Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

servergespeicherte Profile auf zweiten DC synchronisieren

Mitglied: nitroswitch

nitroswitch (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2006, aktualisiert 12:35 Uhr, 5099 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich habe in einer Windows 2000 Domäne eine zweiten Domänencontroller installiert. Dieser zweite DC soll im Notfall die Domänenanmeldung managen wenn der erste DC ausfällt.
Nun habe ich festgestellt das der zweite DC keine Benutzerprofile speichert.
Wie richte ich es ein das genau das funktioniert?
Ich weiss bei NT hat der BDC die Profile genau wie der PDC gespeichert gehabt.
Vielleicht kann mir jemand mal nen Stoss in die richtige Richtung geben.

bis denne

Nitroswitch
Mitglied: meinereiner
09.08.2006 um 10:11 Uhr
Die eigentlichen Profile (also alles unter "Dokumente und Einstellungen)" werden nicht von alleine repliziert. Das hat auch NT nicht gemacht.

Realisieren könnte man es mit einem Cluster, in dem die Profile abgelegt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: elCativo
09.08.2006 um 10:32 Uhr
Leg die Profile in einem Verzeichnis auf einem Dateiserver ab.Damit sind sie unabhängig vom DC und die Wahrscheinlichkeit das ein einfacher Dateiserver abraucht ist geringer als die beim DC.
Bitte warten ..
Mitglied: nitroswitch
09.08.2006 um 11:13 Uhr
Danke erst mal für die Tips aber leider habe ich da wieder viele viele neue Probleme.
Momentan laufen alle Dienste auf einem Gerät (DC, DNS, Antivirus, Druckserver, Dateiserver), und die Kiste spielt verrückt.
Ich darf nun alles auseinanderdröseln - aber die arbeitsfähigkeit soll erhalten bleiben.
Was mich nun so stört und verwundert ist das wenn ein DC ausfällt zwar AD weiterhin funktionstüchtig ist, aber die Benutzer nicht mehr auf ihre Profile zugreifen können, es sei denn die sind schon auf der HDD vorhanden.

Ich hatte mir überlegt das ganze mit Aliasen unter DNS und Round Robin zu lösen, aber das mit dem DAteiserver ist natürlich auch eine super Idee.

@meinereiner: Ich habe eine Freigabe Profiles$ auch dem ersten DC. Dort befinden sich die Nutzerordner - und die will ich auch auf dem zweiten DC haben.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
09.08.2006 um 12:26 Uhr
@meinereiner: Ich habe eine Freigabe
Profiles$ auch dem ersten DC. Dort befinden
sich die Nutzerordner - und die will ich
auch auf dem zweiten DC haben.

Ist schon klar.
Im Benutzeraccount kannst du aber nur einen Standort angeben. Also selbst wenn du sie spiegeln würdest hättest du nicht viel davon, wenn der Server ausfällt.

Round Robin mit einem Alias bringt Chaos in die Geschichte. Du kannst ja nicht sicher stellen, daß der User beim Anmelden auf den Server kommt, auf dem das Profil beim letzten mal zurück geschrieben wurde.

Im Prinzip ist es aber auch nicht so schlimm. Wie du sagst, können sich die User nur nicht anemelden, wenn sie noch nie auf dem PC angemeldet waren. Das sollte aber die Ausnahme sein.


Wirklich raus aus der Problematik bist du mit einem Cluster. Da kannst du einen Speicherort angeben und der liegt dann eben auf Server 1 oder Server 2.
Evtl. Wäre auch DFS ein Ansatzpunkt. Aber ob das sauber funktioniert will ich eher bezweifeln.
Bitte warten ..
Mitglied: nitroswitch
09.08.2006 um 12:35 Uhr
Hm aber das Problem ist ich habe nur W2K Server und damit kann ich keinen Cluster aufsetzen.
Außerdem brauche ich ja da dann zwei gleich ausgestattete Systeme und die habe ich auch nicht.
Na ja mal sehen wie das gelöst bekomme.

Ich glaube da ist dann die variante mit den speichern auf einem Dateiserver die günstigste Variante.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Server will servergespeichertes Profil laden, Benutzer hat aber kein servergespeichertes Profil

gelöst Frage von PremiumtypWindows Server3 Kommentare

Guten Abend, also wie der Titel schon sagt. Ein Benutzer möchte sich via RDP am Terminalserver anmelden. Es kann ...

Windows Server

ADMT ohne zweiten DC

Frage von killtecWindows Server5 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne einen Domänenmigration machen. Mein Urpsrünglicher Plan war, die zu migrierende Domäne temporär mit einem zweiten ...

Windows Userverwaltung

Profil nur auf dem Hauptrechner synchronisieren

gelöst Frage von BlackVictoryWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hallo und guten Morgen Zusammen. Neuer Tag= neue Frage :) Wir haben hier mehrere User, welche administrative Rechte brauchen. ...

Microsoft

Servergespeicherte Profile gehen nicht

gelöst Frage von tomolpiMicrosoft7 Kommentare

Guten Abend, diesmal ein schlimmeres Problem Seit heute nachmittag gehen bei uns keine Servergespeicherten Profile mehr. Habe zum testen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Blackscreen nach dem Update von 1908 auf 1809 wenn der Rechner aus dem Standby gestartet wird

Tipp von FSX2010 vor 11 StundenWindows 103 Kommentare

Habt ihr den Samsung Treiber "Samsung_NVM_Express_Driver_3.0" installiert sollte dieser für 1809 deinstalliert werden da dieser nicht kompatibel ist. Der ...

Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 1 TagUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 4 TagenSonstige Systeme8 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Gebrauchten ESXi- Server verkaufen: Festplatten DSGVO-konform löschen?
Frage von l.scheperVmware20 Kommentare

Hallo, wir möchten einen gebrauchten FUJITSU Server verkaufen. Auf dieser Maschine ist noch ein installiertes ESXi 5.1 und ne ...

Router & Routing
Dediziertes ISP -Routing
gelöst Frage von niLuxxRouter & Routing13 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Durch verschiedene Umstände kann es nun sein, dass sich zwei ...

Samba
Linux Server und Windows Linux Client
gelöst Frage von 137898Samba12 Kommentare

Hallo, ich bräuchte dringend bei der Aufgabe etwas Hilfe. Die Firma XYZ besteht auf zwei Abteilungen Logistik und Technik ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Komponentenspeicher wurde beschädigt. Inplace Upgrade?
Frage von DeRo93Windows Server11 Kommentare

Hallo liebes Forum, Wir besitzen einen Domänencontroller der auf einem Windows Server 2012 R2 läuft. Dadurch, dass alle Windows ...