Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Router (Netgear) und NAS (Synology Diskstation) - keine LAN-Verbindung

Mitglied: ZappBrannigen

ZappBrannigen (Level 1) - Jetzt verbinden

28.10.2014 um 10:30 Uhr, 6069 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe ein Problem mit der LAN-Verbindung meiner NAS (Diskstation 213+). Bisher lief seit gut einem Jahr alles reibungslos, aber seit gestern taucht sie nicht mehr im LAN auf und ist auch vom Synology Assistent (PC-Verwaltungssoftware) nicht mehr auffindbar. Im Router (NETGEAR ProSafe VPN Firewall FVS336GV2) wird das Gerät auch nicht angezeigt.
Vermutlich gab es einen IP-Konflikt mit einem anderen Notebook, die IP auf der NAS war fest eingestellt (in dem verdächtigen Notebook aber auf automatisch). Das Notebook hat ebenfalls keinen Netzzugriff.

Schließe ich die DS an einen als Client am Router zusätzlich betriebenen WLAN-Router an (Fritzbox), finde ich mit einem PC, der auch in diesem Subnetz ist, über den Assistenten die DS.
Dort konnte ich die Netzwerkkonfiguration von manuell auf automatisch ändern und bin dann auch wieder in das WEB-Interface gekommen, die DS funktioniert da normal.

Wenn ich die DS nun wieder an den Router anschließe, bekommt sie wieder keine IP. Selbst wenn ich ihr die selbe IP wie vorher oder eine andere IP per DHCP reserviere nicht. Die DS und der Router kommen nicht mehr miteinander klar, die Frage ist, warum. Ich hatte auch vom Router alte Konfigurationen geladen, mit denen es ging, und den Router neu gestartet, ohne Erfolg.

Welbst wenn alles auf automatisch steht, gibt es keine Verbindung mehr zwischen beiden Geräten.

Was kann da los sein?
Mitglied: goscho
28.10.2014 um 10:51 Uhr
Zitat von ZappBrannigen:

Hallo,
Moin
ich habe ein Problem mit der LAN-Verbindung meiner NAS (Diskstation 213+). Bisher lief seit gut einem Jahr alles reibungslos, aber
seit gestern taucht sie nicht mehr im LAN auf und ist auch vom Synology Assistent (PC-Verwaltungssoftware) nicht mehr auffindbar.
Im Router (NETGEAR ProSafe VPN Firewall FVS336GV2) wird das Gerät auch nicht angezeigt.
@aqui würde sagen, dass es typisch für Netgear Gurken ist.
Ich sehe das zwar etwas differenzierter, aber naja.
Vermutlich gab es einen IP-Konflikt mit einem anderen Notebook, die IP auf der NAS war fest eingestellt (in dem verdächtigen
Notebook aber auf automatisch). Das Notebook hat ebenfalls keinen Netzzugriff.
Könnte es sein, dass der FVS336G der DHCP-Server ist?
Könnte es dann auch noch sein, dass dein NAS eine feste IP aus dem Bereich hat, aus welchem der DHCP-Server die IPs verteilt?
Könnte es jetzt auch noch sein, dass das Notebook dummerweise genau die IP bekommen hat, die das NAS hatte?
Viele Konjunktive, liegt aber daran, dass du das nicht genau erklärt hast.
Schließe ich die DS an einen als Client am Router zusätzlich betriebenen WLAN-Router an (Fritzbox), finde ich mit einem
PC, der auch in diesem Subnetz ist, über den Assistenten die DS.
Dort konnte ich die Netzwerkkonfiguration von manuell auf automatisch ändern und bin dann auch wieder in das WEB-Interface
gekommen, die DS funktioniert da normal.
Na, dann ist ja dein NAS schon mal o.k..
Wenn ich die DS nun wieder an den Router anschließe, bekommt sie wieder keine IP. Selbst wenn ich ihr die selbe IP wie
vorher oder eine andere IP per DHCP reserviere nicht.
Wenn du das NAS mit einer festen IP versiehst und anschließend direkt mit einem Netzwerkkabel mit einem PC/NB verbindest (welches auch eine feste IP aus dem selben Bereich hat), kannst du dann auf das NAS zugreifen?
Die DS und der Router kommen nicht mehr miteinander klar, die Frage ist,
warum. Ich hatte auch vom Router alte Konfigurationen geladen, mit denen es ging, und den Router neu gestartet, ohne Erfolg.
Hast du den FVS auch mal komplett auf Werkseinstellungen gestellt und dann versucht, ob das NAS sich eine IP vom DHCP-Server des Routers zieht?
Bitte warten ..
Mitglied: ZappBrannigen
29.10.2014 um 13:50 Uhr
Jetzt läuft wieder alles.
Den IP-Konflikt schließe ich mal aus, da der Router das sonst hätte angezeigt oder zumindest das ändern der entsprechenden Einstellungen hätte Erfolg bringen müssen, was aber anfangs nicht funktioniert hat.

