Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SUS Policy??

Mitglied: Phineas-Phreak

Phineas-Phreak (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2005, aktualisiert 09.09.2005, 4342 Aufrufe, 5 Kommentare

Software Update Service

Hallo!

Habe einen Win2k Server DC + SBS2003 Server.
Auf dem SBS2003 ist der SUS installiert.
Um jedoch die Clients auf meinen SUS zugreifen zu lassen, muss ich (angeblich) eine neue Policy anlegen - auf dem DC selbstredend.
Nun hab ich viele How-To's und dergleichen für SBS2003 DC gefunden, weiss aber nicht, wo ich die Policy am 2k Server erstelle...
Kann mir vielleicht jemand helfen?
Mitglied: FaBMiN
08.09.2005 um 11:27 Uhr
Wenn Du Deine Subnetze nicht plätten willst, dann besorg Dir lieber den SUS2.0 (WSUS)!
Für einfach gemacht <link="http://www.microsoft.com/windowsserversystem/updateservices/downloads/W ..." download</link>
Bitte warten ..
Mitglied: Nixi
08.09.2005 um 11:53 Uhr
Die Gruppenrichtlinien kannst du auf den Organisationseinheiten im AD, der Domäne oder auf den Standorten definieren. In Deinem Fall denke ich ist es Sinnvoll die Policy auf einer OU zu definierten. Dies kannst du über die Konsole "Active Directory Benutzer und Computer" tun. In den eingenschaften der OU dient dazu das Register "Gruppenrichtlinien".

Alternativ kannst du auf einem Windows XP SP1 Client das Gruppenrichtlinien Verwaltungs Tool installieren. Dies kann von Microsoft herunter geladen werden http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&Fami ....

Ich würde Dir Variante 2 vorschlagen. Weiter würde ich Dir wie auch schon fabmin schon schrieb eher den wsus empfehlen. Weitere Informationen zu diesem Produkt können bei Microsoft nachgelesen werden. http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/windowsserver2003/library/ ...
Bitte warten ..
Mitglied: Phineas-Phreak
08.09.2005 um 15:49 Uhr
Tja - hab die Group Policies schon gefunden. Mein Vorgänger hat hier einige Gruppen angelegt. Für Users, Computers, Servers, etc.
Gut - ich ändere meine Einstellungen für Computers.
Ich gehe in die Admin-Vorlagen und importiere die wuau.adm und konfiguriere das Service am Win2k Domaincontroller für meinen SBS2003 SUS Server, indem ich die URL des Servers angebe. zb: http://susserver
Mittlerweile - ich hab vor ca. 5h angefangen - hat er immerhin 10 % der 407 Deutschen Updates heruntergeladen.
Aber:
Zwischenzeitlich wollte ich testen, inwieweit die Clients meine Policy (jeden Tag um 10:00 Uhr ein Windowsupdate zu suchen) angenommen haben.
Ausserdem wollte ich das Software Update Tool auf den Workstations probehalber verteilen lassen. Und zwar gab ich in den Gruppenrichtlinen für Computer in den Softwareeinstellungen ein msi-paket an.
Welches die Testworkstations fabelhaft ignorieren - wie alle anderen Teständerungen auch.
gpupdate /force auf den Pc's hat nicht viel geholfen.
Aber er repliziert die Policies fleißig auf den 2 DC (auch win2k server). Das funkt. Aber das wars auch schon....
Bitte warten ..
Mitglied: Nixi
08.09.2005 um 16:21 Uhr
Im Gruppenrichtlinien-Verwaltungstool solltest Du mit Gruppenrichtlinienergebisse die Clients abfragen können welche Gruppenrichtlinien wirken und welche nicht. Anhand dessen kannst Du herausfinden ob die Richtline generell nicht angenommen wird oder "nur" gewisse Einstellungen daraus nicht. Weiter kannst Du aus dem Ereignisprotokoll gewisse Schlüsse ziehen.

Ansonsten kannst Du auf dem betroffenen Client mit dem Konsolen-Tool "gpresult" abfragen welche Richtlinie angewannt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: Phineas-Phreak
09.09.2005 um 10:23 Uhr
Werd ich machen!

Bin nur zZ schon wieder bei nem anderen Kunden - bei dem ein Notebook ständig nach kurzer Zeit offline geht.
Muss guggen, obs vielleicht mit den Lizenzen zu tun hat....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

GPO Audit Policy nur in Default Domain Policy konfigurierbar?

gelöst Frage von tombola22Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe leider nichts Genaueres dazu im Internet gefunden Durch Herumprobieren habe ich herausgefunden, dass die Audit ...

Windows Server

Wieso zieht die Policy nicht

gelöst Frage von 116480Windows Server8 Kommentare

Hallo, ich habe eine Policy implmentiert, das es für bestimmte User im Internet Explorer noch SSL2 und SSL3 aktiviert. ...

Router & Routing

FortiGate - Policy Route einrichten

gelöst Frage von jompsiRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe eine FortiGate 60D mit Firmware 5.2. Auf dieser FortiGate habe ich 2 WAN Anschlüsse, mit ...

Router & Routing

Bypassing Policy Routing Pfsense

Frage von TheOnlyOneRouter & Routing1 Kommentar

Hallo zusammen, möchte mit der PfSense das gäste netzwerk über eine andere Gateway ins Internet lassen wie die restlichen ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 50 MinutenSicherheit

->Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 5 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server18 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...