Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ACL Ordnerrechte für Nutzergruppen aus AD per Script

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: DragonKM

DragonKM (Level 1) - Jetzt verbinden

18.12.2007, aktualisiert 18.10.2012, 8650 Aufrufe, 3 Kommentare

Mehrere Ordner auf einem Fileserver mit Zugriffsrechten versehen

Hallo zusammen,

vorab ich habe gegoogelt und auch hier gesucht, aber entweder die falschen Suchbegriffe eingegeben oder es gibt wirklich nichts ;)

Nun zu meinem Problem:

Ich muss eine neue Domäne aufsetzen. Es existiert eine alte Domäne, die aber nicht dokumentiert ist. (Fragt lieber nicht *seufz)

Ich möchte in der Domäne einen Fileserver einrichten und dort viele Dinge per Script einrichten lassen. Im Moment werden die benötigten Ordner schon per Script erstellt, die Nutzergruppen im AD sowie die Nutzer dazu auch per Script erstellt (dsadd :D macht Spaß). Das geht auch alles wunderbar. Nun dachte ich mir, es wäre doch auch klasse, wenn ich den neuen Ordnern auf dem Fileserver direkt die richtigen Rechte per Script mitgeben kann. Doch ich finde leider keinen Befehl dafür.

Hier ein Beispiel

Order auf dem FileServer:
AbteilungA

Zugriffe anfangs:
Administratoren (FileServer\Administratoren) Vollzugriff
Benutzer (FileServer\Benutzer) Lesen,Ausführen/Ordnerinhalt auflisten/Lesen
ERSTELLER-BESITZER Vollzugriff
SYSTEM Vollzugriff

Nach dem Script soll es so aussehen:

Ordner auf dem FileServer:
AbteilungA

Zugriffsrechte:
Administratoren (FileServer\Administratoren) Vollzugriff
AbteilungA (Domäne\AbteilungA) Ändern/Lesen,Ausführen/Ordnerinhalt auflisten/Lesen/Schreiben
SYSTEM Vollzugriff

Ich müsste also im genauen wissen, wie ich welchen Befehl mit welchen Parametern nutze um Nutzergruppen aus dem AD Rechte für einen Ordner zu geben, Lokale Rechte zu entfernen usw.

Vielen Dank für eure Mühe im Vorraus und ein frohes Fest
Mitglied: pacobay
18.12.2007, aktualisiert 18.10.2012
Hallo DragonKM,
das Stichwort nach dem Du suchen mußt ist xcalcs
vgl.: z.B.
http://www.administrator.de/forum/ordnerrechte-mit-batch-vergeben-32092 ...
viel erfolg pacobay
Bitte warten ..
Mitglied: DragonKM
18.12.2007 um 22:24 Uhr
Danke Ich hab vergessen reinzuschreiben, dass ich keine andere Software nutzen darf, ausser die Dateien die bei win xp sp2, server 2003 oder den reskits dabei sind.
Bitte warten ..
Mitglied: pacobay
18.12.2007 um 23:36 Uhr
Hallo DragonKM,

Xcacls.exe ist Bestandteil der MS Support Tools bei Windows 2000 and Windows Server 2003

Ist also voll vergleichbar mit reskits

Sollte normalerweise doch ok sein.

Problematischer ist es eventuell mit MS Xcacls.vbs
vergleiche: http://support.microsoft.com/kb/318754/de
Da verstehe ich wenn sich die Geister scheiden.
Denn damit kann man wirklich schnell Blödsinn anfangen.

Aber um mal spitzfindig zu sein:
VBS und /WSH sind integraler Bestandteil von MS xp/2003
Also dürftes Du das dann verwenden???

ciao pacobay
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
PowerShell Script - Ordnerrechte setzen (7)

Frage von desmondjames zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Per Script Laufzeit PC im AD hgerausfinden (6)

Frage von Gl05e zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell Datei kopieren mit ACL Script funktioniert nicht (4)

Frage von xpxy15 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell Script zum verschachteln von AD Gruppen Domain Übergreifend (1)

Frage von Lukas4580 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...