Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backup von Windows Server 2003 via RDP

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Leibeigener

Leibeigener (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2006, aktualisiert 14.06.2006, 4790 Aufrufe, 8 Kommentare

wunderschönen weltmeisterlichen guten morgen,

ich bin, wie der name schon verrät, ein praktikant in einer kleinen firma und wir haben gerade, für unsere verhältnisse, ein grosses projekt am laufen. dabei haben wir sämtliche wichtige daten auf einen windows server 2003 bei unserem isp laufen. wir haben via rdp zugriff auf den server. nu is meine frage: gibt es eine gute möglichkeit die festplatte des servers (c:\ und d:\) komplett via rdp über das internetz zu sichern? nen vpn-tunnel steht auch zur verfügung. die sicherung soll lediglich einmal durchgeführt wercen, die zu sichernde grösse beträgt ca. 2 gb, geschwindigkeit hat keine präorität.
notfalls müssten wir das backup bei unserem isp in auftrag geben, das würde aber nur zusatzkosten bringen und das wollen wir, wenn es geht, vermeiden. da es nur zu einer sicherung kommt, wollen wir auch auf kostenpflichtige software verzichten.

das is ne hammer verantwortung für so nen kleinen praktikanten, also helft mir bitte, dass ich nicht wie der volkommende idiot vor meinen beiden bossen da stehe!

mfg
Leibeigener
Mitglied: Timo12
13.06.2006 um 11:02 Uhr
Hallo

du kannst ja über den VPN-Tunnel Daten schaufeln. Du brauchst nur im Internen LAN einen Ort wo du diese Daten ablegen kannst (eine einfach Windowsfreigabe reicht da).

Dann kannst du auf dem 2003 Server beim isp das Backup-Programm starten, sage was du sichern möchtest und als Ziel gibst du "Datei" an. Dort trägst du dann den UNC-Pfad auf IP-Basis des Shares bei euch im LAn ein. ALso wenn der Rechne bei dir im LAn z.B. die IP 192.168.0.1 hat und das Share "sicher" heiß, dann gibst du auf dem Server als Datei an : \\192.168.0.1\sicher\dateiname.bkf


Dann funktioniert das, kann aber bei 2 gb ein bischen dauern, kommt auf eure Leitung an.


Gruß Timo
Bitte warten ..
Mitglied: Leibeigener
13.06.2006 um 11:41 Uhr
@Timo: danke erstmal für die schnelle antwort! vielleicht habe ich mich in meiner problemstellung nicht so klar ausgedrückt. für wollen ein komplettes image/clone der festplatte des servers erstellen und mit deiner methode schieben wir die ordner und daten einfach nur hin und her. dazu könnten wir dann auch einen ftp-server nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: krix
13.06.2006 um 12:29 Uhr
Hi

versuchs doch mal damit

http://www.drivesnapshot.de/de/index.htm

gruss krix
Bitte warten ..
Mitglied: Leibeigener
14.06.2006 um 09:40 Uhr
@krix: sehr interessantes tool, werde ich mir heute im laufe des tages noch etwas genauer anschauen. hast du schon erfahrung mit dem tool gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: Leibeigener
14.06.2006 um 10:57 Uhr
mal sone ganz dumme frage: ich habe jetzt nen vpn-tunnel von meinem schleppi zum server eingerichtet und greife per tightvnc auf den server zu. könnte ich dann nicht ne backup-software wie true image lokal auf dem server installieren, nen image von der platte machen und dann via ftp zu uns ins büro laden?
hört sich recht einfach an, zu einfach!?
Bitte warten ..
Mitglied: krix
14.06.2006 um 11:50 Uhr
Hallo

also das Snapshot Tool geht einwandfrei. (30? ist es auch wert)

die Variante mit VPN - Image Software usw. wird wahrs. daran scheitern dass bei Servern:
a.) kein kostenloses Tool für Server erhältich sein wird
b.) der direkte Plattenzugriff bei Systempartiotionen verwehrt wird
c.) kein Steuerungszugriff bis auf Bios Ebene besteht


Gruss Krix
Bitte warten ..
Mitglied: Leibeigener
14.06.2006 um 12:05 Uhr
hast vollkommen recht, acronis true image 8 und 9 für server kostet 450-600 öre. wir lassen das jetzt auch direkt vom isp machen, kostet weniger und so sind wir auch auf der sicheren seite. danke für eure hilfe!
nochmal ne frage zu vpn: wenn ich mich via vpn verbinde, kackt meine internetverbindung auf der client seite ab, aber serverseitig kann ich normal surfen. is das normal?
Bitte warten ..
Mitglied: krix
14.06.2006 um 13:26 Uhr
das ist normal
da der client beim herstellen des VPN Connects ein neues standardgateway bekommt und somit alle datenpakete in den VPN Tunnel fliessen

schoenen FT
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...