Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Adressbereich aufteilen

Frage Netzwerke

Mitglied: Mike50

Mike50 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.12.2010 um 15:53 Uhr, 5400 Aufrufe, 25 Kommentare

Hallo,

ich habe eine Verständnisfrage bei der Aufteilung von Adressen für einen Adressbereich z.B. 192.168.64.0 /23

Hallo ich habe eine Verständnisfrage wegen dem Aufteilen von Adressen für einen Adressbereich.

Hier eine Aufgabe mit der Lösung:

983f3942ad0466d77f8075f8b9165815 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern



3eeab79460157a7c69073bf6b170d9cb - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern



Aufteilung Adressbereich:

2cd8975d9b331929c8699d794a12c08a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern



Die Lösung habe ich selber nicht gemacht, sonder bekommen. Ich versteh nicht wie die Person die Adressen da auf die NEtze aufgeteilt hat. GIbt es da eine Regel.


Z.B:

netz1: 192.168.64.0 /27 geht von 192.168.64.0 bis 192.168.64.31

netz2: 192.168.64.64/26 geht von 192.168.64.64 bis 192.168.64.127




wieso kann man z.b netz 1 nicht so verteilen

netz1: 192.168.64.48 /27 geht von 192.168.64.48 bis 192.168.64.79


WIe werden die adressen verteilt? gibt es da eine regel? wie soll ich da vorgehen bei so einer Aufgabe wenn ich den Adressbereich auf 7 netze verteilen muss. Könnt ihr mir bitte helfen ....ich verstehe das nicht.



sry für die dumme frage...ich muss in paar wochen eine wichtige klausur zu dieser Thematik schreiben aber ich habe da probleme bei diesem Verständnis: Habt ihr da für mich Tipps wie man das am besten verstehen kann. ALso wie die adressen am besten für die netze verteilt werden. Gibt es da ne gute seite zum verstehen ?


Vielen Dank für eure hilfe.
Mitglied: Midivirus
14.12.2010 um 16:10 Uhr
dein Stichwort: subnetting
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.12.2010 um 16:22 Uhr
Na ja eigentlich eine relativ banale und simple Aufgabe für eine Grundschüler 1. Klasse im Bereich IP Adressierung
Der gesamte dir zur Verfügung stehende Bereich an Hostadressen ist:
192.168.64.1 bis 192.168.65.254 (192.168.64.0 /23)
Du benötigst nun folgende Subnetze:
N1 mit 20 Rechnern = /27 Bit Maske = 30 Hostadressen
N2 mit 40 Rechnern = /26 Bit Maske = 62 Hostadressen
N3 mit 70 Rechnern = /25 Bit Maske = 126 Hostadressen
N4 mit 8 Rechnern = /28 Bit Maske = 14 Hostadressen

Netzwerk-1 = 192.168.65.33 bis 192.168.65.62 = 30 Hostadressen
R1 = 192.168.65.62, H1 = 192.168.65.62

Netzwerk-2 = 192.168.65.65 bis 192.168.65.126 = 62 Hostadressen
R1 = 192.168.65.126, H1 = 192.168.65.65

Netzwerk-3 = 192.168.65.129 bis 192.168.65.254 = 126 Hostadressen
R31 = 192.168.65.254, R32 = 192.168.65.253, H1 = 192.168.65.129

Netzwerk-4 = 192.168.65.1 bis 192.168.65.14 = 14 Hostadressen
R1 = 192.168.65.14, H1 = 192.168.65.1

Den ganzen 64er Bereich hast du noch frei und den benötigst du für die 3 seriellen Point to Point Links:

R1 zu R2 = 192.168.64.1 und 192.168.64.2 mit 30 Bit Maske 255.255.255.252
R1 zu R31 = 192.168.64.5 und 192.168.64.6 mit 30 Bit Maske 255.255.255.252
R32 zu R4 = 192.168.64.9 und 192.168.64.10 mit 30 Bit Maske 255.255.255.252

Fertig ist der Lack ! Wo ist nun dein Problem ?
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
14.12.2010 um 20:09 Uhr
Moin,

also ich hab das ein wenig anders gelernt

Man beginnt immer mit dem größten Netz, sprich dem 70er.

