Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

1 DSL Anschluss und 1 Kabelanschluss in NW integrieren

Frage Netzwerke

Mitglied: punisher99

punisher99 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.11.2008, aktualisiert 16:38 Uhr, 4151 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo!

Ich stehe vor einem kleinen Rätsel.

Ein Kunde von mir folgende NW Konfiguartion:

1 Router

--> 6 PCs angeschlossen und 1 Zentralrechner zum Datenspeichern

--> 1 Drucker

--> 1 Scanner

Dies hängt jeweils an dem Router dran. Drucker, Zentralrechner und Scanner haben eine feste IP Adresse.

Alle PCs greifen auf den DSL Anschluss zu. Da die Firma nun mehr Upload braucht und leider kein VDSL möglich ist, hat Sie bei Kabel eine Internetleitung bestellt.

Nun soll es so sein, dass der neue Kabelanschluss für 3 PCs verwendet werden soll. Es dürfen jedoch die Funktionen wie Drucker, Scanner und Zugriff auf Netzlaufwerk des Zentralrechners nicht verloren gehen.

Wie kann man das am besten lösen?

Würde es reichen, wenn ich dem neuen Router vom Kabelanschluss eine feste IP gebe, diesen dann an den alten router mit anschließe und diese dann den 3 PCs als Gateway einrichte? Haben diese 3 PCs dann noch Zugriff auf Zentralechner, Drucker und Scanner?

LG Felix
Mitglied: HightopOne
22.11.2008 um 13:11 Uhr
ich würde es in der Konstellation so machen,dass die beiden Router mit festen IPs versehen werden,der Rest im Netzwerk sowieso,dann die Router zum Switch bringen und dann den entsprechenden Rechner den Gateway des jeweiligen Routers mitgeben,den Sie für die Internetverbindung nutzen sollen.

bsp:

Router 1 - IP: 192.168.0.1
Router 2 - IP: 192.168.0.2

Zentralrechner zum Datenspeichern - IP: 192.168.0.3

Drucker - IP: 192.168.0.4
Scanner - IP: 192.168.0.5

Rechner in aufsteigender folge mit festen IPs versehen in diesem falle von 192.168.0.6 - 192.168.0.12

Alle Geräte dann an den Switch bringen und dann den entsprechenden Rechnern nur noch den entsprechenden Gateway zuweisen.

Damit wären alle in einem Netz und können untereinander kommunizieren und die ausgewählten Rechner können per Gateway auf die entsprechende Internetleitung zugreifen auf die zugegriffen werden soll.
Bitte warten ..
Mitglied: punisher99
22.11.2008 um 14:00 Uhr
Hallo!

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich nehme mal an, dass ich dann bei beiden Routern den DHCP komplett abschalten muss richtig?

Der Zusammenbau ist derzeit wie folgt:

Router mit integriertem Modem (ADSL läuft hier derzeit) --> von dem geht es auf einen Switch, auf welchem alle Geräte laufen.

Sprich ich würde den Router von dem neuen Kabelmodem dann mit der festen IP auf den Switch schalten soweit richtig?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: HightopOne
22.11.2008 um 14:11 Uhr
Zitat von punisher99:
Hallo!

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich nehme mal an, dass ich
dann bei beiden Routern den DHCP komplett abschalten muss richtig?


Ja DHCP sollte ausgeschaltet sein,macht bei kleinen Netzwerken meiner Meinung nach eh kein sinn,ausser es werden noch Laptops ab und an mal ins Netz gehängt über W-Lan,dann aber das DHCP einen höheren IP Adressenbereich zuweisen,bei diesem Bsp. wäre das dann ab 192.168.0.100,aber wie gesagt halte ich bei der Konstellation wie du sie beschrieben hast nicht für Sinnvoll,also DHCP ausschalten.

Der Zusammenbau ist derzeit wie folgt:

Router mit integriertem Modem (ADSL läuft hier derzeit) -->
von dem geht es auf einen Switch, auf welchem alle Geräte
laufen.
jupp genau so,nur das dann noch der Kabelrouter auf den Switch gebracht wird und alle mit festen IPs versehen werden.

Sprich ich würde den Router von dem neuen Kabelmodem dann mit
der festen IP auf den Switch schalten soweit richtig?
ja ,genau so ist es richtig
Bitte warten ..
Mitglied: punisher99
22.11.2008 um 14:14 Uhr
Perfekt so in etwa hatte ich es mir auch gedacht, schön das es so geht

Vielen Dank und ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: HightopOne
22.11.2008 um 14:23 Uhr
gern geschehen,dir auch ein schönes Wochenende
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
22.11.2008 um 14:54 Uhr
Hi,

eine weitere Möglichkeit wäre, nur die Rechner die über Kabel gehen sollen mit einer festen IP auszustatten.
Dann könnte man am DSL-Router den DHCP aktiviert lassen, in dem Fall dann auf den DHCP-Scope achten.
Zudem würden dann alle neue Clients erst mal über DSL gehen und nicht den Kabelanschluss nutzen.

Gruß Martin
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Sinkende SNR-Margin beim T-DSL-Anschluss mit Lancom-Router (13)

Erfahrungsbericht von knuddel256 zum Thema DSL, VDSL ...

Router & Routing
gelöst CISCO C886VAJ-K9 an einem Telekom Annex J DSL 16000 RAM IP Anschluss (16)

Frage von nik-me zum Thema Router & Routing ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (15)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Notebook & Zubehör
Kaufempfehlung Netboook - mit LAN-Anschluss! (6)

Frage von SarekHL zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...