Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP mit SMB2

Mitglied: broesel1234

broesel1234 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2018 um 17:58 Uhr, 447 Aufrufe, 22 Kommentare, 1 Danke

Guten Abend

Welche Windows Updates benötigt man für ein Windows XP, um die Unterstützung für SMB2 zu erreichen ? Bitte keine Vorträge über Sicherheit usw. Die betroffenen Rechner stecken in Werkzeugmaschinen, ein Upgrade auf neuere OS ist wegen fehlender Unterstützung durch den Hersteller nicht möglich, ein Austausch der Maschinen ist siebenstellig .... und einige sind noch keine fünf Jahre alt. Die Steuerungen von Siemens in Maschinen von Spinner können auch nur SMB1, die Techniker mussten erst bei Siemens nachfragen, was ich will. Die habe von Netzwerkprotokollen noch gar nichts gehört.

broesel1234
Mitglied: certifiedit.net
09.11.2018 um 18:01 Uhr
Hallo Broesel,

warum sollte ein Upgrade bspw auf Win7 nicht möglich sein? Muss man eben entsprechend projektieren, dann ist es aber max 4 stellig.
Bitte warten ..
Mitglied: broesel1234
09.11.2018 um 18:14 Uhr
Wenn es keine Treiberunterstützung für die maschineninterne Hardware gibt, geht es halt nicht. Es wurde schon mit Windows 7 getestet. Die Hardware läuft mit XP schon am Limit.

broesel1234
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
09.11.2018 um 18:14 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Hallo Broesel,

warum sollte ein Upgrade bspw auf Win7 nicht möglich sein? Muss man eben entsprechend projektieren, dann ist es aber max 4 stellig.

nä... mit 4 stellig wird das nix, die Siemens SW ist deutlich teuerer...
der neue Win7 PC ist da der kleinste kostenfaktor!

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
09.11.2018 um 18:19 Uhr
Zitat von broesel1234:

Guten Abend

Welche Windows Updates benötigt man für ein Windows XP, um die Unterstützung für SMB2 zu erreichen ? Bitte keine Vorträge über Sicherheit usw. Die betroffenen Rechner stecken in Werkzeugmaschinen, ein Upgrade auf neuere OS ist wegen fehlender Unterstützung durch den Hersteller nicht möglich, ein Austausch der Maschinen ist siebenstellig .... und einige sind noch keine fünf Jahre alt. Die Steuerungen von Siemens in Maschinen von Spinner können auch nur SMB1, die Techniker mussten erst bei Siemens nachfragen, was ich will. Die habe von Netzwerkprotokollen noch gar nichts gehört.

broesel1234

also, grundsätzlich kann WinXp nur SMB 1.0!
SMB Client Update KB978251 benötigt SP3

noch fragen?

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: broesel1234
09.11.2018 um 18:30 Uhr
Danke

Das habe ich schon in der richtigen Sprache installiert. Es geht trotzdem nicht. Wenn ich mich mit dem Client verbinden will, bekomme ich eine Fehlermeldung über falsches Passwort, im Ereignisprotokoll des Servers Authentifikation fehlgeschlagen. Vermutlich ist es doch eine Beschränkung in der Installation durch den Hersteller.

broesel1234
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
09.11.2018 um 18:33 Uhr
Zitat von broesel1234:

Danke

Das habe ich schon in der richtigen Sprache installiert. Es geht trotzdem nicht. Wenn ich mich mit dem Client verbinden will, bekomme ich eine Fehlermeldung über falsches Passwort, im Ereignisprotokoll des Servers Authentifikation fehlgeschlagen. Vermutlich ist es doch eine Beschränkung in der Installation durch den Hersteller.

broesel1234
äh... verstehe ich nicht.....
brauchst du SMB1 oder SMB2?

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
09.11.2018 um 18:41 Uhr
moin..

sach mal, war da nicht was mit CIFS auf den älteren siemens steuerungen...
hm.. mir fällt das grad nicht ein...

