Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst VMware und Dongle an LPT1

Mitglied: devilshaver

devilshaver (Level 1) - Jetzt verbinden

20.11.2006, aktualisiert 12.02.2007, 26161 Aufrufe, 10 Kommentare

Wie ist hier die Frage !!

Hallo Leute !

Daten:
Windows XP SP2 als Host Betriebssystem
VMware Workstation 5.5 als VMWARE
Windows XP SP2 als Client Betriebssystem


Ich muss einen Computer (Visualisierung) der einene Sentinel - Dongle am Lpt1 stecken hat
auf eine VM-ware bringen. Leider habe ich immer die Fehlermeldung von
der Applikation dass der dogle nicht erreichbar ist.

Nach langer Google Suche habe ich nichts gefunden, dass mir geholfen hat.

USB dongle kommt auch nicht in Frage, da die Firma für den neunen Dongle
die Software auch verkaufen "muss" bzw. nicht getrennt hergibt. verdammt behindert die Geldgier !!

Na ich zähl auf euch und hoffe ihr könnt mir helfen !!

Mfg
M.
Mitglied: miniversum
20.11.2006 um 19:39 Uhr
USB würde soweiso nix bringen bei VM Ware.
Funktioniert den ein Drucker oder so im Parallellen Port?
Wird der Port im Gerätemanager fehelrfrei erkantn und angezeigt?

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: RKO
20.11.2006 um 19:45 Uhr
Hi

Wiso würde usb nix bringen ?

Gruß

RKO
Bitte warten ..
Mitglied: devilshaver
20.11.2006 um 19:45 Uhr
Ja sonst funktioniert der Drucker und die LPT
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
20.11.2006 um 20:21 Uhr
Weil VM Ware ein Paar Probleme mit USB geräten hat.
Nur Tastatur und Maus gehen gut.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
20.11.2006 um 20:22 Uhr
Und gibts sonst nen Test oder so wie du den Dongle in der VM prüfen kannst ob er geht?

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: devilshaver
20.11.2006 um 20:26 Uhr
Ja der Dongle funktioniert am
Computer wo keine VM dazwischen ist.

Stecke ich den Dongle auf den neuen PC mit
VM dann geht nichts mehr !

MFg
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
20.11.2006 um 22:02 Uhr
Kann dran leigen wie der Treiber die Ansteurung des LPT macht.
Ob VMWare die Adressen der virtuellen LPT auf die echten spiegelt oder es anders macht wie ne Art Portforwarding bei ner Firewall oder so.
Teste doch mal obs mit Virtual PC geht?
Oder den Support von VM Ware mal bemühen?

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: virtueller-user
24.01.2007 um 16:50 Uhr
Hallo erst mal,

Der VM-Ware ESX Server reicht die LPT1 Schnittstelle durch. Es muß in den Properties dazu über Add Hardware der Paralelle Port eingetragen werden und dann über seinen Namen konfiguriert werden. Ich denke mal das es an der Workstation genauso gehen wird. ABER es ist nicht wirklich zu empfehlen. Wir hatten damit hinreichend Probleme daß die Lizenz Software zwischendurch den Dongel nicht gefunden hat und somit die Lizenzen gesperrt hat.

Unsere Lösung ist folgende:
Wir haben eine Serielle Schnittstelle mit Netzwerkanschluss besorgt, da wird der Treiber dann in der Virtuellen Maschine als Virtuelle Schnittstelle installiert und seitdem haben wir keine Probleme mehr.

Das ganze nur zur Info villeicht hilft es ja.

MfG
Virtueller-user
Bitte warten ..
Mitglied: devilshaver
12.02.2007 um 19:41 Uhr
So, das Problem war alleinig die Client Anwendung, welche
egal bei welchem Port fehler sofort geschrien hat, dass der Dongle fehlt.

In wirklichkeit war er auslesbar und hat funktioniert.

Ich musste nur die Serial Port nachkonfigurieren und auf einmal ging der Mist.

Danke an alle für die Hilfe

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: tobsucht
06.11.2009 um 15:48 Uhr
Hi,

hab grad selbiges Prob, nur mit Win7x64 XP Mode.

Wie/wo hast du den Port nachkonfiguriert?

MfG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
NET USE LPT1
Frage von MiStBatch & Shell4 Kommentare

Guten Morgen, ich nutze einen Netzwertdrucker den ich per NET USE auf LPT1 auf einem Klient angelegt habe. Da ...

Peripheriegeräte

Tastatur für mehrere Geräte mit USB Dongle und Bluetooth

Frage von hannsgmaulwurfPeripheriegeräte10 Kommentare

Hallo zusammen, ich nutze schon länger die Maus LOGITECH MX ANYWHERE. Die Maus hat einen USB Empfänger, der an ...

Server-Hardware

USB Server für USB Dongle Softwareschutz (auch via WAN)

Frage von bengunServer-Hardware10 Kommentare

Schönen guten Abend, Da ich meine Audiosoftware mit mehreren USB Dongle betreibe, stellt sich mir gerade die Frage, ob ...

Multimedia & Zubehör

2 USB Dongles produzieren hohe Latenzen

gelöst Frage von freenodeMultimedia & Zubehör7 Kommentare

Hi Kollegen, das ist weniger eine Frage, als eher eine kleine Theorie, zu der ich ein paar Meinungen brauche. ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Die Datenkrake Google verlängert ihr Arme mal wieder ein wenig, automatische Anmeldung

Tipp von magicteddy vor 8 StundenDatenschutz

Benutzer mit einem Google Account und gespeicherten Zugangsdaten werden von chrome 69 automatisch bei Google angemeldet, natürlich alles zum ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 3 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 3 TagenHyper-V1 Kommentar

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz22 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...

Hardware
Sophos SG135 - Routing
gelöst Frage von Xaero1982Hardware22 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

E-Mail
Welche ist die beste E-Mail Groupware für die Zukunft?
Frage von ITCrowdSupporterE-Mail18 Kommentare

Guten Tag allerseits :) Ich möchte mich mit einer Frage heute mal an die Schwarmintelligenz wenden. Aktuell befasse ich ...

Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke15 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...