Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 unterschiedliche Netzwerke über einen PC ins Internet?

Frage Netzwerke

Mitglied: Hein

Hein (Level 1) - Jetzt verbinden

07.04.2005, aktualisiert 12.04.2005, 7227 Aufrufe, 12 Kommentare

Verbindungsprobleme

Hallo Leute, wer kann mir helfen?

Ich habe hier zwei unterschiedliche Netzwerke und möchte das beide über einen Rechner ins Internet routen.

Netz1 192.168.0.x 255.255.255.0 (6 PC)
Netz2 192.168.10.x 255.255.255.0 (4 PC)

Die Netze sollen getrennt bleiben. Der Internetrechner hat 4 Netzwerkkarten. Eine Netzwerkkarte ist mit einem Devolo DSL Modem verbunden.

Kann mir jemand mögliche Einstellungen empfehlen?

Ich habe schon diverse Einstellungen probiert, doch noch keine Lösung gefunden!

Für Hilfe schon eine Danke im voraus.

Gruß Hein
Mitglied: Devian
07.04.2005 um 13:09 Uhr
Wie wäre es mit einem Routing?

Je nach Server-OS kannst du doch die Netze beliebig routen?

(zB. IP 0.0.0.0 und Subnet 0.0.0.0 "durchschleifen")

Viele Grüße
Devian
Bitte warten ..
Mitglied: Hein
07.04.2005 um 13:25 Uhr
Klar Routing.
Der Internetrechner läuft mit WinXP.
Kannste mir mal ein paar genauere Angaben geben was ich einstellen soll.
Meine Routingeinstellungen scheinen nicht richtig zu sein.

Gruß Hein (Newbie)
Bitte warten ..
Mitglied: Devian
07.04.2005 um 13:41 Uhr
WinXP? Woups.. sorry..

Da müsste ich passen. Ich weiß nichtmal ob XP überhaupt die gewünschten Routingfähigkeiten hat.

Evtl. würde die auch der Jana-Server weiterhelfen wenn es nur um Websites und Mails geht.

Ansonsten muss ich im Moment leider sonst passen.

Viele Grüße
Devian
Bitte warten ..
Mitglied: Hein
07.04.2005 um 14:23 Uhr
Müsste schon Vollzugriff für alle Internetangebote aus beiden lokalen Netzen sein.
An eine Jana-Serverlösung hatte ich entfernt auch schon gedacht.

Vorher steckte in dem Internet-PC ne AVM Dsl Karte, die hat den Geist aufgegeben. Funktioniert hat es damit allerdings einwandfrei, vermutlich durch eine automatische integrierte Routing-Funktion. Nun arbeite ich mit einem externen DSL-Modem und nichts geht mehr.

Mal sehen, vieleicht hat ja jemand anderes noch ne Lösung parat?

Gruß Hein
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
07.04.2005 um 15:58 Uhr
... ich würde Dir in Deiner Situation die Installation eines Routers enpfehlen, dem kannst Du dann eine statische Route für Dein zweites, ihm unbekanntes Netz mitgeben und das war alles ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
08.04.2005 um 14:03 Uhr
Du must mit dem Programm Route ( windows Bordmittel ) Routen legen.
Das kann man sehr gut durch ein script oder durch eine Batch-Datei machen.

Alternativ gibt es auch "" EINDISKETTEN LINUX ROUTER "" sofern die XP Kiste nicht mit XP laufen muss.

Mfg Metzger Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Hein
08.04.2005 um 18:19 Uhr
Hallo Uwe Metzger,

als "Eindisketten-Router" habe ich mal fli4l konfiguriert, läuft mit einem Netzwerk prima.

Ich würde aber gerne zwei getrennte Netzwerke routen und diesen Zugriff aufs Inet gestatten ohne das diese sich sehen, daß geht mit fli4l nicht!

Die Idee mit dem Script hört sich gut an, könntes Du mir mal so'n Script zeigen?

Im Voraus schönen Dank

Gruß Hein
Bitte warten ..
Mitglied: Speedsurfer
09.04.2005 um 20:05 Uhr
Hallo hätte folgenden vorschlag sofern du auf allen Rechnern Windows XP nutzt

Man kann unter XP nähmlich ein Internetgateway einrichten man muss nur bei jedem Rechner auser dem server einfach nur die IP des Rechners der die Internetverbindung
herstellt eingebenund so geht`s:

Klicke(rechte Maustaste) bei den Pc`s einfach Netzwerkumgebung und dan auf eigenschaften nun siehst du deine Netzwerkkarte da klickst du mir der rechten maustaste darauf und wieder auf eigenschaften such dort den Eintrag Internetprotokoll (TCP/IP)und klickst doppelt drauf geh dann auf Erweitert da siehst du die option Standartgateways
dort klicke auf Hinzufügen dann gib einfach nur die IP Adresse des Servers ein danach nur noch auf hinzufügen dann ein Neustart und es sollte nun Funktionieren sofern du auf dem Server Die Internetfreigabe Aktieviert hast
Bitte warten ..
Mitglied: Hein
10.04.2005 um 11:28 Uhr
Hallo,
schönen Dank für den Tip, habe ich schon versucht.
Auf dem "Serverrechner" kann ich die Internetfreigabe in dem Menue der Netzwerkkarte an dem das Modem hängt aber nur für die Netzwerkkarte eines Netzes auswählen. Will ich auch das andere Netz in die Freigabe nehmen wähle ich das erste Netz wieder ab.
Die Lösung für zwei unterschiedliche Netze muss eine andere sein, aber welche genau?

Gruß Hein
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
10.04.2005 um 11:52 Uhr
... Du hast das schon richtig erkannt, mit dem ICS kann man nur ein Netz in's Internet bringen - deshalb ja auch mein Vorschlag: besorg' Dir einen Router ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
12.04.2005 um 15:11 Uhr
Bei 10 Rechner und 2 Netzen, hört sich das nach Firma an.

Habt Ihr denn kein Serverbetriebssystem wie windows 2000 Server, an dem du Routing und RAS einrichten kannst ?

@ script schreiben

route add ... subnetmask ... gateway ...

und das für alle Netze ein ein batchfile.

Mfg Metzger Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: midir
12.04.2005 um 23:30 Uhr
Versuch mahl in Regedit :
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Parameters
Schlüssel IPEnableRouter
und dann ein Batch datei schreiben
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (17)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...