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: broesel1234
09.11.2018 um 18:51 Uhr
Ich brauche SMB2/3 um mich mit einem XP an einer Freigabe an einem Server 2016 anzumelden. Server 2016 kann ja kein SMB1 mehr.


broesel1234
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
09.11.2018 um 19:04 Uhr
Zitat von broesel1234:

Ich brauche SMB2/3 um mich mit einem XP an einer Freigabe an einem Server 2016 anzumelden. Server 2016 kann ja kein SMB1 mehr.

natürlich kann server 2016 SMB1..
Windows-Features aktivieren oder deaktivieren -------> Unterstützung für die SMB 1.0/CIFS-Dateifreigabe“ ---------> klick auf SMB 1.0 und CIFS-Client!
Fertig...


broesel1234
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
09.11.2018 um 19:39 Uhr
Zitat von Vision2015:

Zitat von broesel1234:

Ich brauche SMB2/3 um mich mit einem XP an einer Freigabe an einem Server 2016 anzumelden. Server 2016 kann ja kein SMB1 mehr.

natürlich kann server 2016 SMB1..
Windows-Features aktivieren oder deaktivieren -------> Unterstützung für die SMB 1.0/CIFS-Dateifreigabe“ ---------> klick auf SMB 1.0 und CIFS-Client!
Fertig...
Ich frage mich manchmal wirklich, welche Personen sich mit administrativen Dingen beschäftigen und noch nicht mal in der Lage sind, bei den Windows Features nachzuschauen.


broesel1234
Frank

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: broesel1234
09.11.2018 um 19:40 Uhr
Das ist zwar bei der Neuinstallation mit Haken versehen, aber per Update aus Sicherheitsgründen deaktiviert. Hier beschrieben https://www.heise.de/newsticker/meldung/Wegen-Sicherheitsproblemen-Kein- ...


broesel1234
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
09.11.2018, aktualisiert um 19:45 Uhr
Zitat von broesel1234:

Das ist zwar bei der Neuinstallation mit Haken versehen, aber per Update aus Sicherheitsgründen deaktiviert. Hier beschrieben https://www.heise.de/newsticker/meldung/Wegen-
Sicherheitsproblemen-Kein-SMB1-in-Windows-Neuinstallationen-3743127.html
ja... dann schalte das doch ein, wo ist das problem?
und wenn du davon kenntnis hast, was soll die frage ?


broesel1234
frank
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
09.11.2018 um 19:48 Uhr
und warum schreibst du nicht gleich, das du dich mit einem Server 2016 verbinden möchtest!

echt freitag

frank
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.11.2018, aktualisiert um 20:00 Uhr
Moin,

Einfach einen Samba-Server dazwischenschalten. Der mountet shares via SMB2 und gibt sie dann via SMB1 weiter.

Habe ich bei diversen Maschinen so schon gestaltet (DOS oder WfW/Win9x als Steuerrechner).

Je nach Anforderung reicht manchmal sogar ein Pi.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
09.11.2018 um 20:07 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Moin,

Einfach einen Samba-Server dazwischenschalten. Der mountet shares via SMB2 und gibt sie dann via SMB1 weiter.

Habe ich bei diversen Maschinen so schon gestaltet (DOS oder WfW/Win9x als Steuerrechner).

Je nach Anforderung reicht manchmal sogar ein Pi.

lks
du meinst einfach... nur einfach wird das nicht, wer schon die Windows Features nicht findet, findet sich mit Samba auch nicht zurecht... . und ich meine nicht den Tanz

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: bastian23
11.11.2018 um 07:02 Uhr
Wir hatten das gleich Problem. Ich habe alle Maschinen in ein eigenes Netz gehängt.
Anschließend eine QNAP in gleichen. etz installiert. Auf dem Fileshare läuft ein sync
per robocopy der die Maschinendaten vom produktiven Netz auf das QNAP schiebt.
Somit ist der Maschinenpark sauber getrennt und kommt an die benötigten Daten.
Bitte warten ..
Mitglied: broesel1234
12.11.2018 um 10:00 Uhr
Guten morgen Frank

