Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

APC USV Shutdown Konfiguration mit Skript

Frage Hardware

Mitglied: doelfel01

doelfel01 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2010 um 08:41 Uhr, 15819 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Morgen,
ich möchte eine APC SURTD3000RMXLI über die beiligende Software PowerChute Server so konfigurieren, um über ein vorhandenes Skript mehrere Server herunterzufahren.
Das Skript funktioniert einwandfrei, allerdings weiß ich nicht, wie ich es einbinden kann.

Habe schon versucht, den installierten Dienst "APC PBE Agent" mit Adminrechten auszustatten und das Skript im vorgegebenen Verzeichnis "...\Programme\APC\APC PowerChute Server\native\shutdownScripts" abzulegen,
aber leider ohne Erfolg. Vielleicht liegt es ja daran, dass ich aktuell nicht mal den Server, der über die serielle Schnittstelle mit der USV verbunden ist, ordentlich herunterfahren kann. Verstehe schon das Konfigurationsmenü
nicht richtig.

Leider konnte ich über die beiliegende Software PowerChute Server im Netz überhaupt nichts finden. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

Vielen Dank im voraus.

Gruß
Mitglied: dualhead
19.02.2010 um 14:58 Uhr
Hi,

also bei mir liegt das Skript unter C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\cmdfiles.
Eingebunden wird das Skript über die Powerchute GUI im Bereich "Shutdown-> Shutdown Sequence".
(PowerChute Business Edition Basic 7.0.5)

Gruß D.
Bitte warten ..
Mitglied: doelfel01
19.02.2010 um 15:28 Uhr
Hi,

das ist ja genau mein Problem. Alle schreiben von der PowerChute Business Edition. Bei meiner USV lag aber die Software PowerChute Server bei und bei dieser gibt es im Bereich Shutdown keine Shutdown Sequence.
Bei mir sieht das so aus:

Total Server Shutdown Duration:
Operating System: 20 60 120 240 480 720 960 seconds (Hier kann ich eines der angezeigten auswählen)
Runtime Available: 25 minutes

Operating System Shutdown Method:
- shut down the operating system
- shut down the operating system and turn off server
- hibernate server
(Hier kann ich eines der 3 auswählen)


Ferner gibt es noch den Punkt Shutdown Conditions:
Hier sind als Standard folgende beiden ausgewählt:
Insufficient Server Shutdown Time 0
Graceful Shutdown Initiated 0

Und es gibt noch viele Punkte, die aber nicht ausgewählt sind.



Bitte um weitere Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: dualhead
19.02.2010 um 17:56 Uhr
Hi,

die Business Edition kann man bei APC runterladen.
Hier die ältere 7.0.4 http://www.apc.com/tools/download/software_comp.cfm?sw_sku=SFPCBE704
Hier die aktuelle 8.0.1 http://www.apc.com/products/family/index.cfm?id=125&ISOCountryCode= ...
Die alte Version hat noch eine eigene GUI, die neue ist browserbasiert. Prinzipiell funktionieren aber beide.

Gruß D.
Bitte warten ..
Mitglied: doelfel01
21.02.2010 um 14:50 Uhr
Hi,
das funktioniert leider auch nicht. Habe mir die Business Edition 8.5 für SURTD heruntergeladen und installiert. Diese hat aber wohl nicht auf meine USV zugreifen können.
Bereits bei der Installation konnte er die über COM-Schnittstelle angeschlosse USV nicht finden. Und nach der Installation, als ich das Webinterface öffnen wollte, hat er
lediglich 5 Vierecke angezeigt.

Habe es dann auch noch mit der 8.0.1 versucht, allerdings mit ähnlichem Ergebnis. Konnte die USV ebenfalls nicht finden, allerdings anstatt mit 5 Vierecken wird mir Ihm Browser angezeigt,
das diese Seite nicht angezeigt werden kann.

Muss doch irgendwie mit der beiliegenden Software PowerChute Server funktionieren. Diese kann nach der Installation nämlich problemlos auf die USV zugreifen.
Allerdings habe ich, wie schon geschrieben, Probleme mit der Konfiguration.
Bitte warten ..
Mitglied: doelfel01
02.03.2010 um 10:26 Uhr
Guten Morgen,
habe mich jetzt doch entschieden, die Management Karte zu kaufen. Da ichnicht ewig probieren möchte, was ich einstellen muss, frage ich doch einfach die Profis.
Mit der Management Karte möchte ich 5 Server ordnungsgemäß herunterfahren. In der APC-Software wird mir eine Runtime Remaining von 25 Minuten angezeigt.

Da der Mailserver schon 15 bis 20 Minuten zum herunterfahren benötigt, möchte ich die USV so konfigurieren, dass nach 5 Minuten Stromausfall, der Befehl zum Herunterfahren aller Server ausgeführt wird.
Hier die Standardeinstellungen beim Shutdown:

Start of Shutdown
Low Battery Duration: 2 minutes
Shutdown Delay: 20 seconds
Maximum Required Delay: 2 minutes
Basic Signaling Shutdown: Enable
Basic Low Battery Duration: 150 seconds

Duration of Shutdown
Sleep Time: 0.0 hours [0 to 359.9]

End of Shutdown
Return Runtime Duration: 0 seconds
Return Delay: 10 seconds

Kann mir jemand sagen, was ich hierfür einstellen muss?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Hardware
gelöst Kein Platz für APC USV SUA3000RMI2U im Serverschrank (5)

Frage von danaDT zum Thema Hardware ...

Peripheriegeräte
Seriennr APC USV auslesen (14)

Frage von Henere zum Thema Peripheriegeräte ...

SAN, NAS, DAS
NAS DNS 323 bzw. DNS 325 Kompatibilität mit APC USV ? (1)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Batch & Shell
gelöst Office Deployment Tool mit einer Batchdatei per GPO Shutdown Skript ausführen (3)

Frage von McBainHH zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...