Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Olivetti 163MF unter Linux Mint 16 mit CUPS

Mitglied: istike2

istike2 (Level 2) - Jetzt verbinden

20.03.2014 um 11:31 Uhr, 1742 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

ich habe als XP Ersatz Mint 16 installiert. Alles bestens ...

Lediglich unser USB Drucker Olivetti 163MF wird von CUPS nicht erkannt.
Kennt jemand Workarounds oder ist die Sache endgültig gestorben ...?

Ich finde nichts was ich zu dem Drucker für Linux herunterladen könnten.

Ich kenne außer CUPS leider nichts, wenn es nicht anders geht muss ich doch ein W7 Lizenz besorgen, kostet auf jeden Fall weniger als ein Drucker

Danke für die Feedbacks.

Gr. I.



Mitglied: Lochkartenstanzer
20.03.2014, aktualisiert um 15:56 Uhr
Moin,

  • Falls das ding eine PCL-emulation hat, versuchs mal mit HP Laserjet 4
  • Falls es Postcript emuliert mit einem Apple Laserwriter.

lks

PS: Ordentliche Drucker können PCL, PostScript und ESC/P sprechen udn benutzen kein GDI
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
20.03.2014, aktualisiert um 17:03 Uhr
Hi!

So wie ich das sehe, handelt es sich bei dem Gerät um ein reines GDI Modell und in dem Falle kannst Du das Ding unter Linux vergessen.

Es gibt Ausnahmen wie z.B. für manche älteren Drucker oder welche die weit verbreitet sind z.B. Splix ist eine Emulation für SPL/GDI Drucker der Marke Samsung und baugleiche Modelle von Lexmark oder Xerox. Das wäre aber bei so einem doch eher exotischen Gerät dann reine Glücksache ausser das Gerät ist ein OEM und Du bekommst den echten Hersteller heraus und der ist dann auch noch Linux gegenüber aufgeschlossen. Man kann grob sagen, je billiger das Gerät ist desto unwahrscheinlicher gibt es Unterstützung für Linux (Cups), denn GDI hat nur einen Sinn: Die Kosten für das Gerät niedrig zu halten, weil sich der Hersteller die Emulation (PCL, PS) in Form von Hardware im Drucker sparen kann, das erledigt in dem Fall dann der Druckertreiber und wenn es den nur für Windows gibt, sieht es mit Linux eben sehr schlecht aus.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.03.2014, aktualisiert um 17:27 Uhr
Zitat von istike2:

Kennt jemand Workarounds oder ist die Sache endgültig gestorben ...?

Ich habe mal ins handbuch des Druckers geschaut und es scheint tatsächlich ein reiner GDI-Drucker zu sein. Dann hast Du verloren.

Ich finde nichts was ich zu dem Drucker für Linux herunterladen könnten.

Olivetti hat andere d-Copia-Drucker, für die sie linux-treiber anbieten. Daher nehmen ich an, daß es bei Deinem Modell sich für den hersteller nciht lohnt, Linux-Unterstützung einzubauen.

Ich kenne außer CUPS leider nichts, wenn es nicht anders geht muss ich doch ein W7 Lizenz besorgen, kostet auf jeden Fall
weniger als ein Drucker

Du könntest natürlich in Deien Linux-Kiste noch ein virtuelles XP reinpfriemeln. Aber imho wäre es sinnvolelr gelich von Anfang an beim kauf auf Standards zu achten: PCL und Postscript soltlen Drucker immer können müssen. Dann kann man die mit fast jeden System ansteuern, auch wenn der Hersteller mal für windows 27.35 keine Treiber anbieten sollte.

lks

PS: Du scheinst auch mehr Glück im Unglück zu haben. Für windows 7 findet man auf der englscchen herstellerseite noch Treiber. Die Deutschen haben die Unterstützung offensichtlich nach XP eingestellt. Da tauchen nur treiber für XP auf, Bei Vista und win7/win8 ist Sense.


Nachtrag: Laut Broschüre spricht dein Drucker TBA, von dem ich allerdings bisher noch nie was gehört habe.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 8

Linux Mint 16 und Windows 8.1 auf einem Acer E1-522

Frage von istike2Windows 82 Kommentare

Hallo, ich habe ein neues NB und würde gerne beide BS paralle betreiben. W8.1 wurde bereits mitgeliefert. Da ich ...

Linux

Linux Mint 17

gelöst Frage von bebo57Linux3 Kommentare

Habe probehalber Linux Mint installiert . Laptop ThinkPad T400 Auf der Tastatur sind die Tasten z und y vertauscht ...

Linux Desktop

Linux Mint automatische Anmeldung deaktivieren

gelöst Frage von lasterLinux Desktop4 Kommentare

Hallo, habe Linux Mint 18 Sarah xfce 64 Bit installiert. Am Anfang hatte ich die automatische Anmeldung eingestellt, ist ...

Linux

Linux Shell wechseln unter VirtualBox auf Linux Mint

gelöst Frage von TastenklopperLinux2 Kommentare

Hallo geehrte Mitstreiter, seit neuestem Arbeite ich primär mit Linux-Mint. Da ich für diverse Arbeiten VMs benötige und ich ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 8 StundenInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 20 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 22 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 23 StundenMicrosoft14 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server35 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1028 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...