Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 getrennte Netze über eine DSL-Modem ins Netz?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: gijoe

gijoe (Level 2) - Jetzt verbinden

10.10.2006, aktualisiert 24.10.2006, 5437 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi, habe ein Public WLAN und ein privates Netzwerk. Möchte nun beiden (bisher physisch getrennten) Netze über ein DSL-Modem den Internetzugang ermöglichen. Leider Verfügung die Switches nicht über VLAN. Ich möchte das die Netze aber immer noch getrennt sind.

Infrastruktur:

- Win 2003 Server
- div. PC's
- normale Switches

Irgendwelche Vorschläge?
Mitglied: DaSam
10.10.2006 um 20:10 Uhr
Hi,

was Du bräuchtest, wäre IMO ein Router mit mindestens 3 Interfaces: 1 für DSL (PPPOE eventuell, wenn Du nur ein Modem dran hast) und jeweils eines für das WLAN und das andere für dein LAN. Sowas kann man sich relativ einfach mit Linux basteln, dann hast halt noch ne Hardware rumstehen.

Du musst nur aufpassen, dass Du die beiden internen Netze nicht routest (ausser Du willst das so haben) und ich bin mir nicht sicher, ob man auf zwei Interfaces NAT fahren kann.

Eine andere Möglichkeit wäre natürlich auch bei einem 2 NIC Router auf das interne Interface zwei IP-Adressen zu konfigurieren - dann wären halt dein WLAN-Netz und dein LAN nicht mehr physikalisch getrennt.

Aber Du wirst sowieso in HW investieren müssen, da ich mir nicht vorstellen kann, dass Du auf einer Home-Router-HW eine zweite IP-Adresse konfiguriert kriegst ...

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
10.10.2006 um 22:24 Uhr
das mit linux hab ich schon ein wenig mitbekommen. Bin auch gerne bereit einen extra rechner zur Verfügung zu stellen. tja und jetzt...?
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
10.10.2006 um 22:48 Uhr
Hi,

kommt nun daruf an. Was hast Du denn: Ein DSL Modem (also kommt am anderen Ende PPPoE raus?) oder eine Ethernet Bridge (kommt am anderen Ende bereits Ethernet raus?) oder einen DSL-Router (dort kommt auch Ethernet raus, wird aber bereits geroutet).

Schau Dir doch mal die Software IPCop an, die sollte auch mit mehreren LAN-Interfaces umgehen können. Da musst Du dann auch kein Linux aufsetzen, sondern den IPCop als Quasi Appliance.

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
10.10.2006 um 22:50 Uhr
werde IPcop mal testen, ich nehme an das ich mit IPcob sowas wie VLANs basteln kann?
Mein Ziel: 2 LEitungen gehen auf einen PC und eine geht dann zum Router/DSL-Modem. Die 2 Netze sind untereinander tabu, oder aber man gelangt höchstens vom privaten ins öffentliche Netz, umgekehrt gehts aber nicht. Merci schonmal für den tipp..
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
21.10.2006 um 17:54 Uhr
Na wenn du schon in HW investieren willst dann vergiss das mit dem LINUX Rechner und kauf dir einen VLAN-fähigen Switch
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
24.10.2006 um 18:29 Uhr
hi, eine Frage, was bringt mir ein VLAN-Switch? Da bräuchte ich einen Layer3 fähigen Switch, VLAN nützt da gar nichts...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Server und Clients in getrennte Netze (2)

Frage von canlot zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

DSL, VDSL
DSL-Störung im Telekom-Netz (6)

Link von sabines zum Thema DSL, VDSL ...

Router & Routing
gelöst Netz zu Netz VPN mit Open-VPN auf anderen Port? (5)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Router & Routing ...

Windows Netzwerk
DNS Konfiguration bei 2 nur per VPN verbundenen Netzen (4)

Frage von juerjen zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...