Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Drucker über Printserver an einem PC ansprechen?

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: 14651

14651 (Level 1)

08.05.2008, aktualisiert 19.05.2008, 10746 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo

Folgende Frage habe ich:

Ich habe einen Printserver mit 4 Ports, alle sind belegt. Nun möchte ich von einem PC aus auf 2 dieser Drucker zugreifen. Soweit ich das überblicke ist es nicht möglich, da die Ip Adresse nur einmal vergeben werden kann und diese dann an den instalierten Drucker gebunden ist, trotz unterscheidlicher Portzuweisung in den Einstellungen des jeweiligen Druckers. Ich kann also nicht den Anschluß zwei mal mit zwei Druckern auf zwei verschiedenen Ports einrichten.

Miene Frage ist nun, ob jemand doch eine Möglichkeit kennt 2 Drucker von einem PC über den Printserver anzusprechen oder ob ich schlicht etwas übersehen habe.

Vielen Dank

Oliver Matis
Mitglied: aqui
08.05.2008 um 10:30 Uhr
Die IP spielt doch keine Rolle. Die Druckerfreigabe benutzt vermutlich einen Windows Share, leider schreibst du rein gar nichts über dein Betriebssystem mit dem du drucken willst so das man hier nun blöd raten muss

Wenns Windows ist, dann siehst du doch in der Druckereinrichtung beide Drucker über ihren unterschiedlichen Namen ! Damit kannst du dann doch problemlos auf beiden Druckern drucken.
Wozu sollte es dann sonst einen Sinn machen einen Printserver zu produzieren der 4 Druckerports hat wenn man nur auf einem einzigen drucken könnte, das wäre dann doch Blödsinn !!

Abgesehen davon könntest du dir doch auch 2 oder mehr Drucker an einen PC anschliessen und über eine Freigabe im Netz freigeben. Der PC hat dann auch nur eine IP und trotzdem können alle im Netz auf diesen Druckern drucken.
Nichts anderes macht doch auch der Printserver !!
Bitte warten ..
Mitglied: 14651
08.05.2008 um 11:06 Uhr
Hallo

Danke für Deine Antwort, wieso blöd raten, war doch richtig !
Mir war nicht bewusst, das sich das Verfahren von Betriebssystem zu Betriebssystem so stark unterscheidet, sry.

zu Deinem letzten Vorschlag: Der Pc muss dann ja aber immer an sein und an einem Server möchte ich die Drucker dann doch nicht anschliessen...

Wenn ich Dich richtig verstehe, meinst Du, das man, wenn man die Drucker unter Drucker in der Systemsteuerung sieht, sie auch einzeln ansprechen können muß?! Das ist nicht der Fall, da sie unter dem Reiter Anschluss die Gleische IP Adresse haben. Wenn man dort auf konfigurieren klickt kann man zwar den Port wechseln, nur ist dann aber immer noch der erste Druckertreiber installiert. Abgesehen davon, das man immer nur einen Drucker ansprechen kann.
Wieso die IP des Printservers keine Rolle spielt wo doch die Drucker darüber angesprochen werden verstehe ich auch noch nicht so ganz. Und sicher hast du recht, das es Blödsinn ist einen 4-Port Prontserver zu haben, aber immer nur ein Port kann vom PC genutzt werden.
(Dahin geht ja auch meine Frage wie ich das machen kann.)

Nun ist es so, das die am Druckserver angschlossenen Drucker im jeweiligen Büro stehen und von bis zu 2 Kollegen benutzt werden. Im Normalfall muss niemand auf einen anderen Drucker des Printservers zugreifen, da er ja seinen eigenen im Büro hat. In meinem Fall handelt es sich darum das ich meinen Standartdrucker über den Printserver ansprechen können muss und noch gerne einen Riso Umdrucker ebenfalls von meinem Platz aus über den Druckserver ansprechen möchte.

Und das kriege ich nicht hin, da ich mir bei der Installation des jeweiligen Druckers immer den alten überschreibe, da Windows als Grundlage immer den Anschluss des Printservers mit eingerichteter IP Adresse nimmt. Oder kann ich den Printserver über einen anderen Anschluss ansprechen?

So, ich hoffe das war nicht zu konfus beschrieben und jemand hat noch eine Idee.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
08.05.2008 um 14:42 Uhr
Du brauchst einfach für jeden der Drucker einen eigenen Anschluß (mit gleicher IP, aber verschiedenen Ports), macht am Schluß also 4 Anschlüsse, und dann kannst Du über den jeweiligen Anschluß den entsprechenden Drucker ansteuern.
Ich weiß jetzt nicht, was Du für eine Anschlußsoftware verwendest, aber bist Du Dir sicher, daß Du die nicht mehrfach installieren kannst? Also beim Drucker in die Anschlüsse und dort sagen Hinzufügen -> Neuer Anschluß bzw Neuer Anschlusstyp.
Ansonsten probiers mal mit Anschlußtyp Standard TCP/IP Port.
Bitte warten ..
Mitglied: 14651
09.05.2008 um 08:37 Uhr
Hallo Andreas

Danke für Deine Hilfe.
Ich habe für den Printserver keine Software (weis auch gar nicht ob es da was gibt, dachte das läuft nur über Windows) Ist ein Extendnet x100 Printserver. Die Firma scheint es nicht mehr zu geben.
Daher nutze ich lediglich die Möglichkeiten die Windows hergibt um neue Drucker einzurichten.
Da ist es nach meinem Wissen nicht möglich unter Anschlüssen zwei mit der gleichen IP zu vergeben. Zumindest erscheint beim Versuch eine Fehlermeldung, dass die IP schon belegt ist und der Anschluss also schon existiert.

Gruß
Oliver Matis
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
09.05.2008 um 15:04 Uhr
Was für einen Anschlußtyp verwendest Du denn dann?
Beim Standard TCP/IP sind mehrere möglich, nur der Name darf nicht identisch sein. Soll heißen:
Standard TCP/IP Port hinzufügen, beim Wizard bei IP-Adresse die IP angeben, er schlägt (zumindestens bei mir) bei Portname dann IP_IPAdresse vor, daß dann einfach in IP_IPAdresse_Portx umbenennen, dann geht da auch für jeden Port ein eigener Anschluß.
Sollte bei anderen eigentlich auch so ähnlich gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.05.2008 um 10:41 Uhr
Wenn du Glück hast hat der Printserver eine Webseite zum Einrichten. Hast du schon einmal versucht per HTTP darauf zuzugreifen ??

Ansonsten benötigst du vermutlich eine Setup SW. Die Extendnet PS sind von der Troy Group vertrieben worden, also die Fa. gibt es noch:

http://www.troygroup.com/Support/
Bitte warten ..
Mitglied: 14651
13.05.2008 um 10:44 Uhr
Hallo, Vielen Dank für den Tipp mit dem anderen Namen.
Das hat geholfen, es ging ihm also nicht um die Ip Adresse sondern nur um die gleiche Bezeichnung.
Mit einem anderen Namen hat es geklappt.
Danke nochmals für eure Mühe.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.05.2008 um 16:50 Uhr
OK, dann bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Umstellung Printserver - Drucker anlegen (3)

Frage von trynerror zum Thema VB for Applications ...

CPU, RAM, Mainboards
Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse (2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...