Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win XP 1394 Netzwerkadapter deinstallieren ?

Mitglied: 8674

8674 (Level 1)

11.03.2005, aktualisiert 20.03.2006, 30507 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo

ich habe bei Win XP prof. bei der Installation aus Versehen ein Homenetzwerk eingerichtet.
Unter Netzwerkverbindungen einscheint nun der Eintrag "1394 Netzwerkadapter".
Wie kann ich den wieder löschen?
Einfach mit Eigenschaften/löschen geht nicht.

Fürs Internet habe ich eine LAN Verbindung, dafür wird es nicht benötigt.
Gruss Burki
Mitglied: 2P
11.03.2005 um 10:41 Uhr
Hallo!

Ich vermute, dass du auf deinem Mainboard einen Firewire-Anschluss hast.
Und eben dieser Firewire-Anschluss wird auch als IEEE-1394 bezeichnet.
Das hat nix damit zu tun das du irgendein Netzwerk eingerichtet hast.
Es sagt dir eben nur, dass du einen Firewireanschluss hast.
Also - nicht löschen - O.K. ?

bis dann ...
Bitte warten ..
Mitglied: 8674
11.03.2005 um 10:44 Uhr
Ja stimmt!
Danke, mal wieder so einfach das man nicht selber drauf kam ;)
Gruss Burki
Bitte warten ..
Mitglied: Umen
20.03.2006 um 09:19 Uhr
Leider habe ich tatsächlich versucht, zwei PCs zu vernetzen, um eine schnellere Datenübertragung zwischen ihnen zu ermöglichen.
Kurz nach dem Start kommt die Fehlermeldung, dass die Authentifizierung des Netzwerkes nicht möglich war, weil der Pfad zum angegebenen Server unauffindbar ist.
Diese Meldung kommt bei jedem Start, dann habe ich die Möglichkeit, entweder einen neuen "Bevorzugten Server" ein zu geben, oder die Standardstruktur mit Eintrag bei Struktur bzw. Kontext.
Auf zu finden sind folgende Einstellungen:

Verbindung hergestellt über 1394 Netzwerkadapter.
Die momentanen Einstellungen:
Nicht angeklickt ist momentan "Client Service für Netware, das Häkchen kann gesetzt werden und wieder entfernt werden, es macht an der Fehlermeldung keinen Unterschied.

"Client Service für Netware ist momentan nicht ausgewählt, es ist aber auch hier wieder möglich, das Häkchen zu setzen oder nicht, die Fehlermeldung bleibt gleich.

"Service für Advertising Protokoll ist ausgewählt, das Häkchen kann nicht entfernt werden.

Auch (TCP/IP) kann angewählt und DNS bzw. IP auf auto gestellt werden, beides führt zur gleichen Fehlermeldung.

Rückgängig machen kann ich die Vernetzung aber auch nicht, Löschen ist unmöglich.

Vielleicht ist hier ein Wissender, der mir aus dem selbst verschuldeten Schlamasselo heraus hilft, ich bin ja erst Anfänger.

Herzliche Grüße
Umen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V

Hyper-V Win XP kein Netzwerkadapter vorhanden

gelöst Frage von 115122Hyper-V5 Kommentare

Hallo, ich habe letzte Woche zwei virtuelle PCs aufgesetzt, einmal mit Windows Server 2012 R2 und eine mit Win ...

Windows XP

Sicherheitsupdate unter Windows XP deinstallieren

Frage von Marcel94Windows XP4 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem und zwar muss ich für eine Verbindung ein Sicherheitsupdate unter Windows XP deinstallieren Nun ...

LAN, WAN, Wireless

Netzwerkadapter deaktivieren, aber wie?

gelöst Frage von How-ToLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

hall leute, ich habe auf meinem laptop alle netzwerkschnittstellen deaktiviert, bis auf mein wlan schnittstelle. wenn ich ipconfig ausführe, ...

Windows 10

Windows 10 - Problem mit Netzwerkverbindung - Kein Internetzugriff - Treiber für Netzwerkadapter lässt sich nicht deinstallieren

gelöst Frage von dariusmkWindows 105 Kommentare

Hallo, mein alter Laptop Dell Inspiron 9400 ist bislang anstandslos unter Windows 10 x64 gelaufen, zuletzt mit der Version ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 18 StundenMicrosoft

Server Betriebssysteme auf dem die verschiedenen Offices nicht supported sind: • Office 365 ist und wird nicht supported auf Windows ...

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 19 StundenSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 21 StundenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 1 TagHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Sysprep Fehler im Log kann nicht starten
Frage von grillinator95Windows 1022 Kommentare

Hallo, kann leider SYSPREP nicht mehr starten, Win10 64bit. Logfile sagt folgendes: 2018-10-17 13:44:56, Info SYSPRP 2018-10-17 13:44:56, Info ...

Sicherheitsgrundlagen
EuGH-Urteil - Internetanschluss für die ganze Familie - Filesharer haften trotzdem
Frage von StefanKittelSicherheitsgrundlagen21 Kommentare

Hallo, In diesem Artikel geht es darum, dass Jemand aus der Familie ein Hörbuch illegal hochgeladen hat. Der Vater ...

Apple
MacBook Pro 2018 mit 8 GB oder 16 GB
Frage von SysAdm81Apple15 Kommentare

Hallo zusammen, ich steh vor der Überlegung mir ein MacBook Pro 13 (2018) zu kaufen. Bzgl. SSD habe ich ...

Router & Routing
Root Server sekundäre IP auf anderen Server routen
gelöst Frage von ketanest112Router & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe diesbezüglich leider nichts im Netz gefunden, daher frag ich mal wieder bei euch nach. Folgendes ...