Auch den Grund warum du das alles im 65er Netz hast ist mir irgendwie nicht verständlich.

So hatte ich das mal vor vielen Jahren

01.
Netzid: 192.168.64.0 mit einem Netzanteil von 23 Bit  
02.
 
03.
Nun schreiben wir uns zunächst die Netz Addresse in Binär auf  
04.
Zur vereinfachung zunächst in HEX:  
05.
 
06.
Hex: C0.A8.40.0  
07.
 
08.
Binär: [b]1100.0000 | 1010.1000| 0100.000[/b]0 | 0000.0000  
09.
 
10.
Das dick markierte sind die ersten 23 Bit die zum Netzanteil gehören.  
11.
 
12.
Die NetzID ist richtig 
13.
 
14.
Bei der Subnetzmaske setzen wir einfach die ersten 23 Bit 1 und schon ist unsere Subnetzmaske fertig  
15.
 
16.
Also  
17.
 
18.
Binär: 1111.1111 | 1111.1111 | 1111.1110 | 0000.0000  
19.
 
20.
Hex: FF.FF.FE.00  
21.
 
22.
Dezimal: 255.255.254.0  
23.
____________________________________________________________  
24.
 
25.
Broadcastadrese  
26.
 
27.
1. wir nehmen unsere Netz ID mit 23 Bit als Netzanteil und setzen die restlichen 9 Bit 1  
28.
Netz ID:  1100.0000 | 1010.1000| 0100.0000 | 0000.0000  
29.
Broadcastadresse:  1100.0000 | 1010.1000| 0100.0001 | 1111.1111 
30.
Broadcastadresse in Dezimal: 192.168.65.255 
31.
 
32.
Bestimmung der SUBNETZE mit VLSM für unser gegebenes Netz  
33.
 
34.
N1 = 20 Hosts 
35.
N2 = 40 Hosts 
36.
N3 = 70 Hosts 
37.
N4 = 8 Hosts 
38.
 
39.
Was haben wir also gegeben?  
40.
Ein Netz mit 20 + 40 + 70 + 8 = 138 Knoten(Hosts) bzw. PC's  
41.
Dazu kommen noch die Router 
42.
 
43.
Insgesamt benötigen wir also 5 Netze  
44.
1 Netz: 70 Knoten  
45.
2 Netz: 40 Knoten  
46.
3 Netz: 20 Knoten  
47.
4 Netz: 8 Knoten  
48.
 
49.
Die Netz ID 192.168.64.0 /23 ist uns gegeben  
50.
Nun beginnen wir mit der Bestimmung der Subnetze.  
51.
Man beginnt grundsätzlich mit dem größten Netz also dem 70 Knoten Netz.  
52.
Wir müssen jetzt den Hostanteil festlegen.  
53.
Wir wissen, dass unsere Netz ID 192.168.64.0 /23 Bit als Netzanteil hat.  
54.
Uns bleiben also 9 Bit für Hostanteil übrig. Jedoch ist es zu viel.  
55.
 
56.
Wie viel Bit benötigen wir mindestens um 70 Ip's zu kriegen?  
57.
6 Bit sind zu wenig, weil nur 64 also benötigen wir 7 Bit = 127  
58.
 
59.
Wie man sieht gehen wir Bitweise vor:  
60.
1 Netz: 110 Knoten (7 Bit 127 Knoten möglich)  
61.
2 Netz: 50 Knoten (6 Bit 64 Knoten möglich)  
62.
3 Netz: 20 Knoten (5 Bit 32 Knoten möglich)  
63.
4 Netz: 8 Knoten (4 Bit 16 Knoten möglich)  
64.
_________________________________________________________________________ 
65.
Nicht zu vergessen, in allen Netzen haben wir noch eine Subnetzmaske und eine Broadcastadresse.  
66.
 
67.
Wir nehmen also die Netz ID 192.168.64.0 
68.
Diese ist ja noch nicht belegt also nehmen wir sie gleich für das erste 70er. Netz  
69.
Wir haben 7 Bit als Hostanteil und 25 Bit als Netzanteil  
70.
 
