Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Warum können andere Leute meinen Server mit der Ip-Adresse meiner Leitung joinen , aber ICH nicht?

Frage Internet Server

Mitglied: iLoveMinecraft

iLoveMinecraft (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2012 um 01:02 Uhr, 3144 Aufrufe, 13 Kommentare

Hey Leute ,
meine Grundsituation ist , dass ich bei mir zu Hause einen Webserver laufen habe, und diesen auch geforwardede habe.
Andere können über meine Ip-Adresse der Internetleitung joinen, aber ICH nicht, also ich meine die Ip-Adresse aus wieistmeineip.de.

Ich habe Telekom, könnte es damit was zu tun haben?

MfG
euer iLoveMinecraft
Mitglied: cettheonly
30.01.2012 um 07:21 Uhr
Guten Morgen iLoveMinecraft,

wir brauchen mehr Imput für eine Antwort, von wo aus willst du den Webserver erreichen?

- von außerhalb deines Netzwerks oder
- von innerhalb deines Netzwerks

im Normalfall hat es mit dem Provider nichts zu tun - du kannst dir aber mal alternativ eine dyndns Adresse geben lassen um nicht immer
die dynamische IP-Adresse vorher herauszufinden die du gerade hast.

Mfg
cettheonly
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
30.01.2012 um 08:17 Uhr
Moin,

ich würde dir eher ganz abraten einen Webserver @Home aufzubauen.
Kostet ordentlich Strom (24/7 Laufzeit) und benötigt eine schnelle DSL-Leitung mit hohem Upload (SDSL).
Außerdem bräuchtest idealerweise eine feste IP für die Webkiste (geht zwar auch einigermaßen per DynDNS, aber bin kein Fan von).
Dazu kommt dann noch die Sicherung deines Netzwerk am besten mit einer DMZ und und und...
Spar dir lieber den Aufwand und geh zu einem Hosting-Anbieter wie z.B. Domain Factory.
Da kannste dir dann gleich noch ne schicke Domain aussuchen und deine Freunde müssen nicht immern nur die IP deiner Seite einhacken...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: cettheonly
30.01.2012 um 08:41 Uhr
Moin,

@ nikoatit
ich würde dir recht geben, aber die Frage war nicht ob es sinn macht oder nicht - Sorry!

Davon gehe ich eigentlich, aus, dass wenn jemand einen Web-Server @Home freigeben will, dass er sich das gut überlegt hat.

Sicherheitsproblematik und und ...

Die Frage ist auch ob man, wenn man die Kosten für ein Webhosting hochrechnet mit dem Eigenen-Server, auf den man Permanent zugriff hat nicht besser fährt

DynDns funktioniert insofern gut, wenn man immer wieder über einen Client die IP mit DynDNS abgleicht.

Grundsätzlich gebe ich dir natürlich recht, einen Webserver @Home für jedermann sichtbar ins Netz zu stellen ohne Absicherung ist wie eine Einladung um Unfug zu treiben.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
30.01.2012 um 08:47 Uhr
offtopic:

@cettheonly:
Qick and Dirty hätte ich ihm auch helfen können, aber dafür bin ich zu viel Dienstleister
Also warum ihn ins offene Messer laufen lassen und nicht über Alternativen informieren?

/offtopic
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
30.01.2012 um 09:00 Uhr
Andere können über meine Ip-Adresse der Internetleitung joinen, aber ICH nicht, also ich meine die Ip-Adresse aus wieistmeineip.de
Kurze knappe Antwort: Aus deinem LAN kann das nicht funktionieren.

