Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

1600 DDR3 Speicher verbaut, nur 1333 erkannt?

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: 81007

81007 (Level 1)

11.08.2010 um 11:13 Uhr, 8884 Aufrufe, 10 Kommentare

Vorhandene Hardware:

AMD-Phenom II X4 955
2x 2 GB 1600 DDR 3 Speicher von Corsair
Asus M4A785TD-V EVO

Hallo, ich habe die o.g. Hardware verbaut.

Laut Mainboard werden 1600 Speichertakt unterstützt für den RAM.

Allerdings wird beim boot und in Windows nur 1333 angezeigt.
Muss ich etwas im Bios dafür einstellen?

Zudem habe ich zum Phenom II X4 folgendes bei WIkipedia gefunden:

Sockel AM3, DDR3-Speichercontroller: Dual Channel, Unterstützung bis zu DDR3-1333

Kann der Phenom II X4 echt nur 1333 mhz? Habe schon von Leuten gehört, dass sie den Phenom II X4 mit 1600 Speicher genutzt haben.

Was mache ich falsch?

Und wieviel Unterschied macht der Speichertakt von 1333-1600 aus?

Vielen Dank
Mitglied: 76109
11.08.2010 um 11:47 Uhr
Hallo Uniquesone!

Das Problem hatte ich auch mal. Ein Experte (Mitglied: SamVanRatt) in Sachen Hardware hatte mich darauf hingewiesen, dass die Ram-Bausteine eine 1 Stufe abwärtskomtatibel sind, also von 1600Mhz auf 1333Mhz.

Wenn Deine Ram-Bausteines eine XMP-Funktion haben, dann könntest Du unter <Bios><AI-Tweaker><AI Overclock Tuner> XMP einstellen. Dann sollte die Taktfrequenz 1600 Mhz anzeigen. Ferner gibt das Tuner Utility <Bios><AI-Tweaker><OC Tuner Utility>, dass bei mir sogar eine Taktfrequenz von ca 1780Mhz einstellte, wobei die CPU-Einstellung auch automatisch auf einen anderen Modus eingestellt wird. Die Ram-Bausteine laufen dann aber an ihrer maximalen Grenze bei voller Spannung (1,65V) und ist nicht gerade Performancefreundlich.

Ich persönlich, bin dem Rat des Experten gefolgt, und habe den Auto-Modus mit 1333 Mhz gewählt

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: 81007
11.08.2010 um 11:51 Uhr
Vielen Dank.

Ich habe gelesen man kann die Spannung aber auch anheben auf 1,8V oder so?
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
11.08.2010 um 12:01 Uhr
Hi,

Welche Spannung die Bausteine vertragen steht auf den Speicherriegeln drauf. Dies kannst Du in jedem (neuen) BIOS manuell eintragen.

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: Chibisuke
11.08.2010 um 12:03 Uhr
Hi,

um die Aussage von Wikipedia mal zu untermauern:
http://www.alternate.de/html/product/CPU/AMD/Phenom_II_X4_955/144187/?t ...
Speicherstandards DDR2-400, DDR2-533, DDR2-667, DDR2-800, DDR2-1066, DDR3-800, DDR3-1066, DDR3-1333
Höchst unwahrscheinlich dass beide falsch liegen. Und selbst die brandneuen x6 Phenoms können nur 1333MHz.

Und wieviel Unterschied macht der Speichertakt von 1333-1600 aus?
Praktisch keinen. Der effektive Leistungsgewinn dürfte im Bereich einiger weniger Prozente liegen, und das ist dann immer noch Sache der Messgenauigkeit.
Bitte warten ..
Mitglied: 81007
11.08.2010 um 12:19 Uhr
Okay dann lass ich mal lieber alles so wie es ist

Investiere lieber 20 € Für 2 Gehäuselüfter ^.^ (Hab momentan keine drinne).

Einige kleine Fragen dann noch nebenbei:

Wie misst man die Lüftergröße, die benötigt wird?
Brauche ich für Gehäuselüfter eine Lüftersteuerung oder übernimmt das Mainboard die Aufgabe?

