Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batchdatei nach Computer Entsperren

Frage Microsoft

Mitglied: niederbayer

niederbayer (Level 1) - Jetzt verbinden

20.12.2011 um 13:47 Uhr, 4338 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

für einen Terminalserver suche ich eine kleine Lösung... Aber es findet sich noch nichts ordentliches... Vielleicht fällt von euch jemanden was ein

Es ist ein Windows 2003 Server als Terminalserver.

Die Anwender trennen sich nicht "richtig" vom Server sondern machen einfach mit "X" die Sitzung zu, das bei einer wiederkehr, der Desktop schnell wieder vorhanden ist.
Soweit ist das alles auch kein Problem.

Nur machen hier die Netzlaufwerke etwas Probleme. Beim wiederkehren sind diese in der Regel als "Nicht verbundenes Netzlaufwerk" gekennzeichnet.
Wird jetzt ein Programm gestartet welches auf ein Netzlaufwerk zugreifft. Gibts entweder Probleme bzw. es dauert zu lange.

Jetzt hätte ich gedacht, ob es eine Möglichkeit gibt, dass sobald der User das Kennwort für die Reaktivierung eingibt. Danach eine Batchdatei aufgerufen werden kann.
Dann könnte ich die Laufwerke kurz ansprechen und das Problem wäre gelöst.

Eine normale LogOn Datei zieht nicht. Nur wenn der Nutzer sich normal abgemeldet hätte.
Mitglied: beschlagfuchs
20.12.2011 um 14:14 Uhr
Hallo,

auch wenn ich dir keine Lösung bieten kann, würde ich die Benutzer dazu erziehen, sich korrekt abzumelden sobald diese mit Ihrer Arbeit fertig sind.
Das ist meiner Meinung nach reine Faulheit.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
20.12.2011 um 14:19 Uhr
Moin,

ergänzend zu beschlagfuchs' Tipp: Du kannst per GPO ein globales Timeout für das "löschen" von getrennten Sitzung einstellen.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: ITSchlumpf
20.12.2011 um 14:20 Uhr
Hoi niederbayer,

da muss ich beschlagfuchs recht geben, das ich reine Faulheit.

Andere möglichkeit, leg den leuten ne Batch auf den Desktop, welches sie öffnen müssen wenn sie den Pc nicht richtig runterfahren, in welchem halt immer die laufwerke neu gemappt werden. Vll fahren Sie die Computer dann richtig runter.

Gruß
Schlumpf
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
20.12.2011 um 14:52 Uhr
Hi,

also Recht haben alle die sagen: Faulheit.

Entweder bringst du Ihnen bei , wie Sie sich richtig abmelden. Machen Sie dies nicht, so sage Ihnen, das solche Probleme dann entstehen. Und schon meckert keiner mehr

Oder *AchtungPfusch*

Ne Batch die z.B. alle 30 Sekunden ein Ping auf die Server macht oder die Laufwerke mapt.

greetz
ravers

P.S.: Empfehle die Erziehung!!
Bitte warten ..
Mitglied: 104128
20.12.2011 um 15:15 Uhr
Zitat von SlainteMhath:
Moin,

ergänzend zu beschlagfuchs' Tipp: Du kannst per GPO ein globales Timeout für das "löschen" von
getrennten Sitzung einstellen.

lg,
Slainte


GENAU das ist es! Unsere Mädels sind auch so faul und Xen die Verbindung einfach zu ohne sich korrekt abzumelden.
Mit dem Timeout halten wir uns so auch die Plätze frei, weil sich max. 3 User ja nur konnektieren können. Bei 8 Filialen ist das dann manchmal problematisch gewesen

Und wie alle anderen kann ich auch nur sagen: Faulheit....
Bitte warten ..
Mitglied: YotYot
20.12.2011 um 16:43 Uhr
Und falls Du die Faulheit deiner User weiterhin unterstützen, das Problem aber trotzdem elegant lösen willst, lässt Du den Quatsch mit irgendwelchen Pings und so nem Blödsinn sein, sondern setzt in der Registry den Wert von
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\services\LanmanServer\Parameters - autodisconnect auf hex ffffffff (8 x das f). Das hält die physikalische Laufwerksverbindung offen. Funktioniert auch bei allen anderen, die immer wieder mal die Probleme mit den rot durchge-X-ten Laufwerken haben, ist die gleiche Ursache. damit das wirkt, muss glaube ich der TS neu gestartet werden, kann aber auch sein, dass es in einer neuen Session schon geht.
Bitte warten ..
Mitglied: niederbayer
21.12.2011 um 15:44 Uhr
ich glaube ich werde die Registy Werte entsprechend ändern.

Faulheit würde ich das ganze nicht nennen.
Es sind Sitzungen von Aussendienst Mitarbeitern. Das ganze muss fast so gemacht werden, da die Software für die Aussdienstleute, ziemlich gross zu starten ist und das ganze entsprechend lange dauert. Wenn die Sitzung jetzt tagsüber nur "Weg-ge X 't" wird, dann entfallen die langen Ladezeiten.

Aktuell hab ich so eine Batchdatei auf den Desktops liegen, welche die Laufwerde remappen, aber das ist einfach nicht die schönste Lösung.

Aber schon mal danke für die Antworten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Wieso werden Computer aus der Domäne "geworfen" ? (5)

Frage von Tastuser zum Thema Hyper-V ...

LAN, WAN, Wireless
Computer mit 2 Netzwerkkarten und routing von Red Pitaya ins Internet (9)

Frage von DH1KLM zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
gelöst Mit Batchdatei Informationen auslesen und diese strukturiert in Excel ausgeben (9)

Frage von Flodsche zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...