Erklärung:
Du willst von einem internen Client eine Verbindung zu einer öffentlichen IP aufbauen. Dein Client stellt fest, dass diese IP nicht zum Subnet des LAN gehört und schickt alle Pakete für dieses Ziel ans Standard-Gateway.
Das Standard-Gateway (also wahrscheinlich dein INternetrouter) stellt fest, dass es eine öffentliche IP ist und schickt die Pakete am WAN-Anschluss raus. Doof ist jetzt, dass draußen der Router beim Provider nichts damit anzufangen weiß, weil nämlich Ziel und Absender des Pakets identisch sind. Also wird der Kram verworfen und deine Anfrage läuft ins Leere.
Bitte warten ..
Mitglied: cettheonly
30.01.2012 um 09:01 Uhr
@nikoatit

okay geb dir recht - aber so ist das halt

Allgemein formulierte Frage - Allgemein formulierte schnelle Antowrt

Have a nice Day! und immer schön sauber bleiben!
Bitte warten ..
Mitglied: iLoveMinecraft
30.01.2012 um 11:21 Uhr
Deine Antwort kling pausibel, aber vor dem Umzug als ich noch Kabel Deutschland hatte ging es noch.
Oder liegt`s vlt. am neuen Speedport Router , hatte nämlich einen TP-Link Wlan Router?
Bitte warten ..
Mitglied: potshock
30.01.2012 um 12:43 Uhr
Hi iLoveMinecraft,

normalerweise liegt es am Router.
Viele Consumer Router können nicht aus dem eigenen Netztwerk über eine öffentliche Ip wieder das eigene netz errreichen. Da hilft dann auch kein Dyndns oder ähnlicher Dienste!
Es gibt dafür auch einen Fachausdruck, aber leider ist mir dieser entfallen.

Potshock
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
30.01.2012 um 13:57 Uhr
Hallo,

Zitat von potshock:
normalerweise liegt es am Router.
Richtig.

@iLoveMinecraft
Das hat mit dem ISP hinter deinem Router nichts zu tun. Und es hat ja bis zum wechsel deines Routers funktioniert.

Es gibt dafür auch einen Fachausdruck, aber leider ist mir dieser entfallen.
Du meinst Hairpin(DNS)(NAT)?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: iLoveMinecraft
30.01.2012 um 14:03 Uhr
Wir kommen schon näher zur Lösung!:D
Ich habe nochmal mit den Infos hier recherchiert , und bin zum Ergebnis gekommen , dass
der Speedport Router das nicht unterstützt, weil er mehr für Privatanwender ist und nicht so geeignet für professionellere
Anwender ist(Dann lebe ich mit localhost weiter:D).
Ich werde diesen Thread schließen , wenn dir der Begriff eingefallen ist; potshock;)
(ICMP vlt.??)
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
30.01.2012 um 14:35 Uhr
Zitat von manuel-r:

Kurze knappe Antwort: Aus deinem LAN kann das nicht funktionieren.

Kurze knappe erwiderung: das kann funktionieren, muß es aber nicht.

Wenn man einfach einen Speedport oder eine fritzbox hat, funktioniert das "forwarding" ins LAN zurück seltenst. Sofern man sich z.B. mt linux, BSD, o.ä sich einen Router selbst baut und passende iptables-regeln zusammenbastelt (oder gleich einen ordentlichen Router nimmt), funktioniert sowas auch.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: jens2001
30.01.2012 um 16:44 Uhr
Liegt wohl tatsächlich am Router. Mit meiner FritzBox funktioniert das einwandfrei.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
30.01.2012 um 17:30 Uhr
Der Server muss ja nicht übers Internet gejoint werden. Der steht doch da und hat eine passende IP für den lokalen Zugriff. Aber ansonsten muss ich manuel-r zustimmen. Alles andere sind Sonderfälle und können funktionieren.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
E-Mail
gelöst Falsche SMTP Server IP Adresse (6)

Frage von laster zum Thema E-Mail ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Aus dem Heimnetzwerk (Fritzbox) auf VNC Server mit fester IP-Adresse zugreifen? (3)

Frage von BigL15 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst TP-Link WA501G als Client einrichten - Keine IP Adresse wir bezogen (14)

Frage von bestelitt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...