Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie bekommt man das AUF 192.168.1.... bei Netzwerkdruckern weg

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Liquido88

Liquido88 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.07.2007, aktualisiert 17.07.2007, 5051 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Ich habe folgendes Problem:

Für ein Programm muss ich die auf den Clients gemappten Netzwerkdrucker umbenennen.

Die gemappten Drucker nennen sich z.b. Auftrag auf "192.168.1.1"

allerdings ist dieses zulang für das Programm, da darf der Drucker nur Auftrag heißen. Der Freigabename des Druckers lautet auch nur Auftrag, also kommt dieses auf "192.168.1.1" wahrscheinlich vom mapping.


Ich hoffe ihr habt eine Idee!

Liquido88
Mitglied: KHP
12.07.2007 um 11:05 Uhr
Hallo,

Du kannst mit der Drucker-IP einen virtuellen Druckerport erstellen und den Drucker (virtuell)lokal an den Server oder die Clients anschließen -> so gehts:

neuer Drucker->lokal an den Computer angeschlossen(ohne Plug+Play-Haken)->weiter
->einen neuen Anschluss erstellen->Standard TC/IP-Port auswählen->IP-Adresse eingeben
-> Einstellung auf "RAW" Port 9100 -> Druckertreiber installieren

Du kannst den Drucker jetzt freigeben (Server) und benenne die Freigabe wie Du willst oder auf jeder Workstation lokal so einrichten.

Vielleicht hilfts - Gruß, Tobias

edit: achso, ich gehe hierbei davon aus, dass Du ein Windows-Betriebssystem benutzt
Bitte warten ..
Mitglied: Liquido88
12.07.2007 um 12:57 Uhr
Benutzen Win 2K & XP Prof.

Danke erstmal für den Tip!

Wenn ich die IP eingegeben habe kommt danach ein Feld wo er "Zusätliche Portinformationen" haben möchte...

Ich kann auswählen Standard z.b. Generic Network Card oder Benutzerdefiniert auswählen weiß nicht was ich da wählen muss, hast du eine idee?


Gruß Liquido88
Bitte warten ..
Mitglied: KHP
12.07.2007 um 14:20 Uhr
Hallo,

eigentlicht ist der Standard-Port der 9100 (RAW) versuch's mal mit dem. Ansonsten kann man doch bestimmt Deine Drucker über HTTP konfigurieren, indem man im Browser die IP (z.B. http://192.168.1.100) aufruft. Da könnten weitere Infos zum Port sein bzw. einstellbar sein.

Versuch's einfach mal mit "Standard", Du kannst den ja noch ändern.

Gruß - Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: Liquido88
12.07.2007 um 18:33 Uhr
Vielen Dank!

Aber leider gehts nicht so wie ich will

Ich habe es nicht geschafft den HP2300DN als lokalen Drucker über TCP/IP einzurichten, am ende des Dialog kommt Der Druckprozessor ist nicht verfügbar.

Genauso hat es nicht geklappt einen lokal angeschlossenen Drucker mit Freigabe zu verbinden, hab das Gefühl hier im Netz ist was faul

Liquido88
Bitte warten ..
Mitglied: Liquido88
17.07.2007 um 14:59 Uhr
Hat jetzt doch geklappt!

Ein defekter DC stand im weg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Netzwerkdrucker offline (4)

Frage von Robi01010101 zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
gelöst Netzwerkdrucker stört NAS (10)

Frage von guschtl zum Thema Netzwerke ...

Windows Netzwerk
gelöst Netzwerkdrucker nach Printservertausch im Login Skript ändern. (7)

Frage von steveauskiel zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (27)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Microsoft Office
Office Druck fehler (14)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...