Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ohne WPA - Netz mit WPA kein Netz

Mitglied: Kallinger

Kallinger (Level 2) - Jetzt verbinden

06.09.2007, aktualisiert 16:43 Uhr, 4034 Aufrufe, 7 Kommentare

total komisch !?!?

Moi Kollegen,

ich hatte gestern Abend was ganz komisches:

Stand:

1 Router
1 Acces Point
3 Rechner (alle XP SP2 + Updates)
Alle Rechner sind im gleichen Netz (192.168.1.x). Wenn ich auf dem Router WPA (einfach, also nicht WPA2) aktiviere, dann können sich die PC`s nicht pingen. Alle Firewalls sind natürlich aus. Wenn man aber jetzt WPA rausnimmt, dann können sich alle PC`s pingen usw.

Ist das nicht krass !?!?


__
Grüße Kallinger
Mitglied: Rayknox
06.09.2007 um 08:49 Uhr
Sind die Rechner per WLAN verbunden oder Kabel?

Wenn per WLAN, muss die verschlüsselung dann nicht auch auf den Rechner/WLAN-Karten hinterlegt werden?!!?
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
06.09.2007 um 09:04 Uhr
Hi,

logisch WLAN. Guggst du "Beitragspfad"...
Mit der WLan Karte wäre `n netter Ansatz, aber da bräuchte ich Hilfe !!

__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: SaschaRupp
06.09.2007 um 09:10 Uhr
Morgen,

hast du nur am Router die Verschlüsselung angeschalten? Können die PC´s in Internet wenn du die Verschlüsselung anschaltest? Logischweise mußt du den WPA-SChlüssel auch auf den Clients eintragen um Zugang zum geschützten Netz zubekommen.
Wenn die Verschlüsselung auf dem Router aktiviert ist dann solltest du eigentlich beim Versuch dich auf einem der PC`s mit dem Netzwerk zu verbinden nach dem Schlüssel gefragt werden. Wenn das nicht kommt, dann bist du auch nicht mit dem Netz verbunden.
Schaumal ob du eine IP-Adresse vom Router bekommst falls dort DHCP eingestellt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
06.09.2007 um 09:16 Uhr
Je nach WPA Verfahren (z. B. Pre Shared Key) muss der WPA Schlüssel (bzw. ein langes komplexes Passwort) das auf dem Router konfiguriert wurde, auch auf den Clients eingetragen werden. Nur die Clients die den WPA Key kennen können an der Verschlüsselungs-Orgie teilnehmen! Siehe Client WLAN Adapter Einstellungen.
Mit XP SP2 ist auch WPA kein Problem, vorher hat man noch nen Patch gebraucht damit das unterstützt wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
06.09.2007 um 12:09 Uhr
Ok,

also WPA ist nur auf dem Router aktiv. Wenn ich jetzt die Verschlüsselung nutzen möchte, dann muss ich das auch unter den Einstellungen des WLAN - Moduls vornehmen ?? Ist das richtig ??

__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: SaschaRupp
06.09.2007 um 15:53 Uhr
Richtig! Der passende Schlüssel muß auf beiden Seiten der Verbindung eingegeben werden damit eine Verbindung zustande kommt. Sonst könnte ja trotzdem jeder in dein Netz wenn nur du die Einstellungen am Router machen müßtest.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.09.2007 um 16:43 Uhr
Das Verhalten ist doch mehr als logisch !

Stellst du auf WPA um verlieren augenblicklich alle PCs ihre Verbindung zum Accesspoint, denn dieser trennt diese sofort ! Sie müssen sich nun ja für eine Assoziierung mit WPA und einem preshared Key neu authentifizieren am AP.
Oder dachtest du etwa im Ernst das die PCs dir den preshared Key den du am AP definiert hast von der Denkerstirn ablesen können ???
So weit sind PCs glücklicherweise (noch) nicht.... Klar das man diesen Key auch auf dem Clinet eingeben muss um wieder Zugang und damit Pingmöglichkeit zu bekommen...

Das ist so als ob du an einem Switch den 3 Rechnern das Kabel rausziehst.
Das dann natürlich ein Ping nicht mehr geht ist ja wohl klar... !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WPA-2 hat erste Risse: KRACK
Information von the-buccaneerLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Finde ich nur den Beitrag nicht, oder hat hier wirklich noch niemand was zu KRACK geposted? Und die ersten ...

LAN, WAN, Wireless

WPA Enterprise für Digital Signage Player ?

Frage von itron2LAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich muss einige Digital Signage Player in einem WPA Enterprise Netz betreiben. - Verschlüsselungstyp AES - Sicherheit: ...

LAN, WAN, Wireless

IPSec Netz zu Netz - ich krieg es nicht hin

gelöst Frage von FA-jkaLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, ich habe mir eine IPSec Netz zu Netz Verbindung eingerichtet. Dabei hängt ein Cop ("tor") direkt im Internet, ...

LAN, WAN, Wireless

Vom VPN Netz ins private Netz

gelöst Frage von DasBillLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Guten Abend, ich betreibe einen ESXi 6 Server auf dem insgesamt drei virtuelle Maschinen laufen eine Sophos UTM Home ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 13 StundenDrucker und Scanner

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 3 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Performance bei Terminalserver
Frage von azizalexanderWindows Netzwerk20 Kommentare

Hallo zusammen, Ich wusste nicht in welches Thema meine Frage passt ich Bitte um Vergebung falls ich hier falsch ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Unable to Relay nach extern, SuperMailer
Frage von leon123Exchange Server16 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich beschäftige mich gerade mit dem SuperMailer und erhalte vom Exchange ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards15 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte15 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...