71.
Subnetzmaske ist: 1111.1111 | 1111.1111 | 1111.1111 | 1000.0000 255.255.255.128  
72.
 
73.
Broadcastadresse ist: 1100.0000 | 1010.1000| 0100.0000 | 0111.1111 192.168.64.127 
74.
Fertig ist unser erstes Netz für 70 Knoten  
75.
_______________________________________________________________________ 
76.
Wir nehmen nun das 40er. Netz wofür wir 6 Bit als Hostanteil benötigen. 32 - 6 = 26 Bit also Netzanteil  
77.
Wir setzen unser Netz fort  
78.
 
79.
192.168.64.128 /26 ist unser Netz für die 40 Hosts!  
80.
 
81.
Subnetzmaske: 255.255.255.192  
82.
 
83.
Broadcastadresse: 192.168.64.191  
84.
__________________________________________________________________________ 
85.
 
86.
Nächstes Netz, das 20er Netz  
87.
 
88.
Wir setzen fort das Netz lautet:  
89.
 
90.
192.168.64.192 /27  
91.
 
92.
Subnetzmaske: 255.255.255.224  
93.
 
94.
Broadcastadresse: 192.168.64.255  
95.
 
96.
__________________________________________________________________________ 
97.
Nächstes Netz, das 8er Netz  
98.
 
99.
192.168.65.0 / 28  
100.
 
101.
Subnetzmaske: 255.255.255.240  
102.
 
103.
Broadcastadresse: 192.168.65.31 
104.
 
105.
 
106.
Dazu kommen die Router ... hatte ich nun nur keine Lust mehr ...
VG
Bitte warten ..
Mitglied: Mike50
14.12.2010 um 20:51 Uhr
hallo,

jetzt bin ich sehr verwirrt.....die erste Variante hatte sich leichter angehört. Bei der 2. Varianten habe ich es noch nicht so verstanden. Was ist den jetzt die richtige Variante
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
14.12.2010 um 20:55 Uhr
Zitat von Mike50:
hallo,

jetzt bin ich sehr verwirrt.....die erste Variante hatte sich leichter angehört. Bei der 2. Varianten habe ich es noch nicht
so verstanden. Was ist den jetzt die richtige Variante

Hat sich leichter angehört? Interessant....

Dann erkläre du mir doch mal warum er mit der Verteilung der Netze im .65er Bereich begonnen hat. Scheinst es ja dann verstanden zu haben

Wichtig ist hierbei ist vorallem die Subnetzmaske. Wenn du damit nicht umgehen kannst, kannst du es eh vergessen.

VG
Edit: hier ist das gut erklärt: http://www.fiae.eu/themen/netzwerke/Subnetting-einfach-erklaert
Bitte warten ..
Mitglied: Mike50
14.12.2010 um 21:05 Uhr
ich muss mir mal deine lösung genauer anschauen ...wie du auf die zahl 192.168.64.127 kommst...versteh ich nicht so. ist jetzt der erste netz: 192.168.64.0 /25 ??
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
14.12.2010 um 21:08 Uhr
Das solltest du bevor du sie als unverständlich abtust

Vielleicht solltest du dir vorallem mal die Umrechnungen ansehen

Dez-Bin
Bin-Dez
Dez-Hex
Hex-Dez
Hex-Bin
Bin-Hex

Das ist ein Muss um es zu verstehen! Wir mussten das damals bis 255 im Kopf können und das auf Zuruf!

Und ja, es ist das erste Netz

192.168.64.0 = NetzID
192.168.64.1 - 192.168.64.126 = Netz 1
192.168.64.127 = Broadcastadresse

VG
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.12.2010 um 09:11 Uhr
Es ist doch völlig Latte wo du anfängst !! Du hast doch den ganzen Bereich zur freien Auswahl.
Wenns dir besser gefällt dann fängst du eben bei 64 an...ist doch alles egal und kosmetisch !

