Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Advanced Monitoring Agent - Installation verhindern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: lordofremixes

lordofremixes (Level 1) - Jetzt verbinden

12.03.2013 um 09:26 Uhr, 12389 Aufrufe, 10 Kommentare

Installation via GPO verhindern, das Programm Advanced Monitoring Agent wird bei uns von einer externen IT Firma mittels GPO verteilt. Ich möchte einen einzelnen PC davon ausschließen. Kann ich das eventuell über lokale richtlinien machen?
Kennt jemand das Programm Advanced Monitoring Agent und weiß was es macht?


Hallo zusammen,

ich möchte wie oben beschrieben, verhindern, dass das Programm Advanced Monitoring Agent installiert wird.
Ich weiß bisher nur (oder vermute), dass das Programm durch GPOs kommen muss, da das Programm schon in dem Moment installiert wird, in dem sich Windows anmeldet. Deinstallieren bringt nichts, da das Programm beim nächsten Neustart wieder installiert wird.
Kann ich das eventuell über lokale Richtlinien machen?

Vielen Dank schonmal!

Gruß
lordofremixes
Mitglied: Neomatic
12.03.2013 um 09:45 Uhr
Hallo,

ja das ist ein Monitoring Agent für ein Überwachungssystem alla Nagios. Eigentlich harmlos, daher frage ich mich warum das deinstalliert werden soll?

Gruß
Neomatic
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
12.03.2013, aktualisiert um 09:49 Uhr
Hallo lordofremixes,

ich hab mal für dich gegoogled: Schell Computersysteme - proaktives Monitoring.
Ist Teil einer Inventarisierung und scannt die Clients periodisch.

Da du nicht weißt wie die Software verteilt wird nehme ich an, dass du mit der Administration nichts zu tun hast und die externe IT Firma euer Netz managed.
Ich nehme auch nicht an, dass du das auf einfache Weise verhindern kannst. Ob du es verhindern darfst steht noch auf einem ganz anderen Blatt Papier. Am besten du klärst das mit der externen Fa. direkt.

Die externe Fa. wird die Daten benötigen um einen Überblick zu haben was auf welchen Maschinen läuft bzw. installiert wird, Fehlermeldungen etc.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
12.03.2013 um 09:52 Uhr
Hallo,

Ich weiß bisher nur (oder vermute), dass das Programm durch GPOs kommen muss
die Gruppenrichtlinien sind ja vom Administrator bewusst so eingerichtet worden. Also musst Du den Admin fragen. Wenn Du auf eigene Faust verhindern würdest (oder es versuchst), dass eine GPO angewandt wird, dann kannst Du Ärger bekommen.

Der Weg um sowas (als Admin) zu erreichen, ist den PC in eine andere OU zu verschieben.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: lordofremixes
12.03.2013, aktualisiert um 10:20 Uhr
Hallo zusammen,

das stimmt so nicht. Ich bin Admin und arbeite in der IT Abteilung.Das heißt ich das darf deinstallieren und mein Chef will auch, dass das an einem PC deinstalliert wird und nicht wieder kommt.
Der Ansprechpartner der ext. Firma wegen diesen Tools ist im Krankenhaus und kann mir deshalb keine Auskunft geben.
Das Tool stört mich selbst nicht. Wir haben aber in der Halle eine MAschine mit einem Win7 PC, der immer um 13.11 Uhr täglich von allein herunterfährt. Das CDT Tool von TrendMicro loggt mit, dass nur an diesem PC!! dieses Tool aus irgendwelchen Gründen dafür sorgt, dass der PC neu startet und das ist natürlich katastrophal.
Von daher ist es grundsätzlich möglich, die erneute Installation (nach der Deinstallation) zu verhindern? Ich dachte da an lokale Richtlinien oder gibt es andere Ideen?

Gruß
lordofremixes
Bitte warten ..
Mitglied: lordofremixes
12.03.2013 um 10:15 Uhr

Der Weg um sowas (als Admin) zu erreichen, ist den PC in eine andere OU zu verschieben.



Das wird ja auf die ganze Domäne angewendet und ich will jetzt nicht unbedingt den PC in eine andere OU verschieben.
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
12.03.2013, aktualisiert um 10:34 Uhr
Das CDT Tool von TrendMicro loggt mit, dass nur an diesem PC!! dieses Tool aus irgendwelchen Gründen dafür sorgt, dass der PC neu startet und das ist natürlich katastrophal.
Also da sollte die externe Firma aber schleunigst reagieren, auch wenn ein Mitarbeiter krank ist.

Die müssten sich wahrscheinlich sowieso an den Hersteller dieses Tools wenden, wenn es sich um einen Bug handelt.

Den PC aus der Domäne heraus zu nehmen (auch temporär) kommt wahrscheinlich nicht in Frage.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
12.03.2013 um 10:34 Uhr
Hi,

du kannst eine Gruppe erstellen mit allen PCs die das Tool erhalten sollen und diese in die Sicherheitsfilterung des GPO einbinden. Authentifizerte Benutzer musst du dann natürlich rausnehmen.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: lordofremixes
12.03.2013 um 10:59 Uhr
Alles klar,

so mache ich es.
Meine Frage war aber noch: Gibt es DEFINITIV nicht die Möglichkeit, das oben geschilderte (also genau EIN PC) über lokale Richtlinien zu erreichen?

Gruß
lordofremixes
Bitte warten ..
Mitglied: pathfinder23
12.03.2013 um 13:38 Uhr
Hallo,

Advanced Monitoring Agent ist Teil von GFI Max. Einer Server und AP Überwachungssoftware ähnlich wie Nagios oder Naverisk wie eingangs schon richtig festgestellt wurde.

Die Agents werden über ein zentrale Stelle installiert und verwaltet.

Das hat NICHTS mit Gruppenrichtlinien zu tun und kann folglich auch NICHT durch GPOs, auch keine lokalen, beeinflusst werden. Wenn Ihr das Programm vom PC haben wollt wendet euch an euren IT-Dienstleister, das einzige was sonst helfen würde wäre das Netzwerkkabel zu ziehen aber ich denke das ist keine ernsthafte Alternative.

Wir haben das Programm selber auf dutzenden Installationen eingesetzt und ein solches Verhalten kam mir bisher noch nie zu Ohren, aber wer weis.

Mit freundlichen Grüßen der path
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
12.03.2013 um 23:46 Uhr
Hi.

Ich nehme den von pathfinder23 geschossenen Ball auf: Agents werden also verteilt und das nicht über GPOs. Dann reicht vermutlich, dass Du den Serverdienst (heißt "Server") des Clients beendest, bis Du eine bessere Lösung vom Hersteller bekommen hast - Agenteninstallationen nutzen fast immer administrative Freigaben.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Sicherheits-Tools
OfficeScan11 Agent Installation - Fehlermeldung (1)

Frage von Chaser21a zum Thema Sicherheits-Tools ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Server 2016 UEFI Installation von USB (3)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...