Als wahrscheinliche Ursache sehe ich einen 4-Port-Switch, der noch am Router hängt. Nachdem ich den Ruter von Grund auf neu konfiguriert hatte, ging zwar die NAS aber ein anderer WLAN-Router nicht. Da ich dabei aber auch alle sneu verkabelt habe, kann ich nicht mehr sicher sagen, ob die NAS vorher am Switch oder direkt am Router angeschlossen war, wahrscheinlich aber Ersteres.

Mehrere(!) Male das Netzteil vom Switch ziehen und wieder einstecken behob dann dieses Problem und über den Switch angeschlossene Geräte kamen wieder ins Netzwerk.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server

Internetzugriff auf Synology Diskstation Ordner werden nicht angezeigt

gelöst Frage von CoreknabeServer1 Kommentar

Moin, wir haben eine Synology RS2414rp+ im Einsatz. Auf dieser liegen einige gemeinsame Ordner. Der Kasten ist AD-integriert, Berechtigungen ...

LAN, WAN, Wireless

Synology NAS 415+ an Cisco RV 180 Router - Keine Verbindung von extern!

Frage von 104394LAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Hallo! Ich habe mir vor kurzem ein Synology 415+ NAS zugelegt. Nun wollte ich heute den Webzugang einrichten, aber ...

SAN, NAS, DAS

Administrator eMailacounts auf Synology Diskstation per SSH ändern?

Frage von CornitusSAN, NAS, DAS1 Kommentar

Hallo, kann ich die hinterlegten eMailsadressen für die "Systeminformationen" (Disk voll usw.) in einer Synology Diskstation per SSH ändern? ...

Netzwerkprotokolle

VPN-Verbindung von Fritzbox 7490 auf Synology NAS am anderen Anschluss

gelöst Frage von ExkoSvenNetzwerkprotokolle5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes "Problem". Ich habe an meinem Kabelanschluss in der Schweiz hinter einem Router ein Synology ...

Neue Wissensbeiträge
Server-Hardware
HP iLO ist gefährdet (iLO 4))
Tipp von AlFalcone vor 12 StundenServer-Hardware3 Kommentare

Gemäss Twitter und Heise gibt es eine Angriffsmöglichkeit auf iLO Quelle: iLO ist gefährdet

CMS
Erneut kritische Zero-Day-Lücke in Drupal
Tipp von Reini82 vor 21 StundenCMS

Laut einem Bericht auf t3n gibt es eine Schwere Sicherheitslücke in Drupal die auch schon ausgenutzt wird. Betroffen sind ...

Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ausbildung
Wie gelingt ein guter Einstieg in die FiSi-Ausbildung? (Umschulung)
Frage von SiAnKoAusbildung30 Kommentare

Schönen guten Tag, ich bin SiAnKo und habe seit dem 1.04.2018 eine Umschulung als FiSi angefangen. Ich möchte natürlich ...

Windows Server
Alten DC entfernen
gelöst Frage von smartinoWindows Server27 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...

Batch & Shell
OU an eine Variable übergeben
gelöst Frage von oesi1989Batch & Shell22 Kommentare

Hallo, ich würde gerne alle OUs an eine Variable übergeben und danach einen Teil per .remove entfernen. Das Anzeigen ...

Router & Routing
Subnetzmaske vergrößern
gelöst Frage von groovesurferRouter & Routing20 Kommentare

Hallo, hat jemand schonmal getestet was passiert, wenn man die Subnetzmaske bei laufendem Betrieb (wenn user im Netzwerk verbunden ...