N1 mit 20 Rechnern = /27 Bit Maske = 30 Hostadressen
N2 mit 40 Rechnern = /26 Bit Maske = 62 Hostadressen
N3 mit 70 Rechnern = /25 Bit Maske = 126 Hostadressen
N4 mit 8 Rechnern = /28 Bit Maske = 14 Hostadressen

Netzwerk-1 = 192.168.64.33 bis 192.168.64.62 = 30 Hostadressen
R1 = 192.168.64.62, H1 = 192.168.64.62

Netzwerk-2 = 192.168.65.65 bis 192.168.65.126 = 62 Hostadressen
R1 = 192.168.64.126, H1 = 192.168.64.65

Netzwerk-3 = 192.168.64.129 bis 192.168.64.254 = 126 Hostadressen
R31 = 192.168.64.254, R32 = 192.168.64.253, H1 = 192.168.64.129

Netzwerk-4 = 192.168.64.1 bis 192.168.64.14 = 14 Hostadressen
R1 = 192.168.64.14, H1 = 192.168.64.1

Den ganzen 65er Bereich hast du noch frei und den benötigst du für die 3 seriellen Point to Point Links:

R1 zu R2 = 192.168.65.1 und 192.168.65.2 mit 30 Bit Maske 255.255.255.252
R1 zu R31 = 192.168.65.5 und 192.168.65.6 mit 30 Bit Maske 255.255.255.252
R32 zu R4 = 192.168.65.9 und 192.168.65.10 mit 30 Bit Maske 255.255.255.252

So, gefällt dir das besser ?? Ist das gleiche in grün !!
Bitte warten ..
Mitglied: Mike50
15.12.2010 um 14:09 Uhr
Edit wie kann ich bei neuen Beiträgen Bilder hinzufügen. Ich komme nicht zu der Ansicht wo ich bilder hochladen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
15.12.2010 um 14:13 Uhr
wie wärs mit "Beitrag editieren" => "Bilder hinzufügen"?
Bitte warten ..
Mitglied: Mike50
15.12.2010 um 14:15 Uhr
Also soll ich meinen ersten Post editieren ?
Bitte warten ..
Mitglied: Mike50
15.12.2010 um 14:21 Uhr
So ich hab das jetzt mit den bildern hinbekommen hoffentlich.


Nochmals VIelen Dank ihr 2, Ihr habt mir schon sehr geholfen. Nun habe ich noch 3 Szenarien wo ich euch um Hilfe bitte.


Sry für die dummen Fragen. Ich bin keiner von der Materie . Ich studiere WInfo und habe mit netzwerken bis jetzt kaum was zu tun gehabt.


Szenario 1:

Wie sieht es aus wenn der Adressbereich z.b Am ende eine zahl hat und nicht mit. .0 endet wie z.b xxxxx.xxxxx.xxxxx.83

0a6bc2d58041ec015969d69658b42adf - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Szenario 2:

wie sieht es bei einem Class b netz aus:

9fbe9ca4dd39cbfd9fa9744e40a39575 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Szenario 3: Das ist hier schwierigste von allen, habe das kaum verstanden. Wie siehts mit einer Internetwolke aus. WIe löst man das problem ?

0aec8001de7776f8aa5055aa1a82392c - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


DIeses Forum ist das einzigste Forum was mir geholfen habt. Ihr seid top. ich hoffe ihr könnt mir bei diesen 3 Szenarien auch mit Zahlenbeispielen helfen , da man mit zahlen sowas besser versteht.

Nochmals Vielen dank !
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
15.12.2010 um 20:37 Uhr
@aqui, ich glaube du hast meine "Kritik" nicht verstanden

Denn der Hintergrund warum du so angefangen hast hätte mich interessiert und warum du die Netze nicht nach der Größe verteilst?!
Und warum fängst du bei .33 an?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
15.12.2010 um 21:08 Uhr
Hi,

wenn du eine Zahl am Ende hast ... deswegen hab ich dir das oben so aufgeschrieben:

01.
Netzid: 192.168.64.85 mit einem Netzanteil von 23 Bit  
02.
 
03.
Nun schreiben wir uns zunächst die Netz Addresse in Binär auf  
04.
Zur vereinfachung zunächst in HEX:  
05.
 
06.
Hex: C0.A8.40.55  
07.
 
08.
Binär: **1100.0000 | 1010.1000| 0100.000**0 | 0101.0101  
09.
 
10.
Das dick markierte sind die ersten 23 Bit die zum Netzanteil gehören.  
11.
 
12.
Die NetzID ist **nicht** richtig
Da verweise ich gerne auf diese Seite: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0907201.htm

Warum ist es falsch?