Zudem wurde empfohlen für die Lüfter an eine eigene Stromquelle anzuschließen und nicht die vom Mainboard. Ebenfalls richtig?

Danke nochmal
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
11.08.2010 um 13:35 Uhr
Hallo,

Zitat von 81007:
Wie misst man die Lüftergröße, die benötigt wird?
Mit einem Zollstock oder ähnliches
Bietet dein Gehäuse überhaupt den Platz an und sind dort entsprechende Bohrungen vorhanden? Wenn ja, ausmessen. Kann z.B. ein 80x80mm oder 92x92mm oder ein 60x60mm oder sogar ein 125x125mm Lüfter sein. Hängt von deinem Gehäuse ab.

Brauche ich für Gehäuselüfter eine Lüftersteuerung oder übernimmt das Mainboard die Aufgabe?
Wenn das Mainboard das kann und damit Temperatur abhängig regeln kann.

Zudem wurde empfohlen für die Lüfter an eine eigene Stromquelle anzuschließen und nicht die vom Mainboard.
Ebenfalls richtig?
Kommt auf viele weitere Faktoren an. Einen 10 Watt Lüfter solltest du nicht ans Mainboard klemmen.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: 81007
11.08.2010 um 13:41 Uhr
Vielen Dank.

Hehe ja das man mit einem Zollstock misst weiß ich schon^^

Wollt nur wissen wie man misst (Diagonal, ..).
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
11.08.2010 um 13:54 Uhr
Hi,

Zitat von 81007:
Wollt nur wissen wie man misst (Diagonal, ..).
Alternative dazu: Länge x Breite x Höhe?

Nimm doch mal einen Lüfter in der Hand und in der anderen deinen Zollstock

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Chibisuke
11.08.2010 um 13:58 Uhr
Da sich die Größenangaben von Lüftern (z.B. 120x120mm) auf die Kantenlängen beziehen, nicht diagonal sondern einfach zwischen den Befestigungslöchern horizontal bzw vertikal messen. Typische Größen sind 80, 92 und 120mm.

Brauche ich für Gehäuselüfter eine Lüftersteuerung oder übernimmt das Mainboard die Aufgabe?
Kommt stark auf's Mainboard an, manche haben zwar eine Lüftersteuerung, die ist aber grottig. Einfach ausprobieren.

Zudem wurde empfohlen für die Lüfter an eine eigene Stromquelle anzuschließen und nicht die vom Mainboard. Ebenfalls richtig?
Wer empfiehlt denn so was? Oo
Die wenigsten Lüfter haben eigene Stromstecker, läuft eigentlich immer über einen 3- oder 4-poligen Stecker über den sie Strom und Tachosignal bekommen. Nimm aber (sofern es MB oder separate Steuerung die entsprechenden Stecker haben) lieber 4-polige. Aber Obacht, ich rede von den "kleinen" 4-Pol-Lüftersteckern und nicht von den großen Molexsteckern über die auch pre-SATA-Laufwerke ihren Strom kriegen. Per Molex kommt nur Strom, aber kein Steuersignal.
Bitte warten ..
Mitglied: 81007
11.08.2010 um 14:08 Uhr
Ok danke werde ich wenn ich zuhause bin mal messen.

Dann kommt einer vorne und hinten in den Tower (97°C für die Graka muss ja nich sein, auch wenns nich weiter wild ist).

Dann markier ich hier mal als gelöst ^.^

Danke euch allen.
Jede antwort war eine große Hilfe.. Außer das man mit Zollstöcken messen kann hehe ;D
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
gelöst Kann ich DDR3 1600 RAM in meinem Server (1066) verwenden (2)

Frage von gifox zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Festplatten, SSD, Raid
Speicher der nächsten Jahre berechnen (10)

Frage von Ravers zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

UMTS, EDGE & GPRS
Dell 7450 Micro SIM wird nicht erkannt (7)

Frage von istike2 zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...