Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Wieviele Cals für SBS 2011 Premium?

Mitglied: warnket

warnket (Level 1) - Jetzt verbinden

04.07.2011, aktualisiert 13:17 Uhr, 6462 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

wir haben 15 PCs.

Davon melden sich 8 mit dem gleichen User an, da dort nur Produktionsdaten erfasst werden (kein Exchange-Zugriff).

Brauche ich 15 CALs oder reichen 10 User-CALs?



Gruß & Danke

Thomas
Mitglied: Neomatic
04.07.2011 um 13:19 Uhr
Hallo,

das kommt drauf an, welche Form der Lizensierung du gewählt hast (User oder Device).

Wenn du User gewählt hast, langen 10 User Cals.


Gruß

Neomatic
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
04.07.2011 um 13:32 Uhr
Hallo.

wir haben 15 PCs.

Und wieviele PCs sind gleichzeitig angemeldet?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: warnket
04.07.2011 um 13:39 Uhr
Alle 15 PCs sind gleichzeitig angemeldet.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
04.07.2011 um 15:49 Uhr
Hi.

Alle 15 PCs sind gleichzeitig angemeldet

Das heißt aber auch, dass an diesen 15 PCs auch 15 verschiedene User arbeiten und somit logischerweise auch 15 Lizenzen egal in welcher Form notwendig sind. Die CALs heißen ja auch
schließlich BENUTZER CAL und nicht Benutzerkonten CAL.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: warnket
04.07.2011 um 16:20 Uhr
Hallo,

danke für die Antworten. Aber welche ist nun richtig?



Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Dye.Kehasa
04.07.2011 um 16:29 Uhr
die von Günther...

Ist doch klar: In deinem Modell melden sich mehrere "physische Benutzer" (also Frau Meier, Herr Schmitz, Herr Müller etc) mit einem geteilten Benutzerkonto "Sammelkonto" am Netzwerk an. Dann benötigst du (bei Lizenzierung mit Benutzer-CALs) natürlich auch mehrere CALs und nicht nur eine.

ggf. ist nach dem Lizenzbestimmungen von Microsoft eine Liste zu führen, auf der die Benutzer gelistet sind.

Im Kern sieht das so aus, dass du für jeden "physikalischen" Benutzer im Netzwerk auch eine CAL vorhalten musst. DAas geht dann sogar so weit, dass du zwei Benutzerlizenzen benötigst, wenn zwei Mitarbeiter sich einen Rechner teilen und sich abwechselnd an dem System anmelden.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
04.07.2011 um 17:35 Uhr
Hi.

Aber welche ist nun richtig?

a) die von HubertN angeführte
b) die des logischen Hausverstandes. Oder bist du etwa der Meinung, dass bei einer Lizenzierung nur nach Anmeldenamen auch nur in einem einzigen Unternehmen mehr als ein Anmeldenamen existieren würde?
c) die EULA - in der steht: " Sie sind verpflichtet, für jedes Gerät bzw. jeden Nutzer, das bzw. der direkt oder indirekt auf Ihre Instanzen der
Serversoftware zugreift, die entsprechende CAL zu erwerben und zuzuweisen"

Und die EULA selbst kannst du dir hier besorgen - http://www.microsoft.com/About/Legal/EN/US/IntellectualProperty/UseTerm ...

Es gibt auch einen ganz einfachen Test. Zieh bei den betroffenen 8 PCs das Netzwerkkabel. Können die Rechner dann noch auf die Produktionsdaten zugreifen bzw. sich am AD anmelden? Wenn ja, dann wird keine CAL benötigt, wenn nein, dann wird eine CAL benötigt.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: warnket
05.07.2011 um 09:53 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die ausführlichen Antworten.

Ich habe gefragt, weil beim derzeitigen SBS 2003 in der Serververwaltungskonsole unter Lizensierung steht:
Installierte Lizenzen: 15
Maximale Verwendung: 8

Es ist wohl so, dass 10 User-Cals technisch ausreichen würden, aber lizenzrechtlich eben nicht.

Ich installiere also 15 Device-Cals.


Gruß & schönen Tag
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Dye.Kehasa
05.07.2011 um 10:27 Uhr
Nochmal um alle Unklarheiten zu beseitigen aus Informationen zur Lizenzierung von Windows Server 2008 R2:

Eine Windows Server 2008 Nutzer-CAL erlaubt einem bestimmten Nutzer, von einem beliebigen Gerät auf Instanzen von Windows Server 2008 R2 auf den lizenzierten Servern des Unternehmens zuzugreifen. Ein Unternehmen, dessen Mitarbeiter von mehreren Geräten (z.B. PC, Laptop, PDA, Mobiltelefon) auf Windows Server 2008R2 zugreifen, erwirbt nur 1 Nutzer-CAL pro Mitarbeiter anstelle von mehreren Geräte-CALs.

Eine Windows Server 2008 Geräte-CAL erlaubt einem Gerät, das von einem beliebigen Nutzer verwendet wird, auf Instanzen von Windows Server 2008 R2 auf den lizenzierten Servern des Unternehmens zuzugreifen. Die Geräte-CAL ist sinnvoll für mehrere Nutzer, die abwechselnd von einem gemeinsam genutzten Gerät auf Instanzen von Windows Server 2008 R2 zugreifen (z.B. in einem Call-Center).


Das gilt dann natürlich auch für deine SBS-CALs. Bei denen ist halt noch zusätzlich die Lizenzierung für die im SBS enthaltenen Backoffice-Produkte enthalten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Migration SBS 2011 Premium auf "erwachsenes" System

gelöst Frage von geTuemIIWindows Server6 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe hier einen SBS 2011 mit Premium Addon und zwei zusätzlichen Win 2012 R2 Servern, einer ...

Microsoft

Microsoft SBS 2011 Premium Lizenz gesucht (keine Cal Suite) - Small Business Suite

Frage von 97561Microsoft7 Kommentare

Moin Zusammen, hat ein Kollege unter uns eventuell noch Premium Lizenzen für den Small Business Server 2011, die er ...

Exchange Server

SBS 2011 Migration auf SBS 2011 - Zertifikatsprobleme

Frage von aschinnerlExchange Server3 Kommentare

Hi zusammen, Ich habe von einem SBS 2011 (physisch) auf einen SBS 2011 virtuell migriert. Alles hat ohne Probleme ...

Windows Server

Migration SBS 2011 auf SBS 2011 mit gleicher Hardware

Frage von IT-BaerchenWindows Server6 Kommentare

Liebes Forum, hoffe ihr könnt mir mit meinen Problem helfen oder meinen Gedanken auf die Sprünge helfen. Vor folgenden ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 14 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 20 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...