Wir nehmen uns die Binäre Adresse:

IP (Binär) 1100.0000 | 1010.1000 | 0100.0000 | 0101.0101
Als nächsten Schritt setzen wir die ersten 23 Bit auf 1 und den Rest auf 0
1111.1111 | 1111.1111 | 1111.111 0 | 0000.0000
Beachte den fettgedruckten Teil = Hostanteil
Anschließend rechnen wir ein bisschen wenn wir uns das noch mal untereinander schreiben:

01.
1100.0000 | 1010.1000 | 0100.0000 | 0101.0101  
02.
1111.1111 | 1111.1111 | 1111.1110 | 0000.0000 
03.
------------------------------------------------------------------ 
04.
1100.0000 | 1010.1000 | 0100.0000 | 0000.0000
entspricht:
01.
192|168|64|0
Anderes Beispiel:
Wenn wir das gleiche Netz haben mit einer Subnetzmaske von /26

01.
1100.0000 | 1010.1000 | 0100.0000 | 0101.0101  
02.
1111.1111 | 1111.1111 | 1111.1111 | 1100.0000 
03.
------------------------------------------------------------------ 
04.
1100.0000 | 1010.1000 | 0100.0000 | 0100.0000
Entspricht:
192|168|64|64

Ergebnis: Szenario 1: Falsche Netz ID! Richtig ist 192.168.64.0

Ergebnis: Szenario 2: Gleiches Spiel wie oben ... mach du mal

Frage: Szenario 3? Gibts da keine Aufgabenstellung?

VG
PS: musste gerade feststellen, dass das schon über 5 Jahre her ist ...
Edit: Ich sehe gerade, dass zwei Leute die Frage nicht anspruchsvoll fanden ... na wie wäre es denn, wenn die sich dazu auch äußern?
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
16.12.2010 um 07:52 Uhr
Edit: Ich sehe gerade, dass zwei Leute die Frage nicht anspruchsvoll fanden ... na wie wäre es denn, wenn die sich dazu auch äußern?

Ich hab auf Anspruchsvoll geklickt,

aber mich nicht geäußert, da ich nicht gerade viel Zeit nebenbei habe!

Daher hatte ich auch nur das Stichwort Subnetting geschrieben, sorry.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.12.2010 um 22:26 Uhr
Eigentlich ist es völlig egal wo man anfängt. Eine Regel gibts da nicht soweit man die Hostadress Aufteilung sauber hinbekommt.
Ich stimme dir aber zu das man natürlich auch mit dem grössten (oder kleinsten) Netz anfangen kann, was im allgemeinen in der Tat der sauberste Weg ist.
Ist letztlich alles kosmetisch solange der verfügbare Bereich reicht um die Netze aufzuteilen !
Bitte warten ..
Mitglied: Mike50
18.12.2010 um 17:07 Uhr
Hallo Xaero,

ich hatte endlich zeit mich mit der thematik genauer zu beschäftigen. Bei dir steht in zeile 73 fogendes:

73.

Broadcastadresse ist: 1100.0000 | 1010.1000| 0100.0000 | 0000.0000 192.168.64.127


wie kommst du hier auf die 192.168.64.127 ?


die binäre darstellung " 1100.0000 | 1010.1000| 0100.0000 | 0000.0000 " er gibt es ja nicht ? kansnt du mir das bitte erläutern wie du auf die zahl kommst? hast du da vielleicht fehler? ich versteh edas grad nicht so.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
18.12.2010 um 17:41 Uhr
Hi,

haste natürlich recht ... habs geändert ...