Hat etwas gedauert mit der Antwort, hatte am WE Tagschicht ......
Mit Samba bin ich recht vertraut, hatte in den letzten Jahren zur vollsten Zufriedenheit funktioniert. Mein Denkansatz ging dahin, Smb1 vom Windowsserver fernzuhalten, in einer VM ein kleines Ubuntu Server mit Samba zu installieren und für die betreffenden vier Clients, welche nur SMB1 können, zwischen Freigabe von Winserver nach Samba zu synchronisieren. Das hatte ich per privatem Switch unter HyperV und Robocopy -u vor. Dummerweise dauert das recht lang. Und wenn die Leute an den Maschinen auf Arbeit warten müssen, ist das nicht das Gelbe vom Ei.
Bitte warten ..
Mitglied: broesel1234
12.11.2018 um 10:07 Uhr
Danke bastian23

Wäre einen Test Wert, ich habe jetzt ein Synology DS213 übrig.

broesel1234
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
12.11.2018 um 10:16 Uhr
Moin...
Zitat von broesel1234:

Guten morgen Frank

Hat etwas gedauert mit der Antwort, hatte am WE Tagschicht ......
Mit Samba bin ich recht vertraut, hatte in den letzten Jahren zur vollsten Zufriedenheit funktioniert. Mein Denkansatz ging dahin, Smb1 vom Windowsserver fernzuhalten, in einer VM ein kleines Ubuntu Server mit Samba zu installieren und für die betreffenden vier Clients, welche nur SMB1 können, zwischen Freigabe von Winserver nach Samba zu synchronisieren. Das hatte ich per privatem Switch unter HyperV und Robocopy -u vor. Dummerweise dauert das recht lang. Und wenn die Leute an den Maschinen auf Arbeit warten müssen, ist das nicht das Gelbe vom Ei.
du schreibst:
Mein Denkansatz ging dahin, Smb1 vom Windowsserver fernzuhalten....
und
Ich brauche SMB2/3 um mich mit einem XP an einer Freigabe an einem Server 2016 anzumelden. Server 2016 kann ja kein SMB1 mehr.
widersprechen sich....
wie wäre es, gleich von Anfang an zu schreiben, was du eigentlich erreichen möchtest, und vor allem , welche geräte dabei im spiel sind!
wir kommen vom Höckschen auf Stöckchen nur weil du nicht die zähne auseinander bekommst, und gleich alles schreibst!
sorry, aber das ist echt käse.....
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: broesel1234
12.11.2018 um 11:01 Uhr
Hallo Frank

So schlimm bin ich ?
Ich möchte mit einem Industrierechner mit Windows XPSP3 an einer Freigabe an einem Server 2016 anmelden. Das KB978251 ist installiert. Trotzdem schlägt die Authentifizierung fehl. Ich hätte schreiben sollen, ich brauche Smb2/3 auf einem Windows XP Client. An dem XP kann ich nicht viel ändern, neuere Windows OS werden nicht unterstützt. Auch wenn es zum Heulen ist, die Maschine ist gerade einmal vier Jahre alt und wird so immer noch angeboten.
Zum Thema Smb1 auf Server 2016: In den Funktionen ist per Standard der Haken drin, aber ausgegraut.

broesel1234
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
12.11.2018 um 13:27 Uhr
Nun du bist nicht der Einzige mit den Steuerungsrechnern...
Als Möglichkeit könntest du FTP als Datenaustausch machen oder WEBDAV.
Dies wäre auch als Laufwerksbuchstabe Mountbar (ggfs extra Programm dazu)..
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
12.11.2018, aktualisiert um 14:46 Uhr
Moin..
Zitat von broesel1234:

