Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme beim mappen der Homelaufwerke W2K3 Server

Mitglied: HerrBoedefeld

HerrBoedefeld (Level 1) - Jetzt verbinden

12.01.2006, aktualisiert 02.03.2006, 7882 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen

ich habe immer wieder das Problem, das sich die User unserer Domäne anmelden und statt der im Profil eingestellten Homelaufwerke einfach nur das gesamte Home$-Verzeichnis zugewiesen bekommen... wenn da nicht die NTFS Berechtigungen wären würde das ja "freie Auswahl" bedeuten.

Leider können die User dann aber auch nicht einfach in "ihr" Homedir wechseln - nicht ausreichend Berechtigung ... ??!!

Manuelles trennen und mappen über net use u: \\server\home$\u.sername geht dann allerdings wieder.

Und damit es nicht so einfach ist, manchmal funktioniert die Anmeldung nach Neustart, manchmal nicht...



Kennt jemand ein ähnliches Problem oder sogar die Lösung ??
Mitglied: c-o-2
12.01.2006 um 22:15 Uhr
Hosa

Erklär mir dein Problem mal etwas gegenauer
wie wird gemappt über Anmeldescript?
wenn ja dann post mal das Script oder einen teil davon.
Mal kucken was da geht?

Zitat:
Und damit es nicht so einfach ist, manchmal funktioniert die Anmeldung nach Neustart, manchmal nicht

Bitte spezifizieren
Bitte warten ..
Mitglied: HerrBoedefeld
13.01.2006 um 06:04 Uhr
O.K. dann mal los

ich mappe die Homelaufwerke über das Profil des Users,
die anderen Netzwerklaufwerke über ein logon Script.

Und Zitat:
Und damit es nicht so einfach ist, manchmal funktioniert die Anmeldung nach Neustart, manchmal nicht

... bedeutet, das manchmal wennd er User dann den Rechner neu startet die Laufwerke korrekt gemappt werden - also nich einfach nur \\server\home$ sondern tatsächlich \\server\home$\u.sername

... aber Neustart ist eben nicht immer die Lösung, manchmal funktioniert es nach den ersten Neustart, manchmal nach dem 3.ten, 5.ten oder eben gar nicht.


Ich könnte ja nun alle Laufwerke über das Skript mappen, aber es muss doch auch so eine Lösung für dieses seltsame Phänomen geben ..
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
13.01.2006 um 07:36 Uhr
Funktionieren die anderen, per Script gemappten, Laufwerke denn einwandfrei?
Dann würde ich an deiner Stelle das Homelaufwerk ins Script aufnehmen.

Mglw. hat es mit dem Punkt im Anmeldenamen zu tun.
Denkbar wäre, dass alles nach dem Punkt als Extension (und das ganze somit als Datei) interpretiert wird. Da aber Dateien nicht gemappt werden können wird das übergeordnete Verzeichnis genommen.
Ist aber, wie gesagt, nur ein Gedanke.

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: c-o-2
13.01.2006 um 13:46 Uhr
Hosa

wenn das Ding so aussieht
\\Server\Ordner\name

dann versuch mal
\\Server\Ordner\%username%

Ich vermute ein DNS Problem.

Kuck mal in den Ereignisprotokollen nach fehlern bei Anmeldung und DNs fehler
Bitte warten ..
Mitglied: HerrBoedefeld
02.03.2006 um 14:12 Uhr
Hm...

ich hab jetzt die Homelaufwerke ins Skript gepackt.

Am Hauptstandort funktioniert es jetzt.
An anderen Standorten werden jetzt teilweise KEINE Homelaufwerke gemappt ?
Alle anderen Netzlaufwerke funktionieren nach wie vor.

Is schon komisch. Jetzt hab ich die Einen über ein Skript angebunden und die Anderen
über das AD mit dem Homelaufwerk gekoppelt....

Kann doch irgendwie nicht der Weisheit letzter Schluss sein.


Ach so, eins noch: Im DNS Ereignisprotokoll sind keine Fehlereinträge zu finden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Homelaufwerke auch offline mappen - Server2003

Frage von ThomasAndersonWindows Server11 Kommentare

Hallo Leute, habe ein kleines Verständnisproblem. Unsere ehemaligen Homelaufwerke wurden als Ordner erstellt, manuell die Berechtigungen vergeben und dann ...

Windows Server

Homelaufwerk keine Berichtigungen

gelöst Frage von buserverWindows Server3 Kommentare

Hallo, bei meinen Domänen-Konten kann ich das Homelaufwerk nicht benutzen, weil ich angeblich keine Berichtigungen zum Schreiben habe oder ...

Windows Server

W2K3 + WSUS + WPP Probleme

gelöst Frage von backaraWindows Server10 Kommentare

Hallo Gemeinde, ich habe hier einen W2K3 Server mit WSUS stehen. Ich will nun WSUS in Verbindung mit WPP ...

Windows Userverwaltung

Ausführbare Dateien werden auf Homelaufwerk geblockt

gelöst Frage von kleinerbubWindows Userverwaltung10 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich suche den Ursprung / Abhilfe für folgendes Verhalten: Auf dem Homelaufwerk der Benutzer lassen sich ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 5 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 16 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 16 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 16 StundenHardware11 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...