Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Welche WLAN-Richtantenne mit welchem Adapter zu empfehlen?

Mitglied: Maenneken

Maenneken (Level 1) - Jetzt verbinden

02.02.2007, aktualisiert 17.02.2007, 4525 Aufrufe, 7 Kommentare

Abend,
Mein Nachbar hat ein offenes WLAN in dem ich mit meinem Qtek 9100 erstmal eindringen konnte. Das Haus ist etwa von meiner Wohung 30m entfernt und da ich keinen eigenen Internetanschluss habe, hab ich mir gedacht: klingels mal und sprichste ihn an. Ich verschlüssle dir dein Wlan und ich darf mitfunken. Ergebnis: ich darf. nur brauch ich jetzt wohl n leistungsstarken WLAN-Adapter. Bei eBay gibt es Richtantennen für WLAN. Könnt ihr da was empfehlen? Und was für einen Adapter? Netgear PCI Karte? Welche Hardware ist da Leistungsstark? Von dem Antennengewinn her sieht dieses Angebot doch incht schlecht aus: http://cgi.ebay.de/NEUE-YAGI-WLAN-Antenne-18dBi-2-4-GHz-3-Meter-Kabel_W ...

PS: Eventuell will ich nen Proxy einrichten um bestimmte Ports für Filesharing usw. zu sperren. Gibt es da kostenlose Softeware für Linux und reicht als Server ne alte 486 Maschine die kaum rach macht?

Gruß Maenneken
Mitglied: Maenneken
03.02.2007 um 13:43 Uhr
die erste anleitung sieht ja nicht schlecht aus. könnte mir vorstellen das ich das auch wohl ganz gut hinbekomme. aber wie kann ich denn in erfahrung bringen, ob ein gewinn von 8dbi ausreicht oder ich nicht doch auf 18dbi angewiesen bin? klar, ich könnte es einfach ausprobieren. hab ihr ne idee?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.02.2007 um 02:54 Uhr
Solls denn eine externe oder eine interne Antenne sein ???

Hier wirst du was beide anbetrifft auch fündig:

http://www.wimo.de/x_wlan_d.htm
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
08.02.2007 um 08:22 Uhr
Hallo,

bei WLAN gibt es kein genaues "ausrechnen". Da hilft nur probieren!

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.02.2007 um 23:49 Uhr
Kommt drauf an was du meinst mit ausrechnen also vorsicht mit solchen Pauschalaussagen ! Die Strahlungsleistung usw. kann man sehr wohl ausrechnen !! Reichweiten auch aber weniger genau, das ist richtig !
Bitte warten ..
Mitglied: Maenneken
17.02.2007 um 13:36 Uhr
Mein Projekt ist eh gestorben. Mein Nachbar möchte keine Richtantenne verwenden. Und wenn nur ich eine benutze klappt es ja nicht. Ich kann die Daten empfangen weil ich durch meine Richtantenne seine Signale empfange, aber er kann meine nicht empfangen, weil sein Rundstrahler nicht stark genug ist meine Signale von draußen zu verwerten. Tja, wenn sich die Provider mal an das Gesetz halten würden nen Internet-Anschluss ganz ohne Telefonanschluss anzubieten. Dann würd ich mir recht flott nen I-Net-Anschluss bestellen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.02.2007 um 14:41 Uhr
Scheinbar kennt sich dein Nachbar nicht so gut mit Antennen aus...
Empfehle ihm doch eine unauffällige Panelantenne, die kann man mit Doppelklebeband ganz dezent am Fensterrahmen festmachen und muss nichts bohren oder sowas.... Wär ja nochmal einen versuch wert..
Solche Antennen findest du hier:
http://www.wimo.de/x_wlan_d.htm
Es ginge ja auch eine Pannel Innenantenne die er einfach nur vors oder ans Fenster stellt mit Sichtrichtung zu dir....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke

WLAN Verbindung über Richtantenne aufbauen

Frage von bosserNetzwerke11 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Szenario: ich möchte über eine Richtantenne von Gebäude A zu Gebäude B (eine Scheune) eine WLAN ...

LAN, WAN, Wireless

WLAN Richtantenne an Router mit mehreren Antennenanschlüssen

gelöst Frage von 97872LAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, folgendes Szenario: WLAN Router an einem bestimmten Punkt im Freien. 2 PCs in unterschiedlicher Richtung jeweils ca 100m ...

Router & Routing

VPN Adapter werden als WLAN Adapter angelegt

Frage von RoxyyoRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe erst seit kurzem das Problem, dass neue VPN Verbindungen die ich anlege, als WLAN Adapter ...

LAN, WAN, Wireless

Gibt es USB zu WLAN Adapter?

Frage von grkaLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo, ich habe ein Gerät das ein USB Kabel hat und im PC als Serieller COM Port in der ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 1 TagRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verbindliche Zustellung per E-Mail?
Frage von ahussainSicherheit18 Kommentare

Hallo allerseits, ein Kunde von mir nutzt intensiv Fax. Hauptgrund: zusammen mit einer Empfangsbestätigung ist eine verbindliche Zustellung gewährleistet. ...

Router & Routing
Mikrotik: Routing zwischen Interfaces mit Geräten ohne Gateway
Frage von TonLichtVideoRouter & Routing17 Kommentare

Hallo zusammen, ich komme aus dem Veranstaltungstechnik Bereich und habe zwei Netze um verschiedene Hardware zu Remoten. CONTROL1 192.168.1.0/24 ...

Linux Netzwerk
Raspberry Pi 3: WLAN Power save deaktivieren
Frage von nordie92Linux Netzwerk14 Kommentare

Moin moin, mein Raspberry Pi 3 Model B benötigt eine dauerhaft aktive WLAN-Verbindung. Leider bricht die WLAN-Verbindung nach einigen ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidung SAN Dell oder HP
Frage von VincorSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo, wir wollen uns für unsere Hyper V Umgebung eine neue SAN Anschaffen. Es laufen 30 VM's darunter, DC; ...