Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Barcode Scanner und Waage

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: RedRaptor

RedRaptor (Level 1) - Jetzt verbinden

30.09.2010 um 15:26 Uhr, 6288 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi Leute,

bei uns ist im Versand ein neuer Barcode-Handscanner angschafft worden.

Der alte Scanner ist über einen seriellen Anschluss an einer Weiche gekoppelt, an welche auch gleich die Waage für die Packete verbunden ist (ebenfalls seriell). Diese Weiche ist an einem Rechner und überträgt bei einem Auslösen des Handscanners auch gleich den Wert den die Waage liefert.
Der neue BarcodeScanner ist per USB mit unserem Rechner verbunden und funktioniert auch tadellos, nur wird logischerweise der Wert von der Waage nicht mit übetragen.
Eine Weiche für den USB Anschluss habe ich leider keine gefunden und an der Weiche die derzeit im Einsatz ist, lässt sich auch kein USB anbinden.
Habt ihr vielleicht eine Ahnung wie ich es hinbekommen könnte das die Waage mit dem Scanner überträgt?
<Barcode><Gewicht>
wäre das was wir brauchen. Kennt jemand vielleicht eine Weiche die das kann?
Eine Möglichkeit sehe ich noch darin mit Hilfe eines Adapters den USB an den seriellen Anschluss der Weiche anzuschließen.
Dazu brauche ich aber vom USB Typ A mänlich auf Seriell männlich einen Adapter.
Einen solchen habe ich nicht gefunden. Allerdings lässt sich ein solcher aus mehreren zusammenstecken.

Leider ist es mir nicht möglich ein Bild hochzuladen (Verbindung zum server schlägt fehl).

Wäre es überhaupt denkbar das das funktioniert mit dem Adapter? Von einem USB-Port von Gerät aus Richtung Seriell funktioniert das ja, aber vom seriellen Anschluss vom Gerät richtung USB? jemand Erfahrung mit einer solchen Eigenkonstruktion?

Mit freundlichen Grüßen und danke für eure Hilfe
Mitglied: cardisch
30.09.2010 um 15:33 Uhr
Hallo RedRaptor.
Es gibt auch heute noch serielle Scanner zu kaufen, bei "herkömmlichen" Modellen kann man das USB-Kabel gegen ein serielles/PS/2-Kabel tauschen.
Aber ohne deine Konstellation zu sehen/kennen.
Es gibt sogenannte genderchanger (Geschlechtswandler), die aus männlein weiblein und umgekehrt machen.
Ohne die dürftest du nicht allzu weit kommen.
Dein Problem KÖNNTE der USB Adapter sein.
Hole dir da was ordentliches, sonst schalten die sich auch mal unvermittelt ab.
Gute Erfahrung hatte ich mit welchen von Acer gemacht, frag mich bitte nicht nach dem Modell, für die Firma, bei der wir die gebraucht haben, arbeite ich nicht mehr *gottseiesgedankt*

ANsonsten bleibt natürlich das obligatische Neuinvestieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
30.09.2010 um 16:03 Uhr
Hallo RedRaptor,

das wird so nicht gehen. Der weg ein Serielles Gerät an einen USB Anschlß anzuschließen ist kein Problem. Das USB Gerät kann sich mit dem OS unterhalten. Umgekehrt, ein USB (End)Gerät an einen Seriellen anschluß zu betreiben scheitert alleine schon an der Seriellen Schnittstelle welche die Geräteeigenschaften deines USB Geräts gar nicht durchreichen kann und somit dein OS nichts von diesem Gerät jemals erfahren wird. Deshalb gibt es auch keine Adpater in dieser Richtung.

Scanner tauschen oder neu kaufen oder die verwendete Software umschreiben lassen.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: RedRaptor
30.09.2010 um 16:25 Uhr
danke euch für die Antworten
Es gibt sogenannte genderchanger (Geschlechtswandler), die aus männlein weiblein und umgekehrt machen.
Könnte ich ein Bildhochladen (wird scheinbar von unserer Firewall geblockt), dann würdet ihr sehen das ich diese genderchanger schon entdeckt habe. Trotzdem danke, denn der Name is mir leider von diesen kleinen Kerlchen entfallen gewesen. Prinzipiell habe ich einen gc (genderchanger) und ein USB-to-Seriell Adapter gefunden die schlussendlich auf den Endpunkten die passenden Anschlüsse haben.

