Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Administrator auf Terminalserver 2008R2 hinzufügen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: chris123

chris123 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2014 um 16:02 Uhr, 1018 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

wie bekomme ich einen Domänen-User auf einem Terminalserver zum Administrator? Der User soll alle Rechte auf dem Terminalserver haben.

Ich habe den User in die lokale Gruppe "Administratoren" gepackt. Leider funktioniert das alleine scheinbar nicht. Selbst wenn er (testweise) im AD in der Gruppe der Domänen-Admins ist, bringt das keinen Unterschied. Deswegen meine ich, dass es noch irgendeine Einstellung auf dem Terminalserver sein muss?

Für den User gelten keine Benutzer-Richtlinien aus dem AD, er liegt genau wie der Admin in der Gruppe User.

Hat jemand dazu eine Meinung?

Vielen Dank!
Chris
Mitglied: nikoatit
04.09.2014 um 16:32 Uhr
Moin,

verstehe nicht ganz deine Frage...
Wenn du einen User in der lokalen Gruppe der Administratoren anlegst, dann ist er lokaler Admin auf diesem Server.
Wenn du einen User im AD in die Gruppe Admin steckst, dann ist er Domän-Admin in der Domäne.
Was klappt da nun nicht?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
04.09.2014, aktualisiert um 18:49 Uhr
Hallo.

Vielleicht liegt das bloß am Remote-Zugriffsrecht.

Sieh' Dir mal hier die letzten beiden Postings an, könnte dies bei Dir das Problem sein?

http://www.administrator.de/forum/remote-desktop-anmeldung-in-ad-f%C3%B ...

EDIT: Eigentlich hast Du gar nicht genau gesagt, was nicht funktioniert. Remote-Anmeldung per RDP? Lokale Anmeldung an der Konsole?


Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
04.09.2014 um 17:09 Uhr
Hi.

Vorweg: Adminrechte vergeben ist nicht ungefährlich auf einem Terminalserver. Der Nutzer könnte sich so im Handumdrehen alle Kennwörter anderer TS-Benutzer beschaffen, deswegen sei davon abgeraten.

Wenn er in der Admingruppe ist, wirkt das auch, sofern er sich seit seiner "Beförderung" einmal ab- und wieder angemeldet hat. Wenn es nicht zu wirken scheint, liegt es vermutlich an der UAC. Was kann er denn nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: chris123
05.09.2014 um 09:00 Uhr
Danke für Eure Antworten!

Nach der Anmeldung kann der User eigentlich gar nichts bzw. genauso viel wie andere "normale" User auch. Der Servermanager, die Eingabeaufforderung, also alles, was er als Admin benötigen würde geht nicht. Man hat den Eindruck als würde das hinzufügen in die lokale Admingruppe überhaupt keine Wirkung haben.

Dann noch eine Frage. Mir ist schon klar, dass es ein Risiko ist, einem User Adminrechte zu geben. Doch in diesem Fall ist das gewollt. Aber wie kann ich als Admin auf einem Terminalserver die Kennwörter von anderen Usern erfahren?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.09.2014 um 09:15 Uhr
Deine Beschreibung ist dünn. Was bedeutet "geht nicht" - per Policy gesperrt?
"Kennwörter von anderen Usern erfahren?" - darf hier nicht im Detail besprochen werden. Hinweise jedoch: Keylogger, http://www.administrator.de/wissen/sicherheitsprobleme-von-kerberos-221 ...
Bitte warten ..
Mitglied: chris123
05.09.2014 um 10:27 Uhr
Ich habe den Fehler gefunden. Im Profil waren noch Informationen der Gruppenrichtlinie vorhanden. Profil gelöscht, Gruppenrichtlinie für den User deaktiviert und nach erneuter Anmeldung hat es funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: chris123
05.09.2014 um 10:28 Uhr
Danke! Sehr interessant!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Terminalserver 2008R2 und Exchange 2016 CU2 (3)

Frage von anak1m zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Windows Administrator-Konto wieder aktivieren (13)

Frage von Fenris14 zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (12)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...