Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

3D CAD Software auf Windows 2003 TS

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: wiesi200

wiesi200 (Level 4) - Jetzt verbinden

06.01.2009, aktualisiert 10:38 Uhr, 6763 Aufrufe, 7 Kommentare

Hat jemand schon erfahrungen gemacht wie eine 3D CAD Software über einen Terminal Server läuft

Hallo,

Bei uns wir ein kleines Ausenbüro eröffnet für einen Konstrukteur (leider verträgt er sich nicht mit anderen Leuten so kriegt er einzelhaft )

Das Problem dabei ist das er jedoch auf den kpl. Zeichnungsstamm von uns zugreifen muss.
Das Zeichnungsladen bei einer 100Mbit Leitung ist schon langsam und bei einer normalen DSL - Leitung, was er kriegt, brauch ich's nicht mal versuchen.
Eine Glaßanbindung ist zu teuer für einen einzigen und würde sowieso auch nur 10Mbit bekommen.

Jetzt mein Gedanke das ich das CAD Programm auf einem Terminalserver (der schon vorhanden ist) installiere nur hab ich leider keine Ahnung wie sich so etwas Leistungstechnisch verhält.
Die Software ist Solidworks.

Verwendet ein Terminalserver eine NVidia Quadro vernünftig wenn ich sie einbaue.

Währ eftl. ein XEN Virtual Desktop besser?

Oder hat jemand eine andere Lösung?

Schon einmal Danke
Mitglied: Platypus
06.01.2009 um 10:49 Uhr
Hallo,

willst du den Mann bestrafen ?

für 3D-CAD kommt nur schnellste Hardware in Frage. TS kannst du knicken. Überleg dir was anderes.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
06.01.2009 um 11:18 Uhr
Tja 10 Leute haben zwecks dem schon gekündigt.
Ein der Geschäftsleitung will ihn nicht rausschmeißen. Also sind die auf die Idee gekommen ihn wo anders hin zu verpflanzen.

Das man ne gute Leistung für 3D-CAD braucht ist klar (hab ca. 10 Jahre selbst konstruiert) aber Baugruppen mit 500MB über eine DSL Leitung zu jagen ist auch nicht grad Lustig.

Den TS kann ich ja auch gut bestücken damit er Leistung hätte die Frage ist nur wie er sie umsetzt und die Bildinfos über die DSL Leitung zu jagen ist nicht das Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
06.01.2009 um 11:49 Uhr
Hi, also wir haben auch SolidWorks im Einsatz und dein Gedanken hatte ich kurzzeitig auch mal aufgefasst.
Selbst wenn du eine sehr sehr leistungsstarke Workstation nimmst ist das Problem die Verbindung.
Habe es mit einem 64-Bit XP, 8 GB RAM, 2 x 3 GHz Xeon, FX 4600 getestet. Sowohl wir, als auch der Standort wo er saß haben eine 2 Mbit Company Connect-Leitung.
Dann per VPN verbunden und direkt auf den Rechner. Aber es macht nicht wirklich Sinn.
Ich meine gehen tut es, aber es ist kein schönes arbeiten. Und wenn es ein wenig produktiv sein soll, rate ich dir dringend davon ab. Aber vielleicht musst du es erstmal selber ausprobieren, um es zu sehen.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
06.01.2009 um 12:05 Uhr
Der Terminalserver wird nicht sonderlich viel besser sein.

Werd noch einmal Xen versuchen ansonsten geht's dann wohl nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.02.2009 um 21:38 Uhr
Wir kopieren jetzt die Projektdateien per Festplatte wenn er was braucht.

Für den Anfang reicht's
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
27.04.2009 um 20:36 Uhr
Hallo wiesi200


Schau Dir mal das hier an!!!!

Wurde ursprünglich für die NASA entwickelt.

Kannst alles andere knicken was 3D Performance angeht.


http://www.hp.com/workstations/software/remote/remote_graphics.html

http://www.pressebox.de/pressemeldungen/hewlett-packard-deutschland-gmb ...


Das installierst Du auf der Workstation an deinem Standort denn Sender.

Und dem Liebling deiner Kumpels gist an oles Notebook mit Intel Grafik.
Dort installierst Du denn Receiver.

Die Verbindung per VPN hast ja eh schon.



Für Profi CAD musst mit 15- 20 Mbit rechnen.

Dann gibts noch den SAM Session alocation Manager
So ne Art AccessGateway


Mit freundlichen Grüßen affabanana


PS: als ich das zum ersten mal aus Langeweile installiert habe, sind mir fast die Augen rausgefallen.
Da qüal ich mich seit Jahren mit VPN und RDP rum und das gibts fast umsonst nachgeworfen.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
27.04.2009 um 21:15 Uhr
Hört sich auf jeden Fall interessant an muss ich die Tage mal testen.

Danke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Rechtevergabe Fileserver Windows 2003 (1)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Windows 2003 Terminalserver - ausführbare Dateien einschränken (6)

Frage von Excaliburx zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...