das wird so nicht gehen. Der weg ein Serielles Gerät an einen USB Anschlß anzuschließen ist kein Problem. Das USB
Gerät kann sich mit dem OS unterhalten. Umgekehrt, ein USB (End)Gerät an einen Seriellen anschluß zu betreiben
scheitert alleine schon an der Seriellen Schnittstelle welche die Geräteeigenschaften deines USB Geräts gar nicht
durchreichen kann und somit dein OS nichts von diesem Gerät jemals erfahren wird. Deshalb gibt es auch keine Adpater in
dieser Richtung.
Ja genau das hatte ich mir gedacht. Zwar passen die Anschlüsse aber rein Logisch betrachtet kann das zu Problemen führen.
Jetzt habe ich nur was vergessen anzumerken. Diese Weiche ist nicht direkt an einem Rechner gekoppelt sondern über eine andere Weiche, welche wiederum an einer Tastatur angeschlossen ist. Damit wird lediglich eine Tastatureingabe "gefaked". Prinzipiell soll da auch nix an das OS weitergeleitet werden auser "den Input" einer Tastatur.
Eine solche "fake-Tastatur" stellt auch der USB-Handscanner dar, weshalb ich mir gut vorstellen kann das es trotzdem funktioniert.

Prinzipiell funktionieren beide Geräte identisch nur eben über einen anderen "Anschluss". Werde mir wohl diese Adapter und gendercharcher holen. kosten insgesamt vllt 10 euro und wenn es nicht funktioniert, braucht man diese bestimmt irgendwie anderweitig.

Scanner tauschen oder neu kaufen oder die verwendete Software umschreiben lassen.
Also die Software umschreiben lassen wegen eines Handscanners....da steigt mir mein Controller aufs dach :D Das wäre in diesem Falle ein riesen Aufwand.
Prinzipiell kann ich alles austauschen bis auf Rechner+Software, Waage und Scanner. Wie ich diese zusammenführe bleibt ja mir überlassen.

Danke euch für euere Zeit und euere Vorschläge
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
30.09.2010 um 20:36 Uhr
Mal sooo ganz blöd gefragt:
wie definierst du seriell angebunden?
PS2 / RS232 / USB (wobei letzeres ja nur beim BC-Scanner hervorgeht)
Von welchen Hersteller ist der Scanner?
Bitte warten ..
Mitglied: RedRaptor
01.10.2010 um 07:55 Uhr
Mal sooo ganz blöd gefragt:
wie definierst du seriell angebunden?
PS2 / RS232 / USB (wobei letzeres ja nur beim BC-Scanner hervorgeht)
Derzeit: Scanner:RS232-->RS232:Weiche
Die Weiche ist diese hier: http://www.currentdirections.com/hardware/welchallyn/scanteam-2000.html
Ein Scanteam 2000 von Welch Allyn

Von welchen Hersteller ist der Scanner?
Derzeit: Welch Allyn. Eine genaue Produktbezeichnung findet sich auf dem Gerät allerdings nicht. Lediglich eine Seriennummer.
Neu: Argox AS-8000

Kann gut sein das ich mich bei den Anschlüssen etwas vertahn habe. Das Gerät liegt schwer zu erreichen unter einer Werkbank ganz hinten an der Wand. Natürlich sind die Kabel so angepasst das man das Gerät nicht rausziehen kann, sondern lediglich ein bisschen drehen. Ich sehe mir das Ding nachher in der Mittagspause mal genauer an um sicherzustellen das die "Anschlusse" auch die sind die ich euch hier genannt habe. Sicher bin ich jedoch das der Anschluss des Scanners zur Weiche ein RS232 ist. Derweil nehm ich mir mal die Waage vor. Gerät, Hersteller und Produktspezifikation. Vielleicht hat dieser Hersteller dazu eine Lösung parat.

Danke euch


Edit:
Habe gerade eine software gefunden die unter Umständen das Ganze problem löst....
http://www.tec-it.com/de/software/data-acquisition/twedge/keyboard-wedg ...
allerdings wäre das ja viel zu einfach....diese software gibt es nur für windows und ratet mal? richtig der Rechenr auf dem die gesamte Software laufen soll ist ein MAC. Ich kann also nichtmal die Software testen.

Hat jemand vielleicht zufällig eine ähnliche Software für mac os x?
Software Stichwort: "keyboard wedge".
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
gelöst Scanner Software pls schnelle Hilfe (5)

Frage von TheScanner zum Thema Drucker und Scanner ...

Drucker und Scanner
Doku-Scanner unter TS Win 2k8 (11)

Frage von Mejestic12 zum Thema Drucker und Scanner ...

Peripheriegeräte
Barcode Erstellung Problem (11)

Frage von Data61 zum Thema Peripheriegeräte ...

Drucker und Scanner
gelöst Suche preisgünstigen, schnellen Scanner für mehrere Computer (15)

Frage von Rekario zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...