Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows 2008 R2 und 2008 SP2 Server Lizenzen verwalten

Mitglied: uLmi

uLmi (Level 2) - Jetzt verbinden

13.09.2010 um 10:57 Uhr, 4607 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

ich möchte in unsere Server-Landschaft einiges umstrukturieren und wollte mit hilfe von HyperV Systeme konsolidieren.

Ich habe gemischte Windows 2008 und Windows 2008 R2 Lizenzen. Da ich pro Lizenz (Standard) immer ein weiteres Betriebssystem als HyperV Gast betrieben kann, ist meine überlegung nun folgende:

ServerA (Physikalisch) 2008 SP2 als HyperV Gast in ServerB 2008 R2 zumigrieren. Jetzt würde ich aber 2 Lizenzen verbraten obwohl mir das Wirt System eigentlich erlaubt den Gast insich mit zu lizensierung. Ich habe mir überlegt unter System den Key einfach zu ändern und denn R2 Key zu verwenden um das OS neu zu aktivieren.

Ich denke von 2008 Sp2 zu 2008 Sp2 oder 2008R2 zu 2008R2 sollte das klappen ist aber wie sieht es aus mit 2008SP2 zu 2008R2 und umgekehrt ?

Hoffe meine Frage ist deutlich geworden.

Danke für euren Support.

Gruß,
uLmi
Mitglied: goscho
13.09.2010 um 18:07 Uhr
Zitat von uLmi:
Ich habe gemischte Windows 2008 und Windows 2008 R2 Lizenzen. Da ich pro Lizenz (Standard) immer ein weiteres Betriebssystem als
HyperV Gast betrieben kann, ist meine überlegung nun folgende:

ServerA (Physikalisch) 2008 SP2 als HyperV Gast in ServerB 2008 R2 zumigrieren. Jetzt würde ich aber 2 Lizenzen verbraten
obwohl mir das Wirt System eigentlich erlaubt den Gast insich mit zu lizensierung. Ich habe mir überlegt unter System den Key
einfach zu ändern und denn R2 Key zu verwenden um das OS neu zu aktivieren.
Hallo uLmi,
wie kommst du darauf, dass du das machen darfst?
Lies dir doch dies hier bitte noch einmal durch:
Windows Server 2008 Standard
Jede zugewiesene Serverlizenz berechtigt den Kunden, eine Instanz der Serversoftware in der physischen Betriebssystem-Umgebung und in einer virtuellen Betriebssystem-Umgebung auszuführen (1+1). Werden beide erlaubten Instanzen gleichzeitig ausgeführt, darf die Instanz der Serversoftware in der physikalischen Betriebssystem-Umgebung nur dazu verwendet werden, die Virtualisierungssoftware auszuführen und die virtuellen Betriebssystem-Umgebungen auf dem lizenzierten Server zu verwalten und zu warten.Werden beide erlaubten Instanzen gleichzeitig ausgeführt, darf die Instanz der Serversoftware in der physischen Betriebssystem-Umgebung nur dazu verwendet werden, Hardware-Virtualisierungsdienste bereitzustellen sowie Hardware-Virtualisierungssoftware und Software zum Verwalten und Warten von Betriebssystem-Umgebungen auf dem Server auszuführen.
Quelle: http://www.microsoft.com/germany/windowsserver2008/2008/lizenz.mspx#ETD ...
Bitte warten ..
Mitglied: uLmi
15.09.2010 um 13:30 Uhr
im Klartext bedeutet: Wenn ich einen Server aufsetzte darf ich dem nur die HyperV Rolle vergeben und nicht mehr ? Also innerhalb der HyperV dürfte ich dann die selbe Lizenz erneut aktivieren und dort auch entsprechend: AD/DNS/FILE und so weiter aufsetzten richtig ?

In meiner Test umgebung konnte ich auf dem Host problemlos: HyperV/AD/DNS/FILE installieren lediglich der HyperV Bestpractice meldete:
MS empfiehlt den HyperV Dienst nicht mit anderen Diensten zu installieren und den Server besser als Core zu installieren.

Da wir hier aber über Lizenzrecht und nicht über Was-ist-Technisch-möglich reden frage ich mich nun ob das System so wie es jetzt in meiner Testumgebung ist später meckern würde wenn ich das Gast System mit dem selben Key aktivieren möchte.

Aber Danke schonmal das bedeutet für mich aufjedenfall mehr Lizenzen mit einkalkulieren.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
15.09.2010 um 14:45 Uhr
Zitat von uLmi:
im Klartext bedeutet: Wenn ich einen Server aufsetzte darf ich dem nur die HyperV Rolle vergeben und nicht mehr ? Also innerhalb
der HyperV dürfte ich dann die selbe Lizenz erneut aktivieren und dort auch entsprechend: AD/DNS/FILE und so weiter
aufsetzten richtig ?
So steht es in den Lizenzbedingungen von MS.
In meiner Test umgebung konnte ich auf dem Host problemlos: HyperV/AD/DNS/FILE installieren lediglich der HyperV Bestpractice
meldete:
MS empfiehlt den HyperV Dienst nicht mit anderen Diensten zu installieren und den Server besser als Core zu installieren.
Da wir hier aber über Lizenzrecht und nicht über Was-ist-Technisch-möglich reden frage ich mich nun ob das System
so wie es jetzt in meiner Testumgebung ist später meckern würde wenn ich das Gast System mit dem selben Key aktivieren
möchte.
Es geht nicht darum, was technisch machbar ist.
Ich habe dir geschrieben, was lizenzrechtlich machbar ist.
Aber Danke schonmal das bedeutet für mich aufjedenfall mehr Lizenzen mit einkalkulieren.
Möglicherweise, wenn du mehr als 2 x W2K8 (R2) mit deren Diensten benutzen möchtest, dann schon.
Allein für HyperV nicht, aber es gibt ja auch noch andere Virtualisierer.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windows Server 2008 R2 Lizenz auf 2. Maschine

gelöst Frage von steftsWindows Server12 Kommentare

Hallo zusammen, unser Kunde hat eine 2. Server Hardware, die er zukünftig als Backup Lösung nutzen möchte. Bei einem ...

Windows Server

Windows Server 2008 R2 Ent. Sp2

Frage von VanWebbyWindows Server1 Kommentar

Liebe Com. Bei den Einstellungen der GPOs ist uns ein Fehler unterlaufen. Wir wollten die Installation und das Öffnen ...

Windows Server

Lizenzen bei Server 2008 (nicht R2) für Terminal-Server Betrieb

gelöst Frage von joe110980Windows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Windows Server 2008 SP2 (nicht R2), der als Terminal Server dient (eine zentrale Anwendung ...

Windows Server

Lizenzen auslesen und verwalten für Windows Server sowie Exchange

gelöst Frage von Stefan007Windows Server3 Kommentare

ACHTUNG: Anfängerfrage! Hallo Leute, ich habe eine Frage bzgl. dem Auslesen von Lizenzen unter Windows Server 2008 (Small Business) ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein interessanter Beitrag dazu: Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10 Anscheinend ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL13 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs11 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)10 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall10 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...