Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Acronis defektes Archiv

Frage Microsoft

Mitglied: h44656e

h44656e (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2008, aktualisiert 19.09.2008, 20754 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,
Ich habe ein Supergau!!!

Acronis True Image Home 11 - Archiv (*.tib) ist defekt!!!

Ich habe es auf verschiedenen rechnern und mit verschiedenen Versionen probiert (Server 9, Echo Ssrver und Home 11).

Sagt immer wieder, dass archiv beschädigt wäre. Man kann ihn auch nicht mounten. Auch Notfallmedien helfen nicht weiter.

Acronis Support meinte: defekte tib - Archive lassen sich nicht reparieren.

Meine Frage:
Weiß jemand, ob man *.tib mit irgend was anderem entpacken kann.

p.s

Ich habe das Archiv auch mit einem Hex-Editor angeschaut und mit anderen verglichen (Optisch).
Es scheint, dass am ende die abschlussinformationen über das arhiv fehlen.


Pure verzweifelung...
Mitglied: 16568
18.09.2008 um 09:08 Uhr
Nun, reparieren vielleicht nicht, aber ab und zu lassen sich einzelne Sachen daraus wieder extrahieren...

Wie groß ist denn das Archiv?


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: h44656e
18.09.2008 um 20:21 Uhr
Archiv ist 30 GB Groß.

Acronis Support hat mich nur gefrusten.
Die sagen, wenn es kaputt ist, ist es kaputt...
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
18.09.2008 um 21:10 Uhr
Tja, bei 30 GB kann auch ich Dir keine Hoffnung mehr machen.
Bei einzelnen Archiven kenne ich eine Möglichkeit was zu drehen.

Ich meine, Acronis schlägt sogar selbst vor, die Archive zu splitten... *kopfschüttel*

Tut mir echt leid, aber wer die vorgeschlagenen Werte der Software selbst modifiziert, ist auf sich gestellt.
Der Support ist sicherlich nicht der Beste (im Home-Bereich; im Business aber super!), aber die können auch nichts für Deine Fehlentscheidung; außerdem bietet Arconis nach jedem Image an, das Archiv auf Fehler zu checken...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: h44656e
19.09.2008 um 18:43 Uhr
tja, *kopfschüttel*, ist halt doof gelaufen, hat der kollege von mir verbrochen (tot und verderben). Auserdem hat die werte keiner geändert (angeblich).


na ja, trotz dem danke!
Bitte warten ..
Mitglied: RottenSon667
22.12.2009 um 12:14 Uhr
1. ist es NICHT die default-einstellung dass die Archive gesplittet werden. Das werden sie by default nur wenn das Dateisystem dies verlangt.
2. kann es nicht sein dass eien Firma für Datensicherungslösungen, wie Acronis eine darstellt, keine repair-Tools für ihr eigenes Dateiformat haben. Ich habe nun wiederholt das Problem dass ich ebenfalls ein 20Gb Image nicht auf kriege weil "dies nicht der letzte Teil des Archives ist". ist es aber. Erstellung war erfolgreich. Daten sind drin, die Größe ist plausibel. Es fehlt also offensichtlich nur das "Lead Out, wenn wirs mal so nennen wollen.
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
22.12.2009 um 13:38 Uhr
Zitat von RottenSon667:
1. ist es NICHT die default-einstellung dass die Archive gesplittet werden. Das werden sie by default nur wenn das Dateisystem
dies verlangt.

Wer redet von Default-Einstellungen...?

2. kann es nicht sein dass eien Firma für Datensicherungslösungen, wie Acronis eine darstellt, keine repair-Tools
für ihr eigenes Dateiformat haben.

Echt nicht? Och, dann guck doch mal, wie das bei Acronis oder den anderen Backup-Anbietern so läuft
(vielleicht solltest Du auch einfach nur die Spritze aus dem Arm ziehen...? Und dann willkommen in der Realität...)

Ich habe nun wiederholt das Problem dass ich ebenfalls ein 20Gb Image nicht auf kriege
weil "dies nicht der letzte Teil des Archives ist". ist es aber. Erstellung war erfolgreich. Daten sind drin, die
Größe ist plausibel. Es fehlt also offensichtlich nur das "Lead Out, wenn wirs mal so nennen wollen.

Bedaure, wenn Du auch nur ein wenig mehr Ahnung von Acronis und deren Lösungen hättest, wüßtest Du, daß es da KEIN "Lead-Out" oder Ähnliches gibt...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: h44656e
22.12.2009 um 20:06 Uhr
laut Acronis (damals), wenn es kaputt ist, dann bleibt es auch. sonst kannst bei Acronis anrufen / mailen... sich für Kundenservice oder Wiederverkäufer ausgeben.

Dann kriegst du jemanden an den Hörer, der wahrscheinlich das gleiche sagt.


Mit freundlichen Grüßen
Denis
Bitte warten ..
Mitglied: RottenSon667
17.03.2010 um 11:47 Uhr
Zitat von 16568:
> Zitat von RottenSon667:
> ----
> 1. ist es NICHT die default-einstellung dass die Archive gesplittet werden. Das werden sie by default nur wenn das
Dateisystem
> dies verlangt.

Wer redet von Default-Einstellungen...?

> 2. kann es nicht sein dass eien Firma für Datensicherungslösungen, wie Acronis eine darstellt, keine repair-Tools
> für ihr eigenes Dateiformat haben.

Echt nicht? Och, dann guck doch mal, wie das bei Acronis oder den anderen Backup-Anbietern so läuft
(vielleicht solltest Du auch einfach nur die Spritze aus dem Arm ziehen...? Und dann willkommen in der Realität...)

> Ich habe nun wiederholt das Problem dass ich ebenfalls ein 20Gb Image nicht auf kriege
> weil "dies nicht der letzte Teil des Archives ist". ist es aber. Erstellung war erfolgreich. Daten sind drin, die
> Größe ist plausibel. Es fehlt also offensichtlich nur das "Lead Out, wenn wirs mal so nennen wollen.

Bedaure, wenn Du auch nur ein wenig mehr Ahnung von Acronis und deren Lösungen hättest, wüßtest Du, daß
es da KEIN "Lead-Out" oder Ähnliches gibt...


Lonesome Walker

ich bin nicht so der mensch der sich sachen spritzt. tut mir leid wenn du diesen eindruck bekommen hast. wenn du von dir selbst ausgegangen bist natürlich auch. und wenn es keine markierung gibt die sagt dass ein archiv abgeschlossen ist: klär mich doch mal auf warum das archiv meint es wäre nicht das letzte? wenn ich alles wüsste würde ich wohl nicht fragen, was? mir hat der support auch gesagt dass es nicht reparabel ist. mich würde nur interessieren warum ich an GAR KEINE daten mehr ran komme. bei manchen defekten images ließ sich das tib wenigstens noch connecten und an konnte sachen raus ziehen bis zu dem punkt wo der fehler lag....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...