64 hat dafür permon.
Wenn Geld nur eine geringe Rolle spielt, sollte doch ein Boardupgrade mit drin sein, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: 80456
03.10.2009 um 21:40 Uhr
kann mich meinem vorredner nur anschliessen, wenn du auf einen quadcore aufrüsten willst dann solltest du am besten auch ein neues mainboard dazunehmen was dann auch alle features der neuen cpu unterstüzt...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Wann lohnt ein SAN Storage?
Frage von Fenris14SAN, NAS, DAS8 Kommentare

Guten Tag, ich habe mal ein paar eher allgemeinen Frage: Mittlerweile bekommt man schon für relativ moderates Geld eine ...

CPU, RAM, Mainboards
Lohnt sich ein Banana Pi?
gelöst Frage von Motherboard33CPU, RAM, Mainboards2 Kommentare

Hallo, Ich möchte mir ein Banana Pi Board zulegen. Ich möchte das Board zu Dj-Zwecken nutzen (Virtual Dj, Zulu ...

Festplatten, SSD, Raid

Lohnt sich eine Umrüstung auf SSD bei diesem Rechner noch?

gelöst Frage von KraemerFestplatten, SSD, Raid21 Kommentare

Moin zusammen, ich bin leider aus dem Thema Hardware seit Jahren raus und habe eine Frage zum Thema Aufrüstung. ...

CPU, RAM, Mainboards

Speicher testen, lohnt sich das?

gelöst Frage von 103148CPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Hallo, ich habe ca. 500 Speicher Module vom DDR1 bis DDR3 die ich testen müsste. Es muss erkannt werden ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 StundeErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 3 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 3 StundenMicrosoft3 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1025 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware10 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...