Hallo Frank

So schlimm bin ich ?
nein, du bist nicht schlimm, aber deine Fragestellung!
schau dir mal das geschreibsel von uns und dir an.... alles völlig unnötig, wenn wir gleich von anfang an alle grundlagen deines problems
erfahren hätten...
Ich möchte mit einem Industrierechner mit Windows XPSP3 an einer Freigabe an einem Server 2016 anmelden. Das KB978251 ist installiert. Trotzdem schlägt die Authentifizierung fehl.
natürlich...KB978251 ist ja nur ein SMB Client Update, und keinesfalls hast du danach SMB2 unter Windows XP
Ich hätte schreiben sollen, ich brauche Smb2/3 auf einem Windows XP Client.
SMB2 / 3 gibbet nicht unter Windows XP... steht auch weiter oben!
und wie so oft, wird nicht gelesen, was wir schreiben....
An dem XP kann ich nicht viel ändern, neuere Windows OS werden nicht unterstützt. Auch wenn es zum Heulen ist, die Maschine ist gerade einmal vier Jahre alt und wird so immer noch angeboten.
Zum Thema Smb1 auf Server 2016: In den Funktionen ist per Standard der Haken drin, aber ausgegraut.
ja, dann aktiviere das doch!
oder gehe den umweg mit Samba...

broesel1234
Frank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
SMB2 Problem
gelöst Frage von patrickebertNetzwerke2 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe denke Probleme mit SMB2 und Windows 7. Wir haben ein spezielles Programm(Card/1) welches mit ...

Windows Server

Keine Zugriff auf Freigaben, wenn SMB2 und SMB1 deaktiviert sind

gelöst Frage von xcaburWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe hier ein Problem, welches ich mir nicht erklären kann und hoffe, dass mir jemand einen ...

Windows Server

Spedition Software Datei basierend, langsam! SMB1 u. SMB2

Frage von DerOriWindows Server21 Kommentare

Mahlzeit Zusammen, bin mit meinem Ideen am Ende, vielleicht hat von euch noch jemand eine Idee. Folgendes Problem: Spedition ...

Windows XP

Windows XP im Aufwind?

Frage von DerWoWussteWindows XP26 Kommentare

Ich möchte mal anmerken, dass ich diesen Beitrag in "Humor" eingestellt habe, unter "Wissen" würde ich den nicht eingeordnet ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server
Erneutes Release von WS2019 und Win10 v1809
Tipp von IT-Pro vor 17 StundenWindows Server3 Kommentare

Hi, nachdem der Windows Server 2019 und Windows 10 in der Version 1809 aufgrund von verschwinden von Dateien nach ...

CPU, RAM, Mainboards
Spectre Update Tool für ältere PCs
Information von sabines vor 20 StundenCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Mit Hilfe eines Tools wird der betreffende PC permanent von einem USB Stick gestartet, der ein passendes Microcode Update ...

Windows 10
Windows 10 Oktober 2018 Update: Es ist wieder da
Tipp von Bowsette vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Ein neuer Versuch von Microsoft das Windows 10 Oktober 2018 Update, auch bekannt als 1809, an den Mann zu ...

Windows Server

Windows Server 2016: Achtung - ab heute gibt es wieder Express Updates

Information von kgborn vor 1 TagWindows Server1 Kommentar

Kurze Info für Administratoren, die Windows Server 2016 per WSUS/SCCM mit Updates betanken. Ab heute gibt es für Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 Lizenzierung - 7 Hyper V VMs
Frage von staybbWindows Server18 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei HP Server gekauft mit jeweils pro Server 2 CPUs à 10 Cores. Also insgesamt ...

Batch & Shell
Ordnernamen mit String aus Ziffern-Zahlenkombination erstellen
Frage von MmarKussBatch & Shell16 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein etwas komplexeres Problem, welches ich selbst mittels einer Batch-Datei lösen will / muss, da ...

Windows Server
Lohnt sich eine Domäne für uns?
Frage von BowsetteWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich arbeite in einem kleinen Unternehmen mit mehr als 5 und weniger als 10 Mitarbeitern, also Small Business ...

Windows Server
AD Password Reminder Mail
Frage von TeutoneWindows Server10 Kommentare

Hallo liebe Leute, ich habe vor langer Zeit einmal ein Password Reminder Mail Script erstellt, welches nun nicht mehr ...