Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Active Directory - Was macht das SCHREIBEN - Recht?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: dimacom

dimacom (Level 1) - Jetzt verbinden

30.11.2010 um 09:20 Uhr, 2836 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

erklärt mich bitte nicht für blöd, aber ich raff es irgendwie nicht. Problemstellung:

Ich habe mehrere Abteilungsordner auf gleicher Ebene (z. B. IT, Marketing, Vertrieb). Für jeden Ordner gibt es eigene Gruppen. Wenn ich nun der Gruppe Marketing das SCHREIBEN-Recht auf den Ordner Vertrieb vergebe, kann das Marketing zwar die Dateien öffnen und bearbeiten, aber nicht unter dem SELBEN Namen speichern. Es geht nur ein neuer Name. Es ist aber nötig, dass man unter dem gleichen Namen speichern kann.
Dies funktioniert dann nur, wenn ich das Recht ÄNDERN vergebe. Dann wiederum ist es aber auch möglich, sämtliche Dateien zu löschen. Und das soll ja wiederum nicht gehen (sondern nur eigene, erstellte Dateien dürfen gelöscht werden).

Gibt es da tatsächlich keine Lösung?

Danke Euch 1000x im Voraus.

Dieter
Mitglied: LordXearo
30.11.2010 um 09:55 Uhr
Hi,

was du beschrieben hast ist vollkommen richtig. Damit du die Berechtigungen weiter anpassen kannst, musst du im Reiter "Sicherheit" auf "erweitert" klicken. Dann markierst du eine Berechtigungsgruppe, und wählst "bearbeiten". Dort steht dann z.B. "Dateien erstellen/schreiben", welches du ja behalten möchtest. Und die Berechtigung "Löschen" kannst du entfernen (nicht verweigern).

Wenn du das geändert hast, siehst du in der Übersicht, das neben der Berechtigungsgruppe, die Berechtigung "Spezial" steht.

Viele Grüße

Xearo
Bitte warten ..
Mitglied: dimacom
30.11.2010 um 10:03 Uhr
Das hab ich auch schon probiert. Dann hab ich aber wieder den Effekt, dass vorhandene Dateien bearbeitet, nicht aber unter dem selben Namen gespeichert werden können. Das geht scheinbar nur mit dem "Löschen" - Hacken ...
Bitte warten ..
Mitglied: LordXearo
30.11.2010 um 10:12 Uhr
Bei mir hab ich es gerade mal ausgetestet mit gewünschtem Ergebnis.
Welches Betriebssystem verwendest du?
Kannst du Screenshots von deinen Berechtigungs und Freigabeeinstellungen machen?

Bist du dir auch sicher, dass du mit den richtigen Einstellungen testest? Hat der Account vllt. noch andere Gruppenzugehörigkeiten die auch greifen?
Bitte warten ..
Mitglied: bstefan82
30.11.2010 um 13:20 Uhr
Das könnte daran liegen das die Anwendung die du nutzt die alte Datei löscht und dann die "neue" erstellt um zu speichern.....
Bitte warten ..
Mitglied: dimacom
02.12.2010 um 08:49 Uhr
Ein weiteres Phänomen ist aufgetreten:

Wenn ich die Dateien mit Office 2007/2010 öffne, geht es nicht. Öffne ich die Dateien mit Office 2003, dann funktioniert alles so, wie es soll. Die Datei kann geöffnet, bearbeitet und unter gleichem Namen gespeichert werden. Bei Office 2007/10 nicht. Heißt, die Berechtigungen wären eigentlich richtig gesetzt.
Problem mit Office??????
Bitte warten ..
Mitglied: bstefan82
06.12.2010 um 16:37 Uhr
sofern du dir sicher bist das die berechtigung stimmen (gibt übrigens ein Tab unter Sicherheit-> Erweitert wo man sich die effektiven berechtigungen für einen nutzer/gruppe anzeigen lassen kann), nutz doch mal filemon um zu sehen was office macht.

wenn es die datei erst löscht und dann neuschreibt (beim speichern), wirds wohl ohne löschberechtigung nicht gehen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Active Directory-Verwaltungscenter macht Probleme (1)

Frage von MrFuzz zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Active Directory Zertifikatdienste - Dienst kann nicht gestartet werden (1)

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
Active Directory - OU Anordnung und Aufbau (9)

Frage von nightwishler zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte