Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

550 5.7.1 Unable to Relay - Zugriff auf Exchange Postfach mit Outlook 2003

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: NoAenAssEy

NoAenAssEy (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2009 um 11:02 Uhr, 8681 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo an alle,

Umgebung:
Exchange 2003 Server
2x Exchange Postfach für einen Benutzer (Postfach A + Postfach B)
Outlook 2003


Problem:
- Ein Active Directory Benutzer benötigt benötigt zwei getrennte Postfächer.
- Es sind zwei Active Directory Benutzer mit Postfächern eingerichtet. Das Recht "Senden als" wurde im AD auch gesetzt.
- Sein Hauptpostfach (Postfach A) wird in Outlook einfach als normales Exchange-Postfach eingerichtet.
- Sein zweites Postfach (Postfach B) wird als IMAP-Postfach eingerichtet. (Anmelden an Postausgangsserver ist auch aktiviert)
- Er kann auch darauf zugreifen und ankommende E-Mails lesen.
- Er kann auch intern E-Mails mit Postfach B versenden, aber nicht nach extern. Dann erhält er folgende Fehlermeldung:
"550 5.7.1 Unable to relay for xxxx@xxxxxxx.xxx"

Wenn ich das mit einem Outlook 2007 ausprobiere, funktioniert der Mail-Versand über das IMAP-Konto ohne probleme.
Nur mit Outlook 2003 eben nicht.

Die Outlook einstellungen von 2003 und 2007 habe ich mehrfach verglichen und auch an insgesamt vier verschiedenen PCs getestet.

Ich kann nicht feststellen warum das mit Outlook 2003 nicht funktioniert.

Hat jemand zufälligerweise den ultimativen Tipp für mich?

Grüße
Mitglied: filippg
08.12.2009 um 19:54 Uhr
Hallo,

warum denn eigentlich per IMAP eingebunden? Du kannst in Outlook ja mehrere Exchange-Postfächer öffnen. Gesendet wird zwar im vom primären, aber genau dafür hast du ja SendAs (damit kann auch A mit der Adresse von B senden).

Woher die Fehlermeldung kommt: wahrscheinlich ist dein Send-Connector auf authentifizierte Sender beschränkt. Jetzt bin ich mir nicht ganz sicher, aber ich meine Mails die per SMTP kommen (=von deinem IMAP-Konto) gelten in den Default Einstellungen immer als "nicht authentifiziert". Das ist nichts definitives, aber wäre ein Recherche-Ansatz. Ein weiterer Recherche-Ansatz wäre mal zu schauen, ob sich Outlook beim Versand per SMTP auch _wirklich_ authentifiziert, vorzugsweise mit einem Sniffer (Wireshark, MS NetMon).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
08.12.2009 um 21:03 Uhr
Hi,

den Sinn verstehe ich auch nicht. Du kannst in den Kontoeinstellungen von Outlook einstellen, dass weitere Exchangekonten geöffnet werden sollen. Auf dem Exchangeserver gibst du dem User dann entsprechende Berechtigungen und dann werden in Outlook auch problemlos beide Konten geöffnet.
Beim Senden gibt es dann ein Auswahlmenü zwischen beiden Sendern ..

LG
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
08.12.2009 um 21:56 Uhr
Hallo,

Beim Senden gibt es dann ein Auswahlmenü zwischen beiden Sendern ..
Das ist eher übertrieben... es gibt eine schäbige "Von"-Zeile

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
09.12.2009 um 08:14 Uhr
Stimmt nicht ...

Man kann zwischen beiden Absendern wählen ... werde dir nen screenshot von machen, wenn ich wieder in der Firma bin...

lg
edit: hab nen Bild gefunden:
http://www.msexchangefaq.de/admin/sendas01.gif
Mehr zum Thema unter: http://www.msexchangefaq.de/admin/sendas.htm
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
09.12.2009 um 20:34 Uhr
Du kannst in den Kontoeinstellungen von Outlook einstellen, dass weitere Exchangekonten geöffnet werden sollen.
Man kann zwischen beiden Absendern wählen
Nee, das ist leider falsch.
Wählen kannst du zwischen _Konten_. Pro Profil kannst du aber nur ein Exchange-Konto einbinden. Sprich: das ist der einzige Vorteil bei der Verwendung von IMAP-Konten, du hast mehrere Konten und kannst dann über das Drop-Down Menü zwischen diesen wählen.
Wenn du den MAPI-Zugriff verwendest kannst du innerhalb eines Exchange-Kontos mehrere Postfächer öffnen, dann den Empfänger aber nur über die Von:-Zeile angeben.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
09.12.2009 um 21:50 Uhr
Ich glaube wir reden aneinander vorbei ...
Ich kann sehr wohl mehrere Exchangekonten in Outlook öffnen und auch in dessen Namen senden.

Wie es auch in dem verlinkten Artikel steht ..

LG
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
09.12.2009 um 22:03 Uhr
Ich kann sehr wohl mehrere Exchangekonten in Outlook öffnen und auch in dessen Namen senden.
Wie du meinst...
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
10.12.2009 um 01:15 Uhr
Ich tippe mal darauf, dass wir aneinander vorbeischreiben ... von daher musst du ja nicht gleich eingeschmappt sein

Ich meine das:
http://support.microsoft.com/kb/291626/de

LG
Bitte warten ..
Mitglied: NoAenAssEy
10.12.2009 um 07:41 Uhr
Erstmal Danke für die Antworten.

Natürlich kann ich mehrere Exchange Postfächer in Outlook einbinden und mit der "Von"-Zeile arbeiten. Aber um das Arbeiten für die Benutzer zu vereinfachen, muss ich denen ein Drop-Down Menü zur Verfügung stellen. Ausserdem kann ich dann auch direkt den verschiednen Konten eine eigene Signatur zuweisen.

Ich habe das Problem jetzt mit Outlook 2007 umgegangen. Natürlich würde mich mal interresieren, warum die gleiche Konfiguration in Outlook 2007 funktioniert und bei 2003 eben zu dieser Fehlermeldung führt. Das habe ich auf verschiedenen Rechnern mit auch jeweils verschiedenen Postfächern durchgetestet.

Perfekt wäre natürlich, wenn man mehrere Exchange-Postfächer auch als Exchange-Postfächer einbinden kann, und dann auch ein Drop-Down-Menü zur Verfügung gestellt bekommt + Signaturen zuweisen kann. Warum das Microsoft nicht in Outlook ermöglicht, ist mir ein Rätsel. Kennt jemand dazu den Grund?

Gruß
Simon
Bitte warten ..
Mitglied: NoAenAssEy
10.12.2009 um 11:35 Uhr
Habe mir gerade Outlook 2010 Beta angeschaut. Damit kann man endlich mehrere Exchange-Postfächer einrichten (nicht als zusätzliches Postfach, sondern als separates Konto). Dann hat man auch ein Drop-Down Menü zur Auswahl und kann auch separate Signaturen zuweisen, was im Moment nur über IMAP oder POP3 geht.

Macht auf jeden Fall einen guten Eindruck, und funktioniert in der BETA auch. Warum Microsoft nur so ewig brauchte, um diese Funktion zu implementieren ist mir ein Rätsel.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
10.12.2009 um 12:01 Uhr
Alternativ kann man auch mehrere Profile zuweisen und die beim Start von Outlook entsprechend auswählen. Da hat man dann immer alles separiert.

Aber gut zu wissen, dass das was du möchtest mit Outlook 2007 > geht

lg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...