Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit D-Link-WLAN-Karte

Mitglied: 20345

20345 (Level 1)

19.11.2005, aktualisiert 20.11.2005, 11307 Aufrufe, 2 Kommentare

Helft mir!!!

Hallo Ihr alle!

Ich versuche gerade bei einer Bekannten eine neue WLAN-Karte (D-Link DWL-510) zum Laufen zu kriegen, weil sie eben Internet haben will ohne Kabel zu verlegen...

Sie hat einen Telekom WLAN Router, der online ist und einwandfrei funktioniert - es gibt auch keine Probleme mit ihrem Notebook. Auf dem Desktop-PC mit der DLink-Karte jedoch gibt es beim Surfen dauernd Probleme. Die Verbindung bricht ständig ab, die meisten Seiten können sich nicht einmal aufbauen. Von den Pings vom PC mit der DLink-Karte zum Router kommen nur etwa die Hälfte an und diese dann auch mit sehr unregelmäßigen Zeiten. Wenn ich von dem Notebook aus den WLan-Router anpinge, gibt es keinerlei Probleme. Die DLink-Software zeigt immer gute Verbindungen an (um die 90%), der Abstand zwischen Router und der Karte sind nur wenige Meter. Auch die neuesten Treiber lösen das Problem nicht.

Nach lagem Rumprobieren - unter Windows 98SE und unter Windows 2000 bin ich nun zum Schluss gekommen, dass die Karte futsch sein muss, zöger aber immer noch ein bisschen, mit dem Ding zurück in den Laden zu rennen.

Hat irgendwer eine Idee? Wär euch echt SEHR dankbar!
Mitglied: amd64
19.11.2005 um 18:37 Uhr
Hy

Alsi ich nehme mal an das du bei den Verbindungen die selben SSID hast!

Weiters kannst du versuchen bei den Geräten die Kanäle manuell festzulegen.
Versuch das mal.

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
20.11.2005 um 10:49 Uhr
Da ich im privaten Bereich fast nur D-Link verwende (es sei denn, man hat bestimmte Sonderwünsche...), kenne ich natürlich die div. Problemchen... *grins*

Also, erst ma ist die Frage:

Hast Du Verschlüsselung an?
Welche?
Selber Schlüssel?

Wenn ja, schalt mal die Verschlüsselung aus.
Geht es jetzt?
Wenn ja, dann kannst Du sicher sein, daß der PC nicht den nötigen Speed
bringt, um die Pakete wieder zu entschlüsseln.
Owohl D-Link anderes schreibt, effizientes Arbeiten mit diesen Karten geht erst ab 1 GHz los.
(langjährige Erfahrungen sind besser als langjährige Entwicklung ^^ )

So, Verschlüsselung ist aus, und es geht noch immer nicht?

Jetzt wird es richtig interessant:

Ist DHCP an?
Richtige Range ausgewählt?
Ist die MAC-Adresse der Netzwerkkarte im Router eingetragen?
(du schreibst ja leider nicht das Modell des Telekom-Routers... *grrrrr*)

Andere Lösung: ist eine Wand zwischen dem Router und PC?
Trockenbau?
Tja, da hatte ich schon mal unliebsame Erfahrunge mit sowas...
Vor der Wand, 100% Signal, hinter der Wand 80%, also super.
Als ich dann aber nicht weiter kam, PC neben Router, alles paletti.
Hm, dann lag es an der Wand...
Wie ich dann aber mal neugierig wurde, habe ich nach Möglichkeiten gesucht, zu erfahren, was denn da drin sein könnte.
In der Küche hatte ich dann die Möglichkeit, das "Dämm-Material" zu begutachten...
Alukaschierte Glaswolle soll schon so manches WLAN-Netzwerk zum Verzweifeln gebracht haben...
MAnchmal kommt keine Verbindung zustande, und manchmal ist die Verbindung super, aber die Pakete sind irgendwie verhackstückelt...

Stell die Kiste in diesem Fall direkt neben den Router.

Dann kannste uns ja berichten, was los ist...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
D-Link und VLAN
gelöst Frage von Bastler0815Netzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe schon viele Einträge gelesen und auch viele probiert, leider kam ich nicht an mein gewünschtes ...

LAN, WAN, Wireless
D Link AP Verbinden
gelöst Frage von rocco61LAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ärgere mich eben mit einen neuen D-Link AP DAP 2553. Eingerichtet, passt. Lan Verbindung Passt. W-Lan ...

Router & Routing
D-Link DIR-635 als AP
gelöst Frage von a.grotheRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, wer kann mir weiterhelfen, da ich auf der Hersteller Seite keine Unterlagen finden konnte. Ich würde gerne ...

LAN, WAN, Wireless
VLAN - D-Link DGS1210 und PFSense
gelöst Frage von bitejanLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo, nach den üblichen Stünden der Fehlersuche, wende ich mich mal vertrauensvoll ans Forum. Dieses Tutorial habe ich gelesen: ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 2 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 3 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke25 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Windows Server
WSUS nach Upgrade - kein Start mehr
gelöst Frage von Ghost108Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Windows Server 2012 welcher als WSUS dienst. Jetzt wurde ein Upgrade auf Server 2016 durchgeführt ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke9 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...