Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batch Befehl "move" Problem

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: indie

indie (Level 1) - Jetzt verbinden

10.03.2005, aktualisiert 11.03.2005, 23646 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe ein kleines Problem und zwar möchte ich in einem Ordner in dem sich dateien und andere Ordner befinden verschieben in einen Anderen ordner


beispiel .. Inhalt + Ordner in OrdnerA nach OrdnerB

Die Dateien werden verschoben aber die Ordner nicht ?! und ich finde keinen Parameter das mir dies erlaubt kann mir jemand weiterhelfen ?!
Mitglied: meinereiner
10.03.2005 um 16:12 Uhr
wenn alles Stricke reissen..
Erst ein Xcopy zum kopieren und dann ein rd zum löschen der alten Verzeichnisse.
Bitte warten ..
Mitglied: indie
10.03.2005 um 16:15 Uhr
das hab ich mir auch schon überlegt ... nur das ist mir zu heiss ...

nicht das eine 600MB gelöscht wird .. aber nicht kopiert wurde
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
10.03.2005 um 16:29 Uhr
Hi,
folgender Befehl funktioniert (auf lokaler Disk, nicht auf einem Netzlaufwerk!!)
move c:\tmpxx c:\test\tmpxx

tmpxx wird samt den beinhalteten Dateien verschoben.

Wenn das nicht reicht, siehe @meinereiner
Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
10.03.2005 um 16:39 Uhr
was hältst du davon, wenn du das Tool robocopy von Microsoft nimmst... das kann sehr viel, unter anderem auch genau das was du willst und daraus sogar noch eine Logfile generieren.

Hierzu mußt du nur das Resource Kit Herunterladen und Robocopy entpacken oder das ganze Paket installieren. Robocopy ist eine Kommandozeilen Exe Datei. Wie alles geht findest du in der robocopy.doc. http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=9d467a69-57ff- ...

Willst du das alles nicht lesen, dann lade dir von http://copyrite.dynu.com/.... hiermit kannst du das per Oberfläche ausführen oder dir den entsprechenden String für die Commandozeile basteln lassen.

Alternativer Download: http://www.wintotal.de/softw/index.php?rb=43&id=2339
Bitte warten ..
Mitglied: indie
11.03.2005 um 07:47 Uhr
das batch ist so gut wie fertig die logdatei wird umbenennt und in mein ftp root gelegt, das ich via command lesen kann.

ich probiere jetzt einfach mal den ordner in tmpxx umzubenennen und nach dem backup wieder in den alten ordner namen zu benennen..

sonst robocopy !!!


danke für euere zeit und hilfe !
Bitte warten ..
Mitglied: indie
11.03.2005 um 08:33 Uhr
Das mit dem tmpxx hat nicht funktioniert liegt wahrscheinlich daran das ich auf win 200 server arbeite.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...