Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Anfrage zwecks Auswahl eines NAS-Systems

Mitglied: hv2004

hv2004 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.10.2010 um 10:19 Uhr, 3180 Aufrufe, 6 Kommentare

Bitte um Hilfe bei Auswahl eines NAS-Systems (Modell, Preis Lieferant)

Hallo,

Ich suche für unseren Kleinbetrieb, 2 Windows-Server (momentan 2003, Umstieg spätestens nächstes Jahr auf 2008)
und 7 Clients (XP und Windows 7) ein NAS-System und habe bisher folgende Anforderungen festgelegt:

NAS Speichersystem mit 1,5 - 2 TByte Netto-Kapazität
2 Gigabit LAN – Interfaces
USB/e-SATA – Interfaces
Rackmountable
Sicheres RAID ( 6 ?)
SAS-Festplatten
Für Windows (2003/2008R2-Umgebung), AD-Einbindung
HW-Service-Option NBD
iSCSI oder FC momentan nicht in Sicht

AusserHaus Sicherung momentan über mobile Festplatten angedacht, gibt es bessere Lösungen
(immer die Frage zu welchem Preis)

Ich hätte gerne alles fix und fertig von einem Hersteller! In vielen Shops finde ich
immer Geräte ohne Festplatten.

Mit welchem Preis muss ich rechnen?

Welche Hersteller sind empfehlenswert?

Danke für eure Hilfe
hv
Mitglied: em-pie
11.10.2010 um 11:09 Uhr
Moin,
welchen Hardware HErsteller im Serverumfeld nutzt Ihr?
vllt gibt es ja hier auch eine Lösung!

Meines wissens nach (habe ich selbst schon mit arbeiten dürfen) gibt es eine Win2k3 Storage Version.
Bei meinem letzten AG hatten wir drei solcher Versionen auf Transtec Hardware laufen (ja ich weiss, nicht der beste Hersteller, aber als ich kam, war das schon...)

Gruß
meistro87
Bitte warten ..
Mitglied: hv2004
11.10.2010 um 11:28 Uhr
Hallo,
momentan IBM - Server, habe mich dort auch schon umgeschaut,
scheint mir preislich jedoch ne andere Liga zu sein?

g
hv
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
11.10.2010 um 11:36 Uhr
OK, preislich haste wohl recht, aber das sind doch die restlichen Server auch, die ihr habt, oder nicht??
Aber vom Support vllt. besser, da alles Hand ;)

naja egal...
Alternative, die mir persönlcih einfällt, und die ich auch schonmal in Betrieb hatte:
gibt von Buffalo die TeraStations, sowohl als StandAlone Lösung, als auch RackMounted.
Hat alles was du willst, bis auf SAS Platten!
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
11.10.2010 um 12:52 Uhr
Hallo hv

Zitat von hv2004:
Welche Hersteller sind empfehlenswert?

weitere bekannte Hersteller sind Thecus, QNap und Synology. Soweit mir bekannt haben alle etwas in 19" Rack-Format im Portfolio.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Ninja-AUT
11.10.2010 um 12:54 Uhr
Hallo,

wenn Du nicht viel Geld ausgeben willst, aber trotzdem eine professionelle Lösung suchst,
schau mal hier:

http://www.nasdeluxe.com/

Habe gute Erfahrungen mit dem Produkt.

Gruß I
Bitte warten ..
Mitglied: hv2004
11.10.2010 um 13:36 Uhr
Hallo

Danke für die Tipps,

aber bitte gebt mir Kontaktdaten von Händlern, die mir
fertig konfigurierte NAS-Systeme mit Support-Vertrag anbieten

Danke
hv
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Frage zum Einrichten eines NAS-Systems
gelöst Frage von Stefan007SAN, NAS, DAS3 Kommentare

Hallo Leute, ich habe mir folgendes NAS bestellt: Da ich über Platten verfüge, habe ich mir nur das Gehäuse ...

SAN, NAS, DAS
NAS SAN Auswahl nach bestimmte Anforderung
gelöst Frage von evgeny.sanderSAN, NAS, DAS2 Kommentare

Hallo People, suche eine günstige Lösung, ich habe es aufgemalt wie es im Endeffekt ausschauen soll. Ich habe gedacht ...

Netzwerke
Anfrage zur Buchqualität
Frage von SarekHLNetzwerke26 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand von Euch Erfahrungen mit diesem Buch und kann beurteilen, ob das was taugt, um sich ...

Backup
Datensicherung NAS auf NAS und Exchange auf NAS
Frage von rababar2014Backup3 Kommentare

Hallo Leude, folgende Frage: Ich habe zwei Synology Diskstations DS213j. Die eine fungiert als Fileserver, die andere als Backup-Server. ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 4 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 23 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 23 StundenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit18 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...