Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

.ost Datei in Servergespeicherten Profilen

Mitglied: 3728

3728 (Level 1)

04.02.2005, aktualisiert 30.11.2006, 21319 Aufrufe, 4 Kommentare

SBS2003 Pro ... Exchange 2003 ... Outlook 2003:

Mit Outlook bei Servergespeiherten Profilen habe ich das Problem das User anscheinend eine .ost Datei lokal anlegen können. Der Zugriff auf diese Laufwerke ist jedoch über Richtlinien untersagt.

Ich benötige einen Weg die .ost Dateien Global zu sperren ... oder auf ein jeweiliges Netzwerklaufwerk umleiten zu können.

Darüber hinaus tritt das Problem auf ... das nach der neuinstallation eines Clients, Outlook nach einer angeblich im Alten System lokal angelegte .ost Datei sucht. Outlook kann diese Datei nicht finden weil von den lokalen Daten keine Sicherung gemacht wurde. Outlook kann nicht gestarte werden und beendet sich.
Meldet sich aber dieser User an einer anderen Workstation an startet Outlook normal. Das verstehe ich nicht!


Für Hilfe bin ich Dankbar!!!

mfg Fabian
Mitglied: garciam
05.02.2005 um 00:12 Uhr
Hallo

Das ist doch die Einstellung "Exchange-Cache-Modus verwenden". Wenn diese Option deaktiviert wird, wird auch keine lokale pst angelegt.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 3728
07.02.2005 um 11:06 Uhr
d.h. doch aber das die Mails immer komplett schon vom Server geholt werden ... was die Geschwindigkeit verringert. kann ich nicht z.B. über eine Richtlinie den Speicherort bestimmen?
Bitte warten ..
Mitglied: 3728
10.02.2005 um 09:49 Uhr
um das Anlegen von .OST Dateien zu verhindern, setzen Sie den Registry Key
NoOST auf den Wert 2.

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\11.0\Outlook\OST
ValueName NoOST
DWORD Value

0 - An offline store is set up by default and used for calendar caching.
Also, the user is allowed to enable offline access and use the offline
store. This is the same as the absence of the OST key and NoOST value.

1 - An offline store is set up by default and used for calendar caching.
However, the user is not allowed to enable offline access and use the
offline store. The options in the Microsoft Exchange Server properties are
not available.

2 - An offline store is not set up by default and the user is not allowed to
enable offline access and use the offline store. The options in the
Microsoft Exchange Server properties are not available.

3 - An offline store is not set up by default and the user is allowed to
enable offline access and use the offline store.


Alternativ können Sie den Pfad für .PST und .OST Dateien über den Registry
Key ForcePSTPath unter
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\11.0\Outlook bestimmen:

Schauen Sie sich dazu bitte den Artikel unter folgender URL an:

http://support.microsoft.com/kb/883401



Wenn Informationen über alte .OST Dateien gefunden werden, können diese nur
aus dem alten Outlook MAPI Profil stammen. Durch Neuanlegen ein MAPI Profils
können Sie das Problem beheben.

http://support.microsoft.com/kb/829918/de
Bitte warten ..
Mitglied: Bravo
30.11.2006 um 10:21 Uhr
Es braucht nicht wirklich Einträge in der Registry, um die Pfade der Dateien zu ändern.

Über die Profil-Einstellungen geht da genauso. Allerdings muss man für die .ost ein neues Profil anlegen und kann dann bei den Konto-Einstellungen über
Weitere Einstellungen > Erweiter-Tab > Einstellungen Offlinedatei-Button.
Aber wie gesagt: geht nur einmalig bei Erstellung des Profiles.

Die .pst Files sind das sowieso simpel - einfach über die Datendateiverwaltung den Pfad aussuchen...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Servergespeichertes Profil - .ost-Fehler
gelöst Frage von Holle1991Outlook & Mail4 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe vor einem Problem, welches sich nur durch viel Aufwand lösen lässt. Daher die Frage, ob ...

Windows Server

Server will servergespeichertes Profil laden, Benutzer hat aber kein servergespeichertes Profil

gelöst Frage von PremiumtypWindows Server3 Kommentare

Guten Abend, also wie der Titel schon sagt. Ein Benutzer möchte sich via RDP am Terminalserver anmelden. Es kann ...

Outlook & Mail

OST Dateien und Citrix XenDesktop

Frage von Hans3003Outlook & Mail4 Kommentare

Hallo zusammen, wir nutzen Citrix XenDesktop 7.6 und Outlook 2013, mit IMAP Konten. Bei IMAP Konten werden ja ost ...

Exchange Server

Importieren einer OST-Datei in Outlook

gelöst Frage von kinnisimExchange Server8 Kommentare

Dringende Requisite von OST in PST umwandeln Anwendung zu exportieren OST-Datei auf Outlook 2016 für meine Windows 8, Ich ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 10 StundenSicherheit

Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 3 TagenRouter & Routing10 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 5 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server20 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Windows Netzwerk
Gruppenrichtlinie für einen PC deaktivieren
gelöst Frage von Florian961988Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo, kleines Problem und immoment finde ich dazu keine Lösung oder mir fällt nicht ein, wie ich es suche ...

Debian
Linux debian 9 Installation
Frage von Green14Debian13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mich ein wenig mit Debian auseinandergesetzt und möchte mir eine Standard-Installation als Grundlage für andere ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...