VG
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.12.2010 um 10:57 Uhr
Es sind noch weitere Fehler drin....
Zitat:
Nächstes Netz, das 20er Netz
Wir setzen fort das Netz lautet:
192.168.64.192 /27
Subnetzmaske: 255.255.255.224
Broadcastadresse: 192.168.64.255


Ebenso falsch, denn die Broadcast Adresse im 192.168.64.192 /27 Netz lautet richtig 192.168.64.223
Bitte warten ..
Mitglied: Mike50
27.12.2010 um 13:41 Uhr
Zitat von aqui:
Es sind noch weitere Fehler drin....
Zitat:
Nächstes Netz, das 20er Netz
Wir setzen fort das Netz lautet:
192.168.64.192 /27
Subnetzmaske: 255.255.255.224
Broadcastadresse: 192.168.64.255


Ebenso falsch, denn die Broadcast Adresse im 192.168.64.192 /27 Netz lautet richtig 192.168.64.223




das habe ich grad auch gemerkt bei der REchnung, wollte grad auch posten......

wie gehts den jetzt mit dem 8 er netz weiter..... der passt ja ab 192.168.64.224 nicht mehr rein....wie mache ich das ?einfach mit 192.168.65.0 anfangen? gibt es dazu auch eine Rechnung wie ich den SPrung da machen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: Mike50
27.12.2010 um 14:09 Uhr
Hallo nochmals,

war mein fehler ...es passt natürlich rein.

Meine Lösung:

N4: 192.168.64.224/28 (8ernetz)
N5: 192.168.64.240/30 (4ernetz für Router - Router)
N6: 192.168.64.244/30 ( 4ernetz router-router)
N7: 192.168.64.248/30 (4ernetz router-router)


kann bitteee einer bestätigen ob das so richtig ist oder doch falsch ?


allgemeine frage wie sieht der sprung aus von .64 auf .65 wie geht sowas den?
Bitte warten ..
Mitglied: Mike50
28.12.2010 um 19:40 Uhr
Zitat von Mike50:
Hallo nochmals,

war mein fehler ...es passt natürlich rein.

Meine Lösung:

N4: 192.168.64.224/28 (8ernetz)
N5: 192.168.64.240/30 (4ernetz für Router - Router)
N6: 192.168.64.244/30 ( 4ernetz router-router)
N7: 192.168.64.248/30 (4ernetz router-router)


kann bitteee einer bestätigen ob das so richtig ist oder doch falsch ?


allgemeine frage wie sieht der sprung aus von .64 auf .65 wie geht sowas den?


keiner da der mir die lösung bestätigen kann ob es so richtig ist ?
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
28.12.2010 um 20:02 Uhr
Hi,

ist leider auch schon lange her bei mir, aber ich glaub das stimmt so nicht.

Dir fehlen NetzID und Broadcast...

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Mike50
28.12.2010 um 22:24 Uhr
Zitat von Xaero1982:
Hi,

ist leider auch schon lange her bei mir, aber ich glaub das stimmt so nicht.

Dir fehlen NetzID und Broadcast...

VG

wieso falsch?
die netz-id ist doch da:

N4: 192.168.64.224/28 (8ernetz)
hier ist doch die netz-id 192.168.64.224
und Broadcastadresse: 192.168.64.239
N5: 192.168.64.240/30 (4ernetz für Router - Router)
Netzid: 192.168.64.240
Broadcastadresse: 192.168.243
N6: 192.168.64.244/30 ( 4ernetz router-router)
Netzid: 192.168.64.244
broadcast: 192.168.64.247
N7: 192.168.64.248/30 (4ernetz router-router)
Netzid: 192.168.64.248
broadcast: 192.168.251

was ist den genau falsch? kannst du mir das bitte sagen...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.12.2010 um 12:46 Uhr
@Mike50
Falsch ist nur bei N4 das eine Maske von 28 Bits kein "(8er Netz)" ist sondern, wenn dann, ein "16er Netz" mit 14 nutzbaren Hostadressen !!
Ist aber ein kosmetischer Tippfehler, die IP Adressierung selber ist korrekt !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...