Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Spuren der Täglichen Arbeit unter Windows XP Löschen

Mitglied: 25521

25521 (Level 1)

11.03.2007, aktualisiert 12.03.2007, 15871 Aufrufe, 3 Kommentare

Windows Spuren Löschen.

Windows ist bekanntermaßen ein kleiner Daten Sammler. Wer nun aber nicht möchte das der Chef oder die Freundin nachvollziehen kann welche Datei man letzte Woche bearbeitet hat, für den habe ich dieses TuT verfasst.


Arbeitsverlauf Löschen:

Um unter Windows XP den verlauf der geöffneten Dateien zu Löschen öffnen wir den Arbeitsplatz oder den Windows Explorer. Nun wechseln wir in das Verzeichnis in dem Windows den verlauf speichert, durch Eingabe von "%userprofile%\Lokale Einstellungen\Verlauf" in die Adresszeile. Nun wählen wir "Bearbeiten" – "Alles markieren" und drücken danach "Entf". Den Dialog bestätigen wir mit "JA". Nun ist der Verlauf der Geöffneten Dateien und Web Sites Windows nicht mehr bekannt.


Zu letzt verwendete Dokumenten verlauf Löschen:

Auch im Start Menu leg Windows hinweise ab was man zu letzt gemacht hat in vorm von direkt Link zu den "Zuletzt verwendete Dokumente". Diese Löschen wir durch Öffnen des Explorers oder Arbeitsplatz. In die Adresszeile schreiben wir "%userprofile%\Recent". Nun wählen wir "Bearbeiten" – "Alles markieren" und drücken danach "Entf". Den Dialog bestätigen wir mit "JA". Jetzt sind die Spüren beseitigt.



Auch andere Programme sammeln solche Daten. Wie sie z.b. den verlauf in Office Löschen erfahren sie im TuT von Enclave unter HowTo... Zuletzt geöffnete Dateien unter Datei verschwinden lassen...
Mitglied: Iwan
11.03.2007 um 19:33 Uhr
sorry, aber das ist kein Tutorial, sondern eher ein schlechter Witz:
1. der Aufruf von "%userprofile%\Lokale Einstellungen\Verlauf" lässt den Explorer abstürzen
2. was ist mit den Temp-Dateien? Temporäre Internetdateien? Cookies?
3. warum das ganze nicht lieber per Batch-Datei machen anstatt umständlich per Hand?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
11.03.2007 um 19:47 Uhr
G' Abend,
kann mich der Meinung oben nur anschließen. Es steht nichts wirkliche drinne, was man nicht durch kurze Suche bei Google finden kann bzw. durch kurzes suchen im IE, Explorer oder Systemsteuerung.

Was ich wichtig finde ist, dass man heute fast alle Ordner (die was mit TEMP Dateien zu tun haben) in einen Ordner schmeißen kann. Somit hat man alles im Überblick, Profile sind im einzelnen kleiner, nur ein Ordner muss geleehrt werden, usw...


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: icemanHRO
12.03.2007 um 11:11 Uhr
Ich finde es auch eher ein Witz als ein Tutorial.. Kann amn sowas nicht wieder löschen.. und ihm die Punkte wieder abziehen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Windows 10 - Mobiles Arbeiten
gelöst Frage von gmossinNetzwerke3 Kommentare

Hallo Liebe Community Wir haben bei uns im Unternehmen mit Windows 10 begonnen und sind zurzeit in der Konzeptphase. ...

Batch & Shell

In einer Matroska-Datei eine Audio-Spur suchen

gelöst Frage von Spider.MannBatch & Shell4 Kommentare

Hallo, ich habe mehrere Matroska-Dateien mit jeweils einer Videospur und drei Audiospuren und ich möchte in einem Script feststellen ...

Windows 10

Windows 10: Arbeiten mit UHD Bildschirmen

Frage von thomasreischerWindows 1015 Kommentare

Hallo zusammen, ich überlege mir demnächst einen 1440p oder 2160p Bildschirm für meinen Arbeitsplatz anzuschaffen. Hat da jemand von ...

Windows Server

Auf Serverlaufwerk arbeiten

Frage von PharITWindows Server8 Kommentare

Hallo allerseits, ich hätte mal kurz eine Frage: Ist es üblich, direkt auf dem Serverlaufwerk zu arbeiten? Viele unserer ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 4 StundenHumor (lol)

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 5 StundenExchange